Staffel 3, Folge 1–7

    • Staffel 3, Folge 1 (45 Min.)
      Es ist eine der größten finanzielle Entscheidungen, die man in einem Leben fällen kann: ein Eigenheim kaufen. Deswegen muss diese Entscheidung gut überlegt sein. Seit Sommer 2008 hilft Sabine Binkenstein Familien, ihren Traum vom Eigenheim zu verwirklichen: Für die Familie mit kleinen Kindern das Haus im Grünen mit Garten, für die Großfamilie mit Oma und Opa das Mehrfamilienhaus mit S-Bahn-Anschluss oder für das Paar mit Vorliebe für stilvollen Altbau die großzügige Stadtwohnung. Gemeinsam mit ihren Klienten geht die Bauingenieurin mit kritischem Blick durch die Häuser, findet feuchte Stellen, korrigiert falsche Maßangaben oder moniert ungedämmte Wände. Auch eine solide Finanzierung des Hauskaufs steht auf ihrer Checkliste. Auf diese Weise hat Sabine Binkenstein schon viele Eigenheim-Interessenten vor einer Fehlentscheidung bewahrt, aber auch vielen zu ihrem Traumhaus verholfen. Für manche Hauseigentümer kommt eine solche Beratung allerdings zu spät: sie haben bereits ein Haus, das sich leider als Alptraum entpuppt. Doch auch hier kann Sabine Binkenstein helfen, Lösungen zu finden. Mit an ihrer Seite: Olli, der Schimmelspürhund, der verdeckten Schimmel auch unter Fußböden und hinter Schränken findet. (Text: WDR)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 11.01.2010WDR
    • Staffel 3, Folge 2 (45 Min.)
      Bauingenieurin Sabine Binkenstein ist heute in Bonn unterwegs, dem ehemaligen Hauptsitz der Bundesregierung. Und nicht nur die Stadt hat eine politische Vergangenheit, sondern auch die Familie, für die sich die Architektin auf Haussuche begibt: Torsten Oltmanns (45), heute Unternehmensberater, ist der ehemalige Büroleiter von Rudolph Scharping. Gemeinsam mit seiner Frau Maxine (41) und dem Söhnchen Hans-Georg (1) ist er auf der Suche nach dem perfekten Altbautraum. Einen Altbau mit möglichst hohen Decken braucht die Familie auch, denn Torsten Oltmanns misst stattliche 1,96 m. (Text: WDR)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 18.01.2010WDR
    • Staffel 3, Folge 3 (45 Min.)
      Die Familie Trentin – das sind Papa Marino (42), Mama Anita (40) und die beiden 13-jährigen Zwillinge Gino und Laura – besitzt eine Eigentumswohnung in Köln-Dellbrück. Aber dort stören sie die vielen Miteigentümer, die ihnen reinreden können. Deswegen sucht die Familie jetzt ein Einfamilienhaus und Sabine Binkenstein soll ihnen dabei helfen. Die Trentins haben ganz klare Vorstellungen von ihrem Traumhaus: ein freistehender Bungalow, in ländlicher Gegend, mit mediterraner Ausstrahlung. Und ganz wichtig ist, eine gute Infrastruktur, damit der Schlosser und die Buchhalterin schnell zu ihren Arbeitsplätzen kommen und die Kinder nicht die Schule wechseln müssen. (Text: WDR)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 25.01.2010WDR
    • Staffel 3, Folge 4 (45 Min.)
      Sabine Binkenstein begibt sich auf eine Reise in die Vergangenheit. Gemeinsam mit Sandra Ueberfeld (38) und deren Lebensgefährten Harald Gläser (43) taucht sie ein in die Zeit der 30er Jahre. (Text: WDR)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 01.02.2010WDR
    • Staffel 3, Folge 5 (45 Min.)
      Zwei Generationen wollen unter ein Dach! Kai Skibba (35) hat, wie er sagt, Glück mit seiner Schwiegermutter gehabt, und wünscht sich nun, gemeinsam mit seiner Frau Mona (33), dass Oma Cäcilie ganz in die Nähe der beiden Enkelkinder Kjell (3) und Jule (15 Monate) zieht. (Text: WDR)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 08.02.2010WDR
    • Staffel 3, Folge 6 (45 Min.)
      Heute geht es für Bauingenieurin Sabine Binkenstein nach Ostwestfalen, genauer gesagt, nach Minden. Denn hier wohnt Familie Achtmann, die dringend ihre Hilfe braucht. Markus Achtmann (29) und seine Frau Kathrin (29), mit Töchterchen Mathilda (11 Monate), stehen vor einer schwierigen Entscheidung: Kaufen oder doch lieber auf Nummer Sicher gehen und selbst bauen? Sabine Binkenstein hat einen wunderschönen Resthof mit über 7.000 qm Grundstück direkt an der Weser gelegen gefunden. Eigentlich der wahr gewordene Traum von Heilpädagogin Kathrin, die bereits das zweite Kind erwartet und sich einen Riesen-Spielplatz für ihre Kleinen wünscht. Und auch gerne noch Schafe hätte. Aber auf dem Hof müsste noch viel gemacht werden. Ist da ein maßgeschneidertes Fertighaus nicht die bessere Wahl? (Text: WDR)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 22.02.2010WDR
    • Staffel 3, Folge 7 (45 Min.)
      Normalerweise hilft Sabine Binkenstein Familien bei der Suche nach dem richtigen neuen Zuhause. Doch dieses Mal erwartet Frau Doktor Haus ein spezieller Fall: Die Mehrgenerationen-Familie aus Köln sucht kein Haus, sie hat schon eines. Aber das schimmelt ihr buchstäblich unter den Füßen weg. Als Bauingenieurin und Expertin für alle Häuser weiß Sabine Binkenstein: Die Familie braucht dringend Hilfe. (Text: rbb)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 01.03.2010WDR

    zurückweiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Frau Dr. Haus – Der Große Immobiliencheck im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…