Gefallene Engel

    Miniserie in 3 Teilen, Folge 1–3

    • Folge 1
      Bild: ProSieben
      Gefallene Engel (Folge 1) – © ProSieben

      An seinem 18. Geburtstag entdeckt Aaron (Paul Wesley), dass er übermenschliche Fähigkeiten besitzt und sogar mit seinem Hund sprechen kann. Ein mysteriöser Obdachloser (Tom Skerrit) erzählt ihm, dass er halb Mensch halb Engel sei. Weil eine Gruppe von Engeln die Mischlingsgeschöpfe vernichten will, gerät Aaron in Gefahr. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 09.10.2007 Premiere 1
      Free-TV-Erstausstrahlung: Sa 01.11.2008 ProSieben
    • Folge 2
      Bild: ProSieben
      Gefallene Engel 2 (Folge 2) – © ProSieben

      Aaron hat an seinem 18. Geburtstag erfahren, dass er halb Engel, halb Mensch ist – ein sogenannter Nephilim. Er hilft zahlreichen gefallenen Engeln, wieder zurück in den Himmel zu kommen. Aber die bösen Mächte sind noch immer hinter ihm her und wollen das Mischlingsgeschöpf töten. Da trifft er auf den charismatischen Schutzengel Azazel, der ihm Hilfe anbietet … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.05.2008 Premiere 1
      Free-TV-Erstausstrahlung: So 27.09.2009 ProSieben
    • Folge 3
      Bild: ProSieben
      Gefallene Engel 3 (Folge 3) – © ProSieben

      Waise Aaron (Paul Wesley) ist ein Nephilim: Als Mischung aus Mensch und Engel hat er übernatürliche Talente. Der 18-Jährige ist Teil eines göttlichen Plans und soll alle gefallenen Engel in den Himmel zurückbringen. Doch dafür muss er sich mit dem Lichtbringer, also Luzifer höchstpersönlich, anlegen. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.07.2008 Premiere 1
      Free-TV-Erstausstrahlung: Sa 03.10.2009 ProSieben

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Gefallene Engel im Fernsehen läuft.