Mit Schirm, Charme und Melone

    zurückStaffel 5, Folge 1–24weiter

    • Von den meisten Folgen der (teilweise live gespielten) ersten Staffel sind keine Kopien mehr vorhanden.
    • Staffel 5, Folge 1 (50 Min.)

      Als der Geschäftsmann Richard Meadows durch einen Schock seinen Verstand verliert, ist das bereits der dritte Fall dieser Art innerhalb kurzer Zeit. Das vierte Opfer ist Fow. Er wird beim Anblick einer harmlosen Maus wahnsinnig. Agent John Steed findet heraus, dass alle vier Opfer Direktoren von Porzellanfirmen waren, und er besucht die Partner von Fox, Mr. White und Mr. Crawley. Steeds kurzes Gespräch mit Crawley kann nicht verhindern, dass dieser bei einer rasanten Autofahrt ebenfalls den Verstand verliert. Steed untersucht Crawleys Wagen und findet dort ein Schreiben von Jeremy Raven, einem Konkurrenten Crawleys, der eine Fusion der Firmen vorschlägt. Emma Peel versucht, im Büro Whites mehr über diese Angelegenheit herauszufinden, und wird zufällig Zeuge eines Gesprächs, in dem es um einen Fragebogen geht, den White für das Rationalisierungsunternehmen BEB ausfüllen soll. Kurz darauf ist White tot. Ihm wurde seine Angst vor Vögeln zum Verhängnis. Steed sucht nun Jeremy Raven auf, der zugibt, sich an BEB gewandt zu haben, nachdem seine Konkurrenten die Fusionsvorschläge abgelehnt hatten. Mit den kriminellen Methoden der Firma will er allerdings nichts zu tun haben. Bald nach Steeds Besuch trifft sich Raven mit Pemberton, Dr. Voss und Gilbert, den Leitern von BEB, um sich von ihnen loszusagen. Bevor er Steed informieren kann, wird Raven ebenfalls durch einen Schock in den Wahnsinn getrieben. Auslöser ist seine Angst vor Spinnen. Allmählich kommt Steed hinter die Machenschaften von BEB. Bei einem Besuch des Unternehmens gibt er an, einen Konkurrenten alias Emma Peel loswerden zu wollen. Doch Steeds Plan wird durchschaut, und Gilbert verübt einen Mordanschlag auf ihn, bei dem er selbst getötet wird. Als Steed Emma aufsuchen will, ist sie verschwunden. Pemberton hat sie gekidnappt. Er versucht wie bei den bisherigen Opfern, ihre geheime Angst zu finden. Da seine herkömmlichen Methoden per Fragebogen und Computer ergebnislos bleiben, will er Emma foltern. Doch Steed ist bereits auf dem Weg …  (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 24.10.1967 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 14.01.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 2 (50 Min.)

      Der Astronom Cosgrove beobachtet äußerst konzentriert die Venus, als plötzlich ein pfeifendes Geräusch zu hören ist. Sekundenbruchteile später folgt ein Lichtblitz und Cosgrove stürzt tot zu Boden, seine Haare weiß wie Schnee. Das nächste Opfer ist Sir Frederik Hadley. Neben seiner Leiche findet man seine Astro-Kamera und eine Nachricht seines Freundes Smith. Emma Peel erfährt von ihm, dass er und Hadley Mitglieder einer kleinen, exklusiven Vereinigung sind, des Britischen Vereins der Venusianer. Kurz nach dem Gespräch ist auch Smith tot, sein Haar ebenso weiß wie das der anderen Opfer. John Steed sucht die Leiterin des Vereins, Venus Brownie, und ihren Assistenten Crawford auf. Steed wird Mitglied, muss sich aber dafür seine Augen von dem Optiker Primble untersuchen lassen. Primble erzählt Steed, dass seiner Meinung nach die Invasion der Venusianer bevorstehe. Steed zeigt ihm das letzte Foto, das Hadley gemacht hat und das einen großen Feuerball zeigt. Primble erkennt darin ein zusätzliches Indiz für seine Vermutung. Emma Peel und John Steed wollen Lord Mansford und Brigadier Whitehead, zwei weitere Mitglieder der Vereinigung, aufsuchen. Doch sie kommen zu spät. Mansford und Whitehead sind bereits tot. Bei seinem nächsten Besuch beim Britischen Verein der Venusianer kann Steed die Attentäter überlisten. Er setzt eine ihm gleichende Puppe hinter Cosgroves Teleskop und tatsächlich versucht man, auch ihn umzubringen. Alles deutet darauf hin, dass die Anschläge mit einem Laserstrahl verübt wurden. Emma Peel vermutet jemanden aus der optischen Industrie hinter den Morden und sucht Primble auf. Ihre Vermutung ist richtig, aber Primble nimmt sie gefangen …  (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.12.1967 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 21.01.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 3 (50 Min.)

      Zwei Agenten – Paxton und Vincent – werden mit äußerst antiquierten Waffen ermordet: einer Pistole aus dem 16. und einem französischen Dolch aus dem 18. Jahrhundert. Die beiden sollten eine Fluchtroute ausfindig machen, auf der bereits einige Gangster unwiederbringlich aus England verschwunden sind. Ein Blatt Papier, das Emma in Vincents Fingern findet, bietet zwei Hinweise. Offenbar will sich Josino, ein nach England geflohener Diktator, der Fluchtstrecke bedienen, um endgültig unterzutauchen. Treffpunkt mit den Kontaktleuten des Fluchtunternehmens ist eine Einkaufsstraße. Steed und Emma beobachten Josino, der mit einem auffälligen Spielzeugkrokodil in der Straße auftaucht, bei seiner ersten Kontaktaufnahme mit einer Frau, Vesta. Steed folgt Josino, Emma nimmt sich Vesta an. Doch beide haben Pech: Steed wird durch ein Double Josinos getäuscht und Emma überlebt nur knapp einen Mordanschlag. Nun gibt Steed vor, ein gesuchter Verbrecher zu sein und geht denselben Weg wie Josino. Er wird in das Landhaus von Thyssen gebracht, der ihm ein perfektes Versteck anbietet: die Vergangenheit. Steed darf sich probeweise eine Epoche aussuchen und wählt das 18. Jahrhundert. Steed steigt in die Zeitmaschine, einen seltsam ausgestatteten Gang, und wird bewusstlos. Er erwacht im Jahre 1790 – ebenfalls in Thyssens Landhaus. Dieselbe Prozedur bringt ihn dann wieder in die Gegenwart zurück. Er verlässt Thyssen, um das Geld für die endgültige Flucht zu besorgen. Unterdessen hat sich Emma ebenfalls der Kontaktleute bedient und wird zu Thyssen gebracht. Auch sie wählt eine Epoche. Als Emma zu sich kommt, sieht sie sich offenbar einem Vorfahren Thyssens und der Leiche Josinos gegenüber. Emma soll zu Tode gefoltert werden. In letzter Sekunde erscheint Steed, er hat herausgefunden, dass die Zeitmaschine ihre Reisenden manchmal auch auf einen Trip in den Tod schickt …  (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.09.1967 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 28.01.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 4 (50 Min.)

      Im Archiv des Verteidigungsministeriums gehen seltsame Dinge vor sich: Türen und Schränke öffnen sich von Geisterhand, Mitarbeiter werden von Unsichtbaren niedergeschlagen. Mysterien ganz nach John Steeds und Emma Peels Geschmack. Die beiden entdecken, dass offenbar auch russische Agenten in die undurchsichtige Affäre verwickelt sind. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 21.11.1967 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 04.02.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 5 (50 Min.)

      Zwei Unbekannte machen Jagd auf Agenten. Drei fielen ihren Revolverkugeln bereits zum Opfer. Emma Peel und John Steed entdecken den dritten Kollegen, kurz bevor er stirbt. Der tödlich verletzte Agent kann ihnen noch einen Hinweis geben. Im Wettlauf gegen die Zeit suchen Emma und John nach einem gewissen Captain Crusoe. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 28.08.1967 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 11.02.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 6 (50 Min.)

      Skrupellose Geschäftsleute werden in ihren Chefetagen ermordet. Von dem oder den Tätern fehlt jede Spur. Einziger Hinweise: Der Tod kommt durch das Fenster. Steed und Emma Peel überlegen, ob der Mörder ein abgerichteter Raubvogel oder gar ein Comic-Held ist. Selbstbewusst gehen sie ihren gewagten Arbeitshypothesen gegen alle Widestände nach. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.06.1993 Sat.1
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 11.06.1993 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Sa 18.02.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 7 (50 Min.)

      Der 16. Herzog von Benedikt, seit fünf Jahren verstorben, ruft jetzt Emma Peel und John Steed auf den Plan. Ein Eremit, der nahe dem herzoglichen Wohnsitz residiert, behauptet, den Herzog gesehen zu haben. Doch als Steed und Peel ihn unter die Lupe nehmen, macht der Mann einen Rückzieher. Das alarmiert die beiden Agenten ihrer Majestät. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.09.1967 ZDF
      Free-TV-Erstausstrahlung: Do 21.09.1967 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 25.02.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 8 (50 Min.)

      Mehrere Mitglieder eines Clubs von Katzenliebhabern sind offenbar einer Raubkatze zum Opfer gefallen. Der verschrobene Geschäftsführer des Vereins, Mr. Cheshire, erscheint Emma Peel und John Steed sogleich verdächtig. Um ihn als Meister der mysteriösen Mörderkatze zu überführen müssen die beiden Agenten tief in die Trickkiste greifen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 05.12.1967 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 04.03.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 9 (50 Min.)

      Zwei Agenten der Gegenseite werden von Herren mit Melone umgebracht. ’“The Avengers“ John Steed und Emma Peel sollen nun zum ersten Mal in einer gemeinsamen Aktion mit den Russen die Täter identifizieren. Während sich die Russin Olga John Steed anschließt, arbeitet Emma Peel mit einem Kollegen der Gegenseite namens Ivan zusammen. Steed und Olga verfolgen vier verdächtige Herren bis zur Niederlassung einer Ausbildungsstätte für Gentlemen namens „Snob“. Dort kommen sie einem undurchsichtigen Spiel auf die Spur. (Text: Austria 9)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 10.10.1967 ZDF
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 11.10.1967 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 11.03.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 10 (50 Min.)

      Zwei Autounfälle beschäftigen Emma und John. Ein un derselbe Mann wurde zweimal nacheinander überfahren und für tot erklärt. Doch zur großen Verblüffung der Zeugen stand er jedesmal wieder auf und verschwand als sei nichts geschehen. Steed kann ihn in einem nahegelegenen Wald ausfindig machen. Da greift der Unbekannte an. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.11.1967 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 18.03.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 11 (50 Min.)

      Der deutsche Filmproduzent Z.Z. von Schnerk plant einen monumentalen Film mit dem Titel „Die Zerstörung von Emma Peel“, um seiner Karriere wieder auf die Sprünge zu helfen. Für die Hauptrolle hat er Emma Peel (Diana Rigg) höchstpersönlich vorgesehen. Dafür schreckt er auch vor Entführung nicht zurück. Die letzte Einstellung soll Emmas Todesszene darstellen – und die soll nicht nur gespielt werden! (Text: Austria 9)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 09.04.1968 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 01.04.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 12 (50 Min.)

      John Steed wird zu einem exklusiven Kostümball eingeladen. Zusammen mit sechs weiteren Gästen erhebt er sich an Bord eines Fliegers in die Lüfte. Da stellt jeder der Gäste fest, dass er von einem anderen eingeladen wurde. Kaum hat sich die Verwunderung ein wenig gelegt, machen sie die zweite bemerkenswerte Entdeckung: die Maschine fliegt ohne Pilot. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.03.1968 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 08.04.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 13 (50 Min.)

      Auf der Suche nach einen verschollenen Agenten erfahren John Steed (Patrick Macnee) und Emma Peel (Diana Rigg) in einem Expresszug von einem Attentat auf den britischen Premierminister. Der Täter soll ein skrupelloser Fahrscheinkontrolleur sein. Der exzentrische Inhaber einer verlassenen Bahnstation hilft ihnen schließlich dabei, dem Ganzen auf die Spur zu kommen. (Text: Austria 9)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.01.1968 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 15.04.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 14 (50 Min.)

      Drei hohe Beamte des Verteidigungsministeriums geraten in den Verdacht, Hochverräter zu sein. John Steed und Emma Peel solle der Sache nachgehen. Sie finden die Verdächtigen im Kleinkindstadium vor: Per Hypnose wurden die Beamten in ihre früheste Kindheit versetzt. Steed findet heraus, dass sie alle das gleiche Kindermädchen hatten. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 13.02.1968 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 22.04.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 15 (50 Min.)

      Mit einem Artikel in einer Bridgezeitschrift macht Emma Peel Sir Cavalier Rusticane aus sich aufmerksam. Der Graf lädt sie zu einem Wochenende in sein Landhaus ein. Kollege John Steed muss leider zu Hause bleiben. Das tut Emma schon bald leid. Denn in dem Haus, in dem sie plötzlich ganz alleine ist, lehren sie unheimliche Vorkommnisse das Fürchten. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 30.01.1968 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 29.04.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 16 (50 Min.)

      Das Agentenpaar Lola und Basil soll das britische Sicherheitssystem zerstören. Mittels einer neuen Erfindung können sie Körper und Geist verschiedener Menschen austauschen. Lola schlüpft in die Haut von Mrs. Peel, Basil erscheint als John Steed. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.05.1968 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 06.05.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 17 (50 Min.)

      John Steed und Emma Peel haben sich mit dem charmanten Paul Beresford angefreundet. Nur allzu gerne folgen sie seiner Einladung. Ein böser Fehler. Denn Beresford hat sich die Maske des Menschenfreudens nur aus einem einzigen Grund aufgesetzt: um Emma und John in die Falle zu locken. Er will sich an den beiden Agenten rächen und sie in Roboter verwandeln. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 16.01.1968 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 30.09.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 18 (50 Min.)

      Europas Staatsmänner treffen sich in England, um über die Idee eines vereinten Europas nachzudenken. Emma und John sollen den Initiator der Konferenz, Sir Andrew Boyd, beschützen. Um so überraschter sind sie, als ihr Schützling vor dem Sitzungssaal schreiend kehrt macht. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 04.06.1993 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Sa 07.10.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 19 (50 Min.)

      Eine Organisation verschiebt Diamanten und Gelder im großen Stil ins Ausland. Emma Peel und John Steed wollen der Bande das Handwerk legen. Die Spur führt sie zu einem gewichtigen Finanzmakler. Doch dessen Chefsekretärin Mrs. Pegram scheint sein Imperium allein zu regieren. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 09.06.1993 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Sa 14.10.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 20 (50 Min.)

      Steed (Patrick MacNee) und Emma (Diana Rigg) werden zu einer Autorallye eingeladen, bei der ein Schatz gesucht und gefunden werden soll. Steeds Kollege und Gastgeber stirbt aber auf seiner eigenen Veranstaltung in seinem Trainingsauto, kurz vor Anpfiff des Rennens. Die Rallye findet dennoch statt, in einer fast ununterbrochenen Verfolgungsjagd suchen Emma und John nach dem Mörder. (Text: Austria 9)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 23.04.1968 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 21.10.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 21 (50 Min.)

      Mehrere Millionäre wenden sich an John Steed und Emma Peel. Sie alle werden offenkundig von demselben Mann erpresst. Der droht sie umzubringen und versetzt seine Opfer mit Platzpatronen in Angst und Schrecken. Dann wird die erste Leiche gefunden: Um eine Million Pfund Sterling leichter und mit einer Kugel im Herzen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.03.1968 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 28.10.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 22 (50 Min.)

      Elektrischer Strom, so verstärkt, dass er als Waffe einsetzbar ist: mit diesem Projekt befassen sich im Auftrag der Regierung eine Reihe von Wissenschaftler. Als die Forschung mangels Erfolg gestoppt wird, macht einer der Forscher heimlich weiter. Ein Anzug, der 50.000 Volt speichern kann, wird zu seinem Mordwerkzeug, mit dem die Regierung ausgeschaltet werden soll. John und Emma sind alarmiert. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 08.06.1993 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Sa 04.11.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 23 (50 Min.)

      Ein hübsches Dorf mit glücklichen Bewohnern erregt einige Aufmerksamkeit: Jeweils um die Mittagszeit geschieht mitten im Dorf ein Mord. Anschließend verlässt der jeweilige Mörder unbehelligt den Schauplatz. Das reizt Emma Peels Neugier. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.06.1993 Sat.1
      Free-TV-Erstausstrahlung: Di 08.06.1993 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: Sa 11.11.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 24 (50 Min.)

      Mitsamt Rolls Royce verschwindet Sir Gerald Bancroft. Und das ausgerechnet auf militärischem Gelände, kurz vor der Präsentation eines neuen Panzers. John Steed, der ebenfalls zu der Schau geladen wurde, beginnt sofort zu ermitteln. Zusammen mit Emma kommt er einem Wissenschaftler auf die Spur, der eine Schrumpf-Maschine entwickelt hat. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 22.02.1968 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Sa 18.11.1967
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Mit Schirm, Charme und Melone im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …