Golden Palace
    Deutsche Erstausstrahlung: 14.03.1995 Das Erste
    Originalsprache: Englisch

    Nach der 7. und somit letzten Staffel der Golden Girls, kam der Ableger Golden Palace ins Fernsehen. Da Dorothy nun doch noch geheiratet hatte, fehlte den junggebliebenen Ladies eine neue Aufgabe in ihrem Leben. Kurzerhand kaufen sie spontan ein heruntergekommenes Hotel an einem belebten Strand, um wieder eine Aufgabe in ihrem Leben zu haben.

    Schockiert müssen sie feststellen, das sie nun drei weitere Leidenskollegen ihr Personal nennen dürfen. Der Schwarze in der Hotelleitung bewanderte Roland, Chuy der Chefkoch und der kleine und obdachlose Junge Oliver, dessen Roland sich angenommen hat.

    Zusammen erleben sie nun wie man ein Hotel leitet, als auch privat miteinander klarkommen muss, mit witzigen Momenten wie der Südstaatenmentalität Blanches und Rolands. Oder wie Sophia und Chuy versuchen in der Küche zu konkurrieren … (Text: Misbe)

    Fortsetzung von Golden Girls

    DVD-Tipps von Golden Palace-Fans

    Golden Palace – Community

    User 1288270 am 22.10.2017 08:37: Hallo Christian,
    gibt es ggf. die Möglichkeit dass du mir diese zugälich machen könntest.
    Brady-Bunch (geb. 1994) am 18.07.2017 17:09: (ehemals "Mike Brady")

    Zumindest überlebte diese Serie eine Ganze Staffel und nicht wie andere!

    Z.B. die Nachfolge Serie W*A*L*T*H*E*R von M*A*S*H!
    Die überlebte ja nicht mal die Pilotfolge und das nur in Amerika!

    Also können wir sagen das Golden Palace ja nicht ganz so schlimm war! ;)
    LuckyVelden2000 (geb. 1963) am 07.10.2015 19:19: @Yvonne

    die Synchronsprecher der Golden Girls leben doch noch alle oder?
    In Maude ist doch nur Bea Arthur und Betty White dabei?
    Da fällt mir noch Mary Tyler Moore ein
    LuckyVelden2000 (geb. 1963) am 07.10.2015 19:11: @Mike Brady
    Golden Palace war auch nicht der Knaller wie die Golden Girls daran liegt es vielleicht auch. Golden Palace hatte nur 1ne Staffel und 24 Folgen.
    Und Dorothy fehlte an allen Ecken. Wie schön doch ihr Gastauftritt war. Hätte mir gewünscht sie käme für Dauer zurück, dann hätte Golden Palace sicher auch eine zweite oder dritte Staffel noch bekommen.
    Vielleicht weil die Serie in Amerika ein Flop war? Aber was in den USA flopp kann doch in Europa weiter gemacht werden wie z.b. Baywatch Die Rettungsschwimmer von Malibu, wurde für Europa weitergedreht.
    Mike Brady (geb. 1994) am 10.03.2015: Das stimmt, zudem sollte es doch nicht so schwer sein, eine Serie zu veröffentlichen, die eh nur eine Staffel umfasst. Aber auch bei langen Serie wie "Mord ist ihr Hobby" stockt es wieder mal. Eine Frechheit für den Zuschauer!

    Golden Palace – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    24 tlg. US Sitcom von Susan Harris (The Golden Palace, 1992–1993).

    Fortsetzung der Golden Girls: Nachdem Dorothy nach ihrer Hochzeit nach Atlanta gezogen ist, kauft der in Miami verbliebene Rest des Quartetts das Hotel Golden Palace. Gemeinsam mit dem Hotelmanager Roland Wilson (Don Cheadle), Koch Chuy Castillos (Cheech Marin) und dem Straßenjungen Oliver Webb (Billy L. Sullivan) bringen Blanche (Rue McClanahan), Rose (Betty White) und Sophia (Estelle Getty) es auf Vordermann.

    Die Nachfolgeserie hatte zwar viele bewährte Gags, aber weder die Originalität und den Charme des Vorgängers noch dessen Erfolg. In der Doppelfolge Nicht ganz wie in alten Zeiten tauchte Bea Arthur als Gaststar auf und spielte ihre Rolle der Dorothy dann doch noch einmal.

    Neuer Sendeplatz war dienstags um Mitternacht.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Golden Palace im Fernsehen läuft.