Inga Lindström

    zurück2016, Folge 61–66weiter

    • Folge 61 (90 Min.)
      Von links nach rechts: Leon Niemann (Jens Atzorn) und Greta Hansen (Alissa Jung). – Bild: ZDF / Bavaria Fernsehproduktion / Arvid Uhlig
      Von links nach rechts: Leon Niemann (Jens Atzorn) und Greta Hansen (Alissa Jung). – Bild: ZDF / Bavaria Fernsehproduktion / Arvid Uhlig

      Greta scheint am Ziel ihrer Träume angekommen. Sie hat eine der besten Kaffeebars in Stockholm eröffnet, und ihre Hochzeit mit dem erfolgreichen Unternehmer Erik steht vor der Tür. Doch kurz vor dem großen Tag taucht plötzlich Leon auf. Greta passt der überraschende Besuch ihres Ex-Mannes ganz und gar nicht. Doch dann erfährt sie, dass die Scheidung von ihm nie rechtskräftig war. Nun braucht sie dringend seine Unterschrift. Und es kommt noch jemand unerwartet und unerwünscht zurück nach Schweden: Tilda, Gretas Mutter, die sich einst von ihrem Mann Erland und den Kindern Greta und Henner getrennt und nach Italien abgesetzt hat. Am Morgen der Eheschließung ist Greta mit den Nerven am Ende, ihr Leben ist völlig durcheinander geraten. Kein Stein steht mehr auf dem anderen. Sie muss eine Entscheidung treffen, was sie sich für den Rest ihres Lebens wirklich wünscht. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 17.01.2016 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 62 (90 Min.)
      Sven hat den Wettbewerb um das Essen mit Anna gewonnen, nun helfen alle mit, daß es auch schön wird. v.l: Karin Duwel (Rolle: Anna), Anna Raschdorf (Rolle: Pia), Marek Harloff (Rolle: Robbie Hertfort), Michelangelo Fortuzzi (Rolle: Nils), Leonard Lansink (Rolle: Sven) – Bild: ZDF/Arvid Uhlig
      Sven hat den Wettbewerb um das Essen mit Anna gewonnen, nun helfen alle mit, daß es auch schön wird. v.l: Karin Duwel (Rolle: Anna), Anna Raschdorf (Rolle: Pia), Marek Harloff (Rolle: Robbie Hertfort), Michelangelo Fortuzzi (Rolle: Nils), Leonard Lansink (Rolle: Sven) – Bild: ZDF/Arvid Uhlig

      Eva versucht mit ihrem Ehemann Carl nach dessen Seitensprung einen Neuanfang. Auch ihr Adoptivsohn Nils macht Ärger, denn er ist kürzlich von der Schule geflogen. Da ist ein Familienurlaub auf dem Land bei ihrem Vater Sven genau das Richtige. Auf dem nahen Gestüt trifft Eva auf den Pferdezüchter Per und dessen geistig behinderten Bruder Robbie. Eva und Per fühlen sich bei ihrem ersten Zusammentreffen sofort wie alte Bekannte. Derweil scheint sich Nils für Pia zu interessieren, die Tochter von Evas Jugendfreundin Mathilda. Aber noch mehr beschäftigt ihn seine Herkunft: Seine Mutter soll aus Rumänien stammen. Doch Eva und Carl haben ihm nicht die ganze Wahrheit gesagt. Auch Carl hat ein Geheimnis vor Eva. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 13.03.2016 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 63 (90 Min.)
      Allmählich freundet sich Ingmar (Friedrich von Thun) mit Elin (Susan Hoecke) an. – Bild: ZDF/Daniel-von-Malmborg
      Allmählich freundet sich Ingmar (Friedrich von Thun) mit Elin (Susan Hoecke) an. – Bild: ZDF/Daniel-von-Malmborg

      Elin ist eine Krankenschwester mit Leib und Seele – und Herz. Leider eckt sie gleichzeitig mit ihrem vorlauten Mundwerk überall an. So verliert sie auch ihren Job in der Klinik in Stockholm. Auch der erwartete Heiratsantrag ihres Verlobten Per verläuft ganz anders als gedacht. Als frisch gebackener Single nimmt sie daher eine Stelle als Pflegerin im beschaulichen Trosa an. Dort soll sie sich um den Griesgram Ingmar Andersson kümmern. Ingmar, ein ehemaliger Landarzt, sitzt seit dem Tod seiner Frau im Rollstuhl und macht mit seiner Miesepetrigkeit allen das Leben schwer, allen voran seinen beiden Söhnen Claas und Jörn. Doch Elin gelingt es tatsächlich, den alten Andersson auf Spur zu bekommen. Alles scheint perfekt, alle Anderssons sind von ihr begeistert. Elin hilft sogar dem Komponisten Jörn beim Texten seines neuen Hits. Doch dann geht Elin einen Schritt zu weit, und der erboste Ingmar wirft sie aus dem Haus. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 10.04.2016 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 64 (90 Min.)
      Ruth (Anja Knauer) verabschiedet sich von Jonas (Bjorn von der Wellen). in Verbindung mit der Sendung bei Nennung ZDF/Arvid Uhlig – Bild: ZDF/Arvid Uhlig
      Ruth (Anja Knauer) verabschiedet sich von Jonas (Bjorn von der Wellen). in Verbindung mit der Sendung bei Nennung ZDF/Arvid Uhlig – Bild: ZDF/Arvid Uhlig

      Die junge Ärztin Britta hat vor Jahren ihren Verlobten Matti bei einem Bootsunglück verloren. Seitdem fährt sie zu seinem Gedenken jeden September auf die kleine Insel in Südschweden. Als sie wie jedes Jahr ihre Flaschenpost an den geliebten Verstorbenen ins Meer wirft, wird sie von dem Vogelforscher Jonas beobachtet. Ein Sturm kommt auf, und Britta muss bei der Inselbesitzerin Lilja übernachten. Dort lernt Britta auch Jonas kennen. Brittas Zwangsaufenthalt auf der Insel weckt wieder alle Erinnerungen von damals: die zerplatzten Träume, die Trauer um den verstorbenen Geliebten. Jonas hingegen verliebt sich in Britta, doch die kann sich nicht von der Vergangenheit frei machen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 15.05.2016 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 65 (90 Min.)
      Ben (Pierre Kiwitt) möchte Tina (Gioia Marischka) helfen, die ist aber nicht gut auf ihn zu sprechen. – Bild: ZDF/Arvid Uhlig
      Ben (Pierre Kiwitt) möchte Tina (Gioia Marischka) helfen, die ist aber nicht gut auf ihn zu sprechen. – Bild: ZDF/Arvid Uhlig

      Für Strohwitwe Luisa wird es eng, als auch noch das Au-Pair-Mädchen ausfällt. Nun muss sie sich allein um die Kinder Tina und Sam kümmern – und das bei mehreren Jobs gleichzeitig. Weil Familienvater Stefan aus unerklärlichen Gründen nicht von einer Auslandsreise zurückkehrt, ist Luisa froh, als plötzlich Ben vor der Tür steht. Luisa hält ihn für den Ersatz der Au-Pair-Agentur, und Ben spielt vorerst mit. In Wahrheit ist Ben aber auf der Flucht. Er ist ein Buchautor, der sich vor seinem aufdringlichen und fordernden Agenten versteckt. Da die Kinder den Weggang des Vaters nicht gut verkraftet haben, ist es gut, dass nun irgendwie wieder ein Mann im Hause ist. Sam war schon immer ein kleiner Draufgänger, und Tina interessiert sich für alles andere, nur nicht für die Schule und dafür, ihre Mutter zu unterstützen. Luisa, die gegenüber Männern misstrauisch geworden ist, muss nicht nur eine Firma zum Laufen bringen, sondern auch mit einem Job als Sekretärin die Familie über Wasser halten. Deshalb widersteht sie bis dato auch den Avancen von Mikael, einem alten Freund ihres verschollenen Ehemannes. Gleichzeitig sorgt sich ihr Schwiegervater Ole, seines Zeichens Kriminalkommissar im Ruhestand, um Luisa – denn er findet Bens Verhalten höchst verdächtig. Das Chaos ist perfekt, als Stefan unverhofft wieder auftaucht. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 09.10.2016 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 66 (90 Min.)
      Zurück ins Morgen (Folge 66) – Bild: Romance TV
      Zurück ins Morgen (Folge 66) – Bild: Romance TV

      Emilia hat ihr Diplom als Designerin in der Tasche und will demnächst in Stockholm durchstarten. Ein Besuch bei ihrem Vater Caspar auf dem Lande ändert alles. Seit zwei Jahren ist Isabella, Caspars Frau und Emilias Mutter, in Südamerika verschollen. Caspar kann ihren Tod aber nicht akzeptieren. Emilia hingegen trifft im Heimatstädtchen Morgon auf den Globetrotter Viktor, der seinen Bruder Tim besucht. Tim hat sein Studium geschmissen und will das gemeinsame Elternhaus verkaufen, um die Boutique seiner neuen Freundin zu finanzieren. Emilia hingegen hat mit Caspar zu kämpfen, denn es ist ein verschwommenes Foto aufgetaucht, das scheinbar Isabella lebend in Südamerika zeigt – Casper hat nämlich einen Privatdetektiv auf die Verschwundene angesetzt. Während Emilia und Viktor sich langsam annähern, haben doch beide immer wieder mit den Problemen ihrer Familienmitglieder zu tun. Wird es ihnen gelingen, trotz allem zueinander zu finden? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 04.12.2016 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Inga Lindström im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …