zurückStaffel 1, Folge 3weiter

    • 3. Falsches Spiel
      Staffel 1, Folge 3 (50 Min.)
      Christian Schneider (Friedrich Karl Pretorious, links), Wolfgang Hecht (Walter Kreye) und Vera Busch (Barbara Wussow). – Bild: hr-fernsehen
      Christian Schneider (Friedrich Karl Pretorious, links), Wolfgang Hecht (Walter Kreye) und Vera Busch (Barbara Wussow). – Bild: hr-fernsehen

      Auf Wolfgang Hecht wartet lieber Besuch im Büro. Seine Tante Thea, an die er sich kaum noch erinnert, bittet ihn um Hilfe: Ihr Mann Rudolf hat in einem illegalen Spielkasino 80.000 Mark verloren. Eigentlich kein Fall fürs Ordnungsamt, sondern für die Kripo, meint Wolfgang, und sein pedantischer Kollege Christian Schneider muss ihm beipflichten. Aber Wolfgang kann nicht anders, er wird sich des Falles annehmen, zumal die Spur über eine hübsche Frau führt, die ein sehr eindeutiges Gewerbe betreibt. Vera Busch, Wolfgangs Sekretärin, recherchiert in der Vorgeschichte des leichten Mädchens. Mit vereinten Kräften und der Hilfe der Polizei wird das illegale Spielkasino gestürmt. Nicht weniger stürmisch geht es in Wolfgangs Privatleben zu. Er will auf eine Dienstreise nach Salzburg seine Noch-Ehefrau Sylvia mitnehmen. Durch eine ungeschickte Intrige von Christian glaubt Vera, Wolfgang wolle mit ihr verreisen. (Text: hr-fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 18.03.1993 Das Erste

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

      Di
      05.04.201602:00–02:50hr
      02:00–02:50
      Mo
      04.04.201623:30–00:20hr
      23:30–00:20
      Do
      18.03.1993Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Hecht & Haie im Fernsehen läuft.