Deutsche Online-Premiere: ZDFmediathek

    Vor 15 Jahren verlor Claire ihren Ehemann Gabriel (Clive Standen) bei der Tsunami-Katastrophe in Thailand. Nun will sie in Abu Dhabi mit ihrem 15-jährigen Sohn Zack (Thomas Chomel) und ihrem neuen Ehemann Lukas (Hannes Jaenicke) ein neues Leben beginnen. Neben dem persönlichen Verlust musste Claire nämlich auch eine berufliche Katastrophe erleben. Unter ihrer Verantwortung ging der Probelauf in einem kasachischen Atomkraftwerk furchtbar schief. Es gab zahlreiche Tote, die sie zu verantworten hatte. Ihre berufliche Karriere war auf einen Schlag beendet.

    Jetzt hat die Security-Expertin eine Anstellung bei dem einflussreichen Geschäftsmann Al Tarubi (Hassan Ghang) erhalten und setzt alles daran, sich in ihrem neuen Job zu beweisen. Es scheint alles gut zu laufen. Doch eines Abends entdeckt Claire vor einem Luxusrestaurant plötzlich ein bekanntes Gesicht: Gabriel, der wie ein Schatten in den Fahrstuhl huscht!

    Alte Wunden werden wieder aufgerissen. War es nur ein Trugbild oder Wirklichkeit? Aber warum sollte sich ihr geliebter Ehemann nicht bei ihr gemeldet haben, falls er die Katastrophe in Thailand doch überlebt hätte? Quälende Fragen, die Claire nur auf eine Weise lösen kann: Sie wird zur Hobby-Detektivin und durchkämmt die Stadt. Ehe sie sich versieht, gerät sie in ein lebensgefährliches Netz aus Lügen, Intrigen und Cyber-Spionage. (Text: GR)

    Mirage – Gefährliche Lügen – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Mirage – Gefährliche Lügen im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …