Markt

    2017, Folge 1–24weiter

    • Einbruchalarm für 100 Euro

      In diesen Wochen, wenn es sehr früh dunkel wird und viele auch nach den Feiertagen noch im Urlaub sind oder bald in den Winterurlaub fahren, ist für Einbrecher Hochkonjunktur. An der Angst der Bürger wollen viele verdienen und bieten Alarmanlagen für etwa einhundert Euro an. Das Versprechen: Einbruchsicherheit als „Rundum-sorglos-Paket“ für wenig Geld. Was taugen diese Komplettpakete? Wie leicht ist die Installation und wie effektiv wirken sie bei Einbruchversuchen? Der Frage ist die WDR-Verbrauchersendung Markt in einem Praxis-Check nachgegangen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 11.01.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Diesel oder Benzin? Diese Frage stellt sich jeder Autokäufer, bevor er unterschreibt. Diesel gilt allgemein als günstiger – weil Dieselmotoren weniger Treibstoff verbrauchen und der Liter Diesel billiger ist. Aber stimmt die Rechnung für jeden? Nein, hat die WDR-Verbrauchersendung Markt herausgefunden, es gibt viele Gründe, weshalb ein Benzin-Modell günstiger sein kann. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 18.01.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Prepaid-Handyverträge sind beliebt: Man hat die Kosten unter Kontrolle, zahlt nur das, was man wirklich an Daten- oder Telefonvolumen braucht, gerät in keine Kostenfalle und bindet sich nicht mit komplizierten Festverträgen. Das freut vor allem Wenig-Telefonierer und Eltern, die sich für ihr Kind eine überschaubare Mobil-Lösung wünschen. Aber ist Prepaid wirklich so unkompliziert? Allein bei der Suche nach dem Angebot stoßen die Verbraucher auf Dutzende Varianten verschiedener Anbieter. Die WDR-Verbrauchersendung Markt vergleicht die wichtigsten Anbieter, checkt Leistung und Preis und fragt, wo die Haken und Ösen bei den Prepaid-Handyverträgen liegen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 25.01.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • - Dicke Luft in den Städten? Autos raus – aber sofort!

      Es herrscht dicke Luft in NRWs Städten: Die Menschen ächzen unter dem sogenannten Individualverkehr: Dreck, Lärm, Stau. So arg, dass die EU sogar an gerichtlichen Klagen arbeitet. Alle hierzulande – Bürger, Politik, Industrie – stecken den Kopf in den Sand; keiner will ehrlich über echte Zukunftslösungen diskutieren, niemand auf sein Auto verzichten. Obwohl zur Zeit viel über das Thema diskutiert wird, tut sich einfach nichts. Doch es muss schnell gehandelt werden, fordert die WDR-Verbrauchersendung Markt in seiner Rubrik „Gegen den Strich“: Dicke Luft in den Städten? Raus mit allen Verbrenner-Autos. Und zwar sofort! Markt weist nach: Es kann funktionieren, denn es gibt genug Ideen jenseits des deutschen Gartenzauns. Man muss sie nur umsetzen – und nicht immer alles zerreden. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 01.02.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Endlich kommt der Winter auch nach NRW. Darüber freuen sich zumindest schneeverrückte Wintersportler und Familien. Immerhin leben hierzulande mit die meisten aktiven Wintersportler, bundesweit gerechnet. Aber es können nicht alle andauernd nach Österreich auf die Pisten und Rodelhänge fahren. Doch wo bekommt man einen Tag Alpen-Feeling in NRW? Also wenn, dann im Sauerland. Wie sieht es dort für Familien aus, wie für echte Ski- und Snowboard-Cracks? Was kostet ein Tag mit Lift, Essen und Übernachtung an den Hotspots? Und wie schneesicher ist unser Sauerland für Frühbucher? All diese Fragen klärt die WDR-Verbrauchersendung Markt in einem Praxis-Check. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 08.02.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Leben ohne Zucker? Sechs Wochen lang sollen sieben Kandidaten für „Markt“ auf Zucker verzichten. Für das Experiment testet jeder eine andere Methode, um auf Süßes zu verzichten. Wir zeigen, wie es den Testern nach ein paar Wochen geht – und ob es schon erste Rückschläge gab.

      Wann verfallen Gutscheine? Gutscheine zu verschenken ist die Geschenkidee, gerade wenn man keine andere hat. Doch oft bleiben sie in der Schublade liegen und werden vergessen. „Markt“ fragt, wie lange man alte Gutscheine noch einlösen kann und welche Rechte man hat.

      Geschirr spülen in der Spülmaschine: Tricks und Tipps: Beim Bedienen einer Spülmaschine kann man eine Menge falsch machen. Die Folge: Geschirr wird nicht sauber, Geld verschleudert, Umwelt nicht geschont. Wir zeigen, was man falsch machen kann und wie man’s richtig macht. Außerdem klärt „Markt“: Sind in der Spülmaschine Tabs oder Pulver besser? Und ist teures Waschmittel besser als billiges? (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 15.02.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Wir können uns in Möbelhäuser kaum vor Sonderangeboten retten. Doch wie erkenne ich zum Beispiel, ob ein preisgünstiger Sessel gut verarbeitet ist? Und welcher Preis ist angemessen? In den Werbeprospekten kosten die dort gezeigten Angebote schnell mal ein paar hundert Euro weniger. Wie kann das sein? Markt schaut sich die Möbelstücke und ihre Preise einmal genauer an. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 22.02.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Im Bananenessen sind wir spitze: Im Schnitt isst jeder Deutsche gut 100 Bananen im Jahr. Und das fast alles von derselben Sorte! Denn nur die „Cavendish“-Banane wird in großer Menge in unseren Supermärkten verkauft. Doch wie erklären sich dann die Preisunterschiede? Und welchen Unterschied macht bio oder nicht? Dass wir als Verbraucher eigentlich nur eine Bananensorte essen, hat einen wirtschaftlichen Hintergrund. Doch das birgt durchaus Risiken. Denn ein Pilz bedroht die Monokulturen, in denen unsere Banane angebaut wird. Wie kann man sie davor retten? Markt begibt sich auf Spurensuche. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 01.03.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Bildungspolitik in NRW ist ein Dauerthema, erst recht jetzt im Wahlkampf vor der kommen-den Landtagswahl. Irgendwie sind alle nicht zufrieden: weder Schüler, noch Eltern, Lehrer, Arbeitgeber oder die Universitäten. Und die Politik irgendwie auch nicht. Wo liegt das Problem? Schließlich steigt die Zahl der Abiturienten in NRW nach wie vor. Da ist eines der Probleme, meint Markt. Immer mehr Abi-Abschlüsse, so Experten, sorgen für eine Bildungsinflation. Denn mit immer mehr Abi-Absolventen steigt das Bildungsniveau nicht. Im Gegenteil, schimpfen Universitätsprofessoren und Arbeitgeber. Immer mehr Abi ist immer weniger wert. Darum fordert Markt in seiner Rubrik „Gegen den Strich“: Kein Abi mehr für jeden! Stattdessen brauchen wir bessere und vor allem individuellere Bildung. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 08.03.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Möglichst lange jung und straff aussehen, wer will das nicht? Viele Menschen lassen sich dafür das Nervengift Botox unter die Haut spritzen – und immer öfter auch den Wirkstoff Hyaluronsäure, der in vielen Hautcremes verwendet wird. Verschwinden davon tatsächlich die Falten? Und wie riskant sind Botox und Co.? (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 15.03.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Autofahren mit digitaler Navigation ist längst selbstverständlich. Aber welches System ist der beste Beifahrer? Das meist kostspielige Einbaugerät vom Autohersteller? Ein Spezialgerät, das an der Windschutzscheibe klebt? Oder das Smartphone mit einer kostenlosen Navi-App? Die WDR-Verbrauchersendung Markt will es wissen und checkt in einem Praxistest drei unterschiedliche Navi-Arten. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 22.03.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Unreparierbare Produkte:

      Verklebte LED-Lampen, fest verbaute Akkus in Elektrozahnbürsten, überteuerte Ersatzteile für Küchenmaschinen, unreparierbarer PC-Drucker: Kaum zu glauben, aber manche Hersteller scheinen es den Kunden gezielt schwer zu machen, ein Produkt zu reparieren. Was sind die dreistesten Maschen? Und was kann ich als Kunde dagegen tun?

      Info-Chaos bei der Bahn:

      Pendlerchaos in NRW – nicht allein durch die unzähligen aktuellen Baustellen, sondern auch durch schlechte Informationspolitik. Manchmal gibt es erst gar keine Infos; dann irrt der NRW-Pendler orientierungslos und frustriert auf den Bahnsteigen umher. Woran liegt es, dass es nicht immer klare und übereinstimmende Aussagen gibt, wann der nächste Zug kommt oder wie der Anschluss aussieht? Und was ist der schnellste und sicherste Weg, eine Zugauskunft zu bekommen?

      Das Geschäft mit dem Kinderwunsch:

      Wenn Paare Hilfe brauchen, um ein Kind bekommen zu können, haben sie es in Deutschland schwer: Die Gesetze sind streng, Vieles ist verboten, denn ethische Grundsätze stehen im Vordergrund. Verboten ist unter anderem die Eizellenspende. Trotzdem hindert das ausländische Anbieter nicht, in Deutschland dafür zu werben, so Markt-Recherchen: mit falschen Versprechungen und windigen Angeboten. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 29.03.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Günstig Sonne tanken?

      Endlich Urlaub! Die Osterferien stehen vor der Tür und viele NRWler wollen sich nach Süden aufmachen: am Strand liegen, Sonne tanken, sich erholen. Auch ALDI, Lidl und Co bie-ten Familienreisen an. Aber lohnen sich die Angebote? Und was kann ich erwarten, wenn ich das Super-Schnäppchen aus dem Netz buche?

      Unreparierbare Produkte?

      Verklebte LEDs, fest verbaute Akkus, keine Ersatzteile: Manche Hersteller scheinen es den Kunden extra schwer zu machen, ein Produkt zu reparieren. Was sind die dreistesten Maschen? Und was können Kunden dagegen tun?

      Wie schütze ich mich vor Allergien?

      Plötzlich tränende Augen, ein kratzender Hals oder sogar Atemnot – das können die unangenehmen Folgen einer Allergie sein. Es gibt durchaus Medikamente, die die Beschwerden lindern. Aber was kann ich selber tun, um mich vor Allergien zu schützen und erst gar nicht krank zu werden? Die junge Wissenschaft der Epigenetik beschäftigt sich genau damit. Erste Forschungen zeigen: Bakterien, die wir sowieso im Körper haben, leisten da einen ganz wichtigen Teil der Arbeit. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 05.04.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • 1 Kunde, 4 Größen:

      Kennen Sie das auch? Vier verschiedene Konfektionsgrößen im Kleiderschrank? Egal ob Frau oder Mann: Es nervt, wenn man nicht auch einmal „blind“ nach der eigenen Kleidergröße etwas kaufen kann. Das eine Teil in S passt wunderbar, das andere Teil in S dagegen gar nicht: M muss her. Wie kommt es zu solchen Unterschieden? Wie kann es sein, dass es im Land der EU- und DIN-Normen keine einheitlichen Größen gibt? Bei einem jährlichen Umsatz von rund 62 Milliarden müsste der Bekleidungshandel doch eigentlich daran interes-siert sein, das sich die Kunden gut orientieren können. Die Verbrauchersendung Markt fragt nach.

      Du hast die Haare schön … 

      Ein neuer Haarschnitt macht immer gute Stimmung – wenn er gut gelungen ist! Aber wehe, wenn nicht. Jeder hat es schon mal erlebt: Es gibt auch die Momente im Leben als Friseurkunde, wo die Überraschung groß ist: Beim ersten Blick in den Spiegel oder wenn es ans Bezahlen geht. Die WDR-Verbrauchersendung Markt will wissen: Was bekommt man beim Friseur für sein Geld? Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis bei verschiedenen Anbietern, wie unterschiedlich ist der Service?

      Wie umweltfreundlich ist Carsharing?

      Carsharing-Modelle setzen sich in der Stadt immer weiter durch. Vor allem junge Leute in den Städten, die gar kein eigenes Auto mehr besitzen, schätzen die Flexibilität, die Bequemlichkeit und die schnelle Verfügbarkeit. Doch es gibt eine Studie, die besagt: Carsharing sorgt nicht für weniger, sondern für mehr Autoverkehr in den Städten. Die WDR-Verbrauchersendung fragt nach: Wie sieht es mit der Umweltbilanz von Carsharing aus? Verleitet Carsharing tatsächlich dazu, ums Rad oder die Straßenbahn einen großen Bogen zu machen und lieber ins Leihauto zu steigen? Und wie nachhaltig sind die schicken Fahrzeuge? (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 12.04.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Schnell, schnell, schnell, immer mehr gleichzeitig machen, immer erreichbar sein – ob Fließband oder Büro: Jeder Zweite fühlt sich gehetzt. Stress schadet der Gesundheit und der Volkswirtschaft. Die Zahl der Krankheitstage ist aufgrund von psychischen Störungen massiv gestiegen. Der volkswirtschaftliche Gesamtschaden: geschätzte 17 Milliarden Euro im Jahr. Doch was wird unternommen seitens der Arbeitgeber? Und was können Arbeitnehmer tun? Markt macht ein Experiment, lässt in zwei Unternehmen den Stress messen und begleitet eine Firma aus Dortmund, die zusammen mit einem Psychologen gegen die hohen Krankheitstage ankämpft. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 19.04.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • - Tipps für den neuen Fahrradhelm

      Sieht doof aus, ist aber gesund: Der Fahrradhelm. Doch worauf müssen Radfahrer, die sich einen guten Helm zulegen wollen, beim Kauf achten? Muss es überhaupt ein ausgewiesener Fahrradhelm sein, oder geht auch ein anderer Helm, zum Beispiel ein Kletter- oder Snowboardhelm? Solche Artverwandten werden auch gerne gekauft, einfach weil sie lässiger aussehen als ein typischer Fahrradhelm und gleich für mehrere Sportarten genutzt werden können. Und noch eine wichtige Frage: Muss man einen Helm nach einem Sturz wegwerfen?

      - Marode Schulen in NRW

      Es gibt in NRW zu viele Schulen, die renovierungsbedürftig – ja: zum Teil sogar baufällig sind. Seit vielen Jahren! Und tausende Schüler im Lande lernen in Containern auf dem Schulhof oder ihre Sanitäreinrichtungen sind unzumutbar, Fenster sind undicht oder es mangelt an gutem Lernmaterial. Das Dilemma: Die Kommunen an Rhein und Ruhr sind knapp bei Kasse, schaffen es aber oft nicht, bereitliegende Fördergelder vom Land abzurufen. Ein großes Thema, nicht nur vor der NRW-Wahl. Die WDR-Verbrauchersendung Markt geht den Ursachen für die maroden Schulen auf den Grund.

      - Markt-Scanner: Waschmittel in der Praxis

      Es gibt unzählige Waschmittelprodukte. Aber worin unterscheiden sie sich eigentlich? Was macht den Unterscheid zwischen Marken- und Handelswaschmitteln aus? Auch werden immer mehr Waschmittel mit spezifischen Duftstoffen versehen. Braucht man das? Die Verbrauchersendung Markt probiert alles aus und klärt die Fragen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 26.04.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Baumärkte, Gartencenter, Discounter, Online-Handel – für ein neues Gartenmöbel-Set, das auch was hermacht, muss man keine Riesensummen ausgeben. Zumindest auf den ersten Blick. Doch wo findet man für bis zu 300 Euro vier Stühle und einen Tisch, die auch wirklich was aushalten und an denen man auch im Sommer 2018 noch seine Freude haben wird? Und woher kommt das Holz? Immer noch werden für unsere Möbel in anderen Ländern Wälder komplett abgeholzt. Markt liefert einen Blick hinter die Kulissen des Holzhandels. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 03.05.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Burger vom Discounter?

      Kantine oder das Restaurant in der Mittagspause? Das war mal! Für die meisten muss es vor allem schnell gehen. Diesen Trend haben auch die Discounter für sich entdeckt. Mit Burgern und Chicken Nuggets machen sie den Fast-Food-Ketten nun Konkurrenz. Doch können die Discounter in puncto Preis, Qualität und Geschmack mit den Schnellrestaurants mithalten? „Markt“ macht den Test.

      Waschanlagen-Check:

      Es ist Wochenende, die Sonne scheint. Schnell in die Waschstraße? „Markt“ macht den Waschanlagen-Test und zeigt, wo das Auto besonders sauber wird und worauf Fahrer achten sollten, wenn sie mit ihren Wagen in die Waschanlage fahren.

      NRW-Wahl 2017:

      „Markt“ fragt die Bürger: Am 14. Mai wählt Nordrhein-Westfalen einen neuen Landtag. Die Bürger sind gefragt, ihre Stimme abzugeben. Sie entscheiden damit auch, wie in NRW Probleme gelöst werden. Davon gibt es viele: marode Straßen, fehlende Kitaplätze, Wohnraummangel – um nur einige zu nennen. Aber wo drückt den Bürgern am meisten der Schuh? Und hätten sie vielleicht eigene Lösungsvorschläge? Die Sendung „Markt“ ist in NRW-Städten unterwegs und bittet Menschen auf der Straße um Lösungsvorschläge. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 10.05.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Wanted: Die beste Grillwurst in NRW: Wo gibt es die leckerste, knackigste Wurst? Im Ruhrgebiet, im Rheinland? Und warum ist sie die beste: Liegt es an den Zutaten, an der Zubereitung? An den Menschen, die sie ma-chen? Mit einem Grillmobil geht „Markt“ auf Geschmackstour durch NRW.

      Schuhe reparieren – lohnt sich das noch?

      Absatz ist abgebrochen, die Sohle abgenutzt – auf zum Schuster oder besser gleich ein neu-es Modell kaufen? Zusammen mit einem Schuster klärt „Markt“, ab wann es sich lohnt, Schuhe reparieren zu lassen, und was das eigentlich kostet.

      Unternehmen finden keine Auszubildenden mehr:

      Noch immer sind viele Stellen in NRW unbesetzt. Personalmanager sind sich einig: Die Qualität der Bewerbungen ist so schlecht wie lange nicht. Aber ist das wirklich der Grund?

      Wie bekomme ich saubere Fensterscheiben?

      Fenster putzen gehört zu den weniger beliebten Hausarbeiten. Es braucht Zeit. Und eventuell muss man auf Fensterbänken rumklettern oder sogar ganze Balkontüren-Fenster zum glänzen bekommen. Und wenn man gerade fertig ist, beginnt es zu regnen … Blöd! „Markt“ gibt Tipps, wie es einfach und effektiv geht. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 17.05.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Der Nepp mit den Treuepunkten:

      Pro fünf Euro Einkauf gibt’s an der Supermarktkasse einen kleinen Klebepunkt für Sammelheftchen. Mit Treuepunkt-Aktionen locken immer mehr Supermarktketten ihre Kunden ins Geschäft. Aber halten die Treue-Produkte auch wirklich, was sie versprechen? Wir machen den Qualitätstest mit verschiedenen Messern von REWE, Edeka und Payback. Ein echtes Schnäppchen oder bloß billige B-Ware? Bekommt man das gleiche Messer im Internet nicht viel günstiger? Und: wie viel Geld muss man eigentlich im Geschäft lassen, bevor man überhaupt genügend Treuepunkte zusammen hat? Eine Gruppe Grillfreunde macht für Markt den Treuepunkte-Test.

      Scanner: Gefährliches Leder:

      Wer hochqualitative Schuhe kaufen möchte, der setzt nicht selten auf Leder. Immerhin ein Naturprodukt – da kann nicht viel passieren, oder? Falsch. Lederschuhe können Allergien auslösen und sogar krebserregend sein. Das Problem: Je nachdem wie und wo das Leder gegerbt wurde, kann dabei extrem giftiges Chromat-6 entstehen. Markt testet verschiedene Lederschuhe und spricht mit Gerbereien über Qualitätsstandards und Billigprodukte aus Asi-en.

      Das Geschäft mit der Angst: Kinderüberwachungs-Apps:

      Plötzlich ist das Kind weg: auf dem Schulweg verschwunden, vom Spielen nicht nach Hause gekommen – für Eltern ist das ein absoluter Alptraum. GPS-Geräte für Kinder und spezielle Überwachungs-Apps auf dem Smartphone sollen gegen diese Ängste helfen. Eltern können so jederzeit überprüfen, wo ihr Kind gerade steckt. Gute Idee, sagen die einen – geht gar nicht, sagen die anderen. Datenschützer schlagen jetzt Alarm: Die Überwachungs-Apps könnten sogar richtig gefährlich werden. Markt hat sich umgehört – und mit Eltern, Erziehungsexperten und Computerfachleuten über Sinn und Unsinn der Überwachung gesprochen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 24.05.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Lieferando, Lieferheld und Co. bekommen Konkurrenz: in NRW vor allem von Foodora und Deliveroo. Das Konzept der neuen Lieferdienste: Das Essen aus dem Lieblingsrestaurant um die Ecke wird direkt nach Hause geliefert. Markt lässt die „Alten“ gegen die „Neuen“ antreten, schaut aber auch genauer auf die vielen neuen Plattformen im Netz, die solche Dienstleistungen anbieten. Essen bestellen, Wohnung putzen, Autofahrt buchen. All das und viel mehr lässt sich über Plattformen online buchen. Für Kunden soll es einfach, sicher und bequem sein. Aber was heißt das für die größer werdende Schar an Arbeitern, die diese Dienstleistungen für uns Kunden erfüllen? (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 31.05.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Landwirte haben immer größere Schwierigkeiten damit, bestimmte Obst- und Gemüsesorten bestäuben zu lassen. Zum Teil funktioniert die Obst- und Gemüsewirtschaft schon jetzt nur mit künstlicher Befruchtung oder Bestäuber-Profis mit Wander-Bienenstöcken. Kostet bald ein Apfel fünf Euro? Ein Kilo Spargel 50 Euro? In NRW jedenfalls warnen Experten vor dem Rückgang von Bienenvölkern und vor dem dramatischen Aussterben einiger wichtiger Bestäuber-Insekten. Sie halten das Insektensterben für eine der ganz großen Fragen neben Luft- und Wasserreinheit. Die WDR-Verbrauchersendung Markt geht der Frage nach – und findet überraschenden Antworten. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 07.06.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Olivenöl – Bild: CC0 Public Domain
      Olivenöl – Bild: CC0 Public Domain

      Der Gesundheitszustand der Bürger in NRW ist widersprüchlich: Immer mehr leben gesund, achten auf ihre Ernährung, treiben Sport. Und es gibt auch immer mehr Menschen, die übergewichtig sind – und nichts dagegen tun. Doch warum sollen die Achtsamen für die Unachtsamen mitbezahlen? Die WDR-Verbrauchersendung Markt fordert in ihrer provokanten Filmreihe „Gegen den Strich“ deshalb: Wer nicht auf seine Gesundheit achtet, soll mehr an die Krankenkasse zahlen – das wäre doch gerecht, oder? (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 14.06.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Organisierte Kriminelle haben ein neues Geschäftsfeld gefunden: Gefälschte Lebensmittel. Alles, was einen guten Namen und einen hohen Preis hat, wird gepanscht: Mozzarella, Schinken, Olivenöl, Balsamico, Spirituosen. Dabei schreckt die Lebensmittel-Mafia vor nichts zurück: Vergiftungen und sogar der Tod von Konsumenten werden billigend in Kauf genommen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 21.06.2017 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Markt im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …