Prime-Video-Highlights im April: „Bosch“, „Fear the Walking Dead“ und „The Path“

    „Baywatch“-Film, „Jason Bourne“ und „Sieben Minuten nach Mitternacht“

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 23.03.2018, 12:21 Uhr

    Titus Welliver als Harry Bosch in „Bosch“ – Bild: Amazon Stdios
    Titus Welliver als Harry Bosch in „Bosch“

    Der Streaming-Dienst Prime Video von Amazon hat seine Programm-Highlights für April verkündet. Dazu zählt auf jeden Fall die vierte Staffel der Eigenproduktion „Bosch“. Die neuen Folgen beginnen am Abend, bevor ein Bürgerrechtsprozess gegen das LAPD startet. Ein Anwalt wird ermordet und Bosch (Titus Welliver) wird beauftragt, eine Task Force zur Aufklärung des Verbrechens zu leiten, bevor in der Stadt ein Aufstand ausbricht. Ein Mord ist mit dem anderen verflochten und Bosch muss mit seiner Vergangenheit Frieden schließen, um eine Gerechtigkeit zu finden, die ihm für lange Zeit entgangen ist.

    Ebenfalls in die vierte Staffel geht „Fear the Walking Dead“. Das Ende der letzten Staffel ließ viele Fragen offen, doch nun geht der Kampf von Madison Clark (Kim Dickens) und ihrer Familie gegen die Untoten weiter. In den neuen Folgen dürfen sich die Fans unter anderem auf das mit Spannung erwartete Crossover mit der Mutterserie „The Walking Dead“ freuen. Darin blicken sie aus Perspektive von Morgan Jones (Lennie James) auf das Zombie-Universum. Die Vergangenheit der Charaktere vermischt sich mit der Gegenwart, neue Verbündete werden gewonnen, neue Feinde und Bedrohungen tauchen auf und die Legion von Untoten macht die Zukunft ungewiss …

    Weitere Highlights im April sind die dritte Staffel von „The Path“, „Jason Bourne“, „Baywatch – Der Film“ und das Fantasydrama „Sieben Minuten nach Mitternacht“.

    Alle Highlights in der Übersicht:

    EIGENPRODUKTIONEN (mit deutscher Synchronfassung)

    13. April: „Bosch“ (Staffel 4)

    16. April: „Fear the Walking Dead“ (Staffel 4)

    26. April: „The Path“ (Staffel 3)

    KINDERSERIEN

    27. April: „Little Big Awesome“ (Staffel 1)

    EXKLUSIVE FILME

    (für SVoD-Bereich)

    2. April: „Colossal“

    9. April: „Jason Bourne“

    12. April: „Baywatch – Der Film“

    19. April: „Sieben Minuten nach Mitternacht“

    20. April: „Last Flag Flying“

    20. April: „Pass Over“

    30. April: „The Limehouse Golem“

    NEUE TITEL ZUM KAUFEN UND LEIHEN IM DIGITALEN AMAZON-SHOP

    (parallel zur US-Ausstrahlung)

    21. April: „The Originals“ (Staffel 5)

    24. April: „Westworld“ (Staffel 2)

    25. April: „The 100“ (Staffel 5)

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen