Ehe ist …

    Staffel 1, Folge 1–22weiter

    • Staffel 1, Folge 1 (30 Min.)
      Bild: VOX
      Die neuen Nachbarn (Staffel 1, Folge 1) – © VOX

      Joy und Eddie Stark sind bereits seit rund 25 Jahren verheiratet. Eines Tages bekommen sie neue Nachbarn: Steph und Jeff Woodcock. Die beiden sind seit sage und schreibe zwölf Tagen verheiratet. Jeff hat außerdem gerade an der Schule eine Stelle als stellvertretender Direktor bekommen, an der Eddie als Geschichtslehrer arbeitet. Die beiden Paare lernen sich kennen, wobei der zynische Eddie den enthusiastischen Jeff sowohl in privater als auch beruflicher Hinsicht immer wieder auf den harten Boden der Tatsachen holt. So beschließt Jeff, sich einen Billardtisch zu kaufen. Eddie macht ihm klar, dass Steph dies niemals zulassen wird, auch wenn sie das Gegenteil behauptet. Es kommt so, wie Eddie es prophezeit hat, und schon hängt bei den Woodcocks der Haussegen schief. Zwar bekommt Jeff seinen Billardtisch schließlich doch, aber die Sache läuft anders, als er sich das vorgestellt hat … (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.02.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 07.09.2006 FOX
    • Staffel 1, Folge 2 (30 Min.)
      Bild: VOX
      Die Sex-gegen-Möbel-Taktik (Staffel 1, Folge 2) – © VOX

      Joy möchte möglichst schnell neue Gartenmöbel kaufen, doch Eddie will erst mal in Ruhe darüber nachdenken. Entnervt sucht sie Rat bei ihrer jüngeren Nachbarin Steph. Die erklärt ihr, dass sie derartige Problem ganz einfach gelöst hat: Jeff bekommt aufregenden Sex mit ihr, wenn sie dafür Sachen kaufen kann, ohne dass er sich in die Kaufentscheidung einmischt. Als Joy versucht, diese Taktik bei Eddie anzuwenden, lehnt der zu ihrem Erstaunen ab. Es kommt zum Streit. Eddie macht daraufhin seinem Nachbarn Jeff klar, dass er zu Hause nur von kitschigen Möbeln umgeben ist, die ihm eigentlich gar nicht gefallen. Und das einzige Stück, das noch ihm gehört, will Steph loswerden. Jeff nimmt sich vor, gegen Stephs Sex-gegen-Möbel-Taktik zu rebellieren. Derweil hat Joy neue Möbel gekauft, die Eddie auf den Tod nicht ausstehen kann. Und er hat dafür noch nicht mal etwas bekommen. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.02.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 14.09.2006 FOX
    • Staffel 1, Folge 3 (30 Min.)
      Bild: VOX
      Der Verlobungsring (Staffel 1, Folge 3) – © VOX

      Während eines gemeinsamen Dinners bei den Woodcocks erzählt Steph ihren Nachbarn Joy und Eddie, wie Jeff ihr den Heiratsantrag gemacht hat. Er hatte sie bei Sonnenaufgang auf einen Berggipfel geführt, wo er bereits ein Picknick vorbereitet hatte und ihr dort den Verlobungsring überreicht. Überwältigt von so viel Romantik, erinnert sich Joy an Eddies Versprechen, das er ihr zu ihrer Verlobung gab. Er wollte ihr einen Verlobungsring kaufen, wenn er mal genug Geld verdient. Obwohl er mittlerweile finanziell aus dem Gröbsten raus ist, hat er sein Versprechen immer noch nicht wahr gemacht. Es kommt einmal mehr zum Streit, und Eddie beschließt, seiner Frau doch noch einen Ring zu kaufen. Die Überreichung des Kleinods geht allerdings gründlich daneben. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.02.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 21.09.2006 FOX
    • Staffel 1, Folge 4 (30 Min.)
      Bild: VOX
      Das Holz-Ultimatum (Staffel 1, Folge 4) – © VOX

      Wieder einmal stolpert Joy in der Garage über den Holzhaufen, den Eddie im Laufe der Jahre dort angesammelt hat. Jetzt reicht’s! Sie fordert ihren Mann auf, das Holz endlich wegzuwerfen. Eddie ist entrüstet. Schließlich will er das Material irgendwann einmal für seine vielen Holzprojekte verwenden. Joy stellt ihm daraufhin ein Ultimatum: Wenn er es nicht schafft, innerhalb eines Tages etwas Vernünftiges aus dem Holz zu bauen, lässt sie das Zeug abholen. Mit Hilfe von Jeff und Steph gelingt es ihm schließlich, ein Schneidebrett in Form eines Schweins zu präsentieren. Joy findet das Resultat allerdings recht mager und lässt das Holz abholen. Daraufhin verfällt Eddie in eine tiefe Depression. Joy kann sich diese Reaktion überhaupt nicht erklären. Doch Steph weiß Rat … (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.02.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 28.09.2006 FOX
    • Staffel 1, Folge 5 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Die Garagen-Band (Staffel 1, Folge 5) – © SF2

      So langsam versteht Jeff, was die Ehe bedeutet. Hin und wieder fühlt er sich von seiner Frau Steph eingeengt und fragt Eddie um Rat. Der erklärt ihm, dass es sehr wichtig sei, eine Tätigkeit zu finden, die ihn ab und zu aus dem Ehealltag befreit, dabei aber von seiner Frau anerkannt wird. Er selbst spiele beispielsweise seit Jahren in einer Band. Klar, dass die Band nur ein Alibi ist, um mal eine Auszeit von der Ehe zu bekommen. Gespielt haben Eddie und seine Freunde schon ewig nicht mehr. Kurz darauf bettelt Jeff die Hobbymusiker an, ihn doch bitte in die Band aufzunehmen, um wenigstens für ein paar Stunden seiner Frau entkommen zu können. Steph fühlt sich derweil ziemlich allein gelassen und besucht Joy, die sie über die wahren Hintergründe der Band aufklärt. Dabei hat Joy ihren Mann nie wissen lassen, dass sie Bescheid weiß. Stattdessen ist sie lieber ihren eigenen Vergnügungen nachgegangen. Heute geht sie zum Beispiel in ein Musical. Enttäuscht macht sich Steph auf den Weg zum Proberaum und überrascht die peinlich berührten Freizeitrocker. Die Jungs versuchen, den Schein zu wahren und geben sich die größte Mühe, um Steph ein Ständchen zu bringen – was jedoch jämmerlich in die Hose geht. Bei dem anschließenden Wortgefecht verplappert sich Steph, und Eddie erfährt, dass Joy Bescheid weiß. Entsetzt fährt Eddie ins Musicaltheater und stellt Joy in der Pause zur Rede … (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.02.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 02.11.2006 FOX
    • Staffel 1, Folge 6 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Ehefrau oder Mutter? (Staffel 1, Folge 6) – © SF2

      Jeff sitzt in der Klemme. Seine Mutter Bonnie ist zu Besuch. Als er nach einem abendlichen Restaurantbesuch mit Bonnie und seiner Frau Steph das Lokal verlässt, hat ein Motorrad in der Nähe eine Fehlzündung. In der Annahme, jemand würde schießen, stößt Jeff seine Ehefrau beiseite und wirft sich schützend über seine Mutter. Steph ist fassungslos und macht Jeff daraufhin die Hölle heiß. Am nächsten Morgen klagt er Eddie und Joy sein Leid. Doch Joy macht ihm klar, dass er seine Mutter am besten sofort ins nächste Flugzeug nach Hause setzt. Die wichtigste Frau in seinem Leben habe nun mal Steph zu sein. Als die beiden Männer alleine sind, erklärt Eddie, dass auch Joy einmal darauf bestanden habe, dass er sich zwischen ihr und seiner Mutter entscheidet. Nach außen hin habe er sich tatsächlich für Joy entschieden. Klammheimlich kümmere er sich aber nach wie vor um seine Mutter. Er macht ihr teure Geschenke und ist sogar einmal mit ihr in den Urlaub gefahren. Seinem jungen Nachbarn rät er, ebenfalls ein derartiges Doppelleben zu führen. Das hat Folgen – vor allem für Eddie … (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.02.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 09.11.2006 FOX
    • Staffel 1, Folge 7 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Ein traumhaftes Wochenende (Staffel 1, Folge 7) – © SF2

      Eddie und Joy fahren mit Steph und Jeff übers Wochenende in die Berge. Joy hat ein günstiges Hotelangebot rausgesucht, doch Eddie verspürt eigentlich nicht die geringste Lust mitzufahren. Selbstverständlich ist er trotzdem mit von der Partie, und es kommt, wie es kommen musste: Ständig muss er mit ansehen, wie verliebt Steph und Jeff miteinander umgehen. Völlig genervt beschließt er, dass Joy und er an diesem Wochenende auf jeden Fall getrennte Wege gehen werden. Als Steph am nächsten Morgen erwacht, erzählt sie ihrem Mann Jeff, dass sie einen erotischen Traum hatte, in dem Eddie die Hauptrolle spielte. Für Jeff bricht eine Welt zusammen. In seiner Verzweiflung berichtet er Eddie davon, der sich äußerst geschmeichelt fühlt. Auf einmal macht ihm der zunächst langweilige Wochenendausflug richtig Spaß. Er kleidet sich neu ein und verführt seine Frau noch vor dem Abendessen. Danach trifft Joy auf Steph, die ihr von dem Traum erzählt und sich dafür entschuldigt. Nun wird Joy klar, warum sich Eddie so ganz anders verhält. Sie ist stinksauer, weil sie meint, dass seine Bemühungen gar nicht ihr, sondern eigentlich Steph gelten. Vergeblich versucht Eddie ihr klarzumachen, dass er sich lediglich in seinem Selbstbewusstsein gestärkt fühlt, weil auch andere Frauen ihn immer noch attraktiv finden. Doch dann hört er mit, wie Steph sich Jeff gegenüber von dem Traum entschieden distanziert und ihrem Mann erklärt, Eddie sei für sie so unattraktiv wie der zottelige ‚Star Wars‘-Held Chewbacca. Eddie und Joy sprechen sich schließlich aus, und dabei kommt eine weitere Überraschung ans Tageslicht … (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 06.03.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 16.11.2006 FOX
    • Staffel 1, Folge 8 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Im Angesicht des Todes (Staffel 1, Folge 8) – © SF2

      Eddie wird plötzlich von starken Rückenschmerzen geplagt und geht zum Arzt. Das Ergebnis der Untersuchung lässt noch auf sich warten. Bis es so weit ist, fühlt er sich einfach nur schlecht. Gegenüber Steph und Jeff behauptet er sogar, er sei schon so gut wie tot. Abends ertappt er Joy dabei, wie sie im Internet über Rückenkrebs recherchiert, und nun fürchtet er erst recht sterben zu müssen. Vom nächsten Morgen an kümmert sich Joy liebevoll um ihn. Sie verführt ihn sogar zu Sex unter der Dusche. Was sie nicht weiß: Eddie hat kurz zuvor telefonisch vom Arzt Entwarnung bekommen. Er leidet lediglich unter einer leichten Bandscheibenentzündung. Trotzdem klärt er Joy nicht auf, weil ihre Beziehung angesichts des drohenden Todes plötzlich in allen Belangen viel inniger geworden ist. Erst als Joy ihre Tochter Allison über Eddies Zustand informieren will, klärt er die Sache auf. Joy reagiert wütend, weil sie sich zwei Tage lang nicht nur Sorgen, sondern auch immer wieder Vorwürfe gemacht hat, dass sie in all den Jahren nicht gut genug auf Eddies Gesundheit geachtet habe. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 06.03.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 30.11.2006 FOX
    • Staffel 1, Folge 9 (30 Min.)
      Bild: VOX
      Der Toaster (Staffel 1, Folge 9) – © VOX

      Joy und Eddie liegen sich mal wieder in den Haaren. Sie behauptet, dass ein Toaster Strom verbraucht, sobald er an eine Steckdose angeschlossen ist, er ist vom Gegenteil überzeugt. Am nächsten Tag fragt er in der Schule den verklemmten Wissenschaftslehrer Tom Franklin, der ihm Recht gibt. Kurzerhand lädt Eddie den Kollegen zum Abendessen nach Hause ein, damit Joy von einem Fachmann aus erster Hand erfährt, dass sie Unrecht hatte. Bei den Starks bestätigt Tom zunächst Eddies These gegenüber Joy. Als er allerdings den modernen Hightech-Toaster in der Küche erblickt, muss er sich revidieren. Diese Geräte mit eingebauten Mikrochips verbrauchen tatsächlich immer etwas Strom, selbst wenn sie nicht eingeschaltet sind. Joy triumphiert, und Eddie ist sauer. Doch schließlich fragen sich die beiden, ob es nicht irgendwie krankhaft ist, dass sie immer vor dem anderen Recht behalten wollen … (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.03.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 14.12.2006 FOX
    • Staffel 1, Folge 10 (30 Min.)
      Bild: VOX
      Papas Liebling (Staffel 1, Folge 10) – © VOX

      Allsion, die Tochter von Joy und Eddie, kommt zu Besuch – zum ersten Mal seit sie aufs College geht. Eddie ist ziemlich aufgeregt und versucht Allisons Zimmer so herzurichten, wie sie es gewohnt ist. Doch die Wiedersehensfreude ist nur kurz, denn Allison bekommt eine SMS von ihrem Freund, der auf diesem Wege mit ihr Schluss macht. Heulend wirft sie sich in die Arme ihrer Mutter. Eddie ist enttäuscht, dass sie sich nicht ihm anvertraut, obwohl sie einander doch so ähnlich sind. Aber es kommt noch schlimmer: Allison ist davon überzeugt, dass Eddie schuld an der Trennung ist. Nicht zuletzt seine pessimistische Weltanschauung habe so auf sie abgefärbt, dass es ihr Freund nicht mehr mit ihr ausgehalten habe. Sie beschließt sich zu ändern. Da kommt ihr die Einladung zur Silvesterparty bei Steph und Jeff gerade recht. Eddie weigert sich mitzukommen. Doch Joy macht ihm klar, dass er seiner Tochter zu Liebe einfach dabei sein muss … (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.03.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 21.12.2006 FOX
    • Staffel 1, Folge 11 (30 Min.)
      Bild: VOX
      Von Blumen und Gärtnern (Staffel 1, Folge 11) – © VOX

      Eddies Freund Stan feiert Silberne Hochzeit und hat Eddie und Joy zu einer Party eingeladen. Die beiden nehmen die Einladung wahr – auch wenn Eddie es versäumt hat, Stan eine Antwortkarte zurückzuschicken. Und ein angemessenes Geschenk hat er ebenfalls nicht besorgt. Entsprechend vorwurfsvoll werden die Starks auch auf der Party begrüßt. Im Laufe des Abends fällt Joy auf, dass sich Stan offenbar aufopferungsvoll um seine Frau Vicki kümmert. Daraufhin stellt sie Eddie zur Rede und fragt ihn, warum das in ihrer Ehe völlig anders laufe. Daraufhin erkundigt sich Eddie bei Stan nach dessen Erfolgsgeheimnis. Stan erklärt, dass er seiner Frau immer wieder kleine Aufmerksamkeiten zukommen lässt. Jetzt greift Eddie zum Mikrophon und macht Joy vor allen Gästen eine öffentliche Liebeserklärung … (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.03.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 04.01.2007 FOX
    • Staffel 1, Folge 12 (30 Min.)
      Bild: VOX
      Die Eishockey-Lüge (Staffel 1, Folge 12) – © VOX

      Für Jeff bricht eine Welt zusammen, als Steph ihm erklärt, dass sie Eishockey nicht ausstehen kann und den gemeinsamen Stadionbesuch kurzerhand beendet. Dabei hat er immer geglaubt, dass seine Beziehung zu Steph eigentlich nur auf der gemeinsamen Liebe zum Eishockey aufgebaut ist. Rat suchend wendet er sich an Eddie. Der versucht ihm klar zu machen, dass das im Grunde in jeder Ehe so ist. Irgendwann lasse man eben die Masken fallen, so dass jeder der Ehepartner sein eigenes Ding durchziehen könne. Joy ist da ganz anderer Meinung. Sie ist davon überzeugt, dass Ehepartner sich im Laufe der Jahre einander immer ähnlich werden. Dass sie damit nur allzu Recht hat, erkennt Eddie erst nach einer äußerst schmerzvollen Erfahrung beim Eishockey. In der Zwischenzeit gelingt es Jeff, seine Steph zu einem Kompromiss zu überreden. Wenigstens einmal pro Saison soll sie mit ihm ins Stadion gehen … (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.03.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 11.01.2007 FOX
    • Staffel 1, Folge 13 (30 Min.)
      Bild: VOX
      Die Streitfreundin (Staffel 1, Folge 13) – © VOX

      Joy verlangt von Eddie, dass sie beide an einem Eheberatungs-Workshop teilnehmen sollen, was Eddie entrüstet ablehnt. Als er seine Frau mittags zum Essen abholen will, sieht er sich ihr und ihrer Freundin Nicole ausgeliefert. Die beiden drängen ihn dazu, diesen Workshop zu besuchen. Eddie ist fassungslos und sucht Rat und Unterstützung bei Nicoles Mann und seinem Freund Cofeld. Derweil hat es auch Super-Ehemann Jeff nicht leicht. Er beklagt sich darüber, dass seine Frau zu viel Geld ausgibt. Da ist zum Beispiel diese sündhaft teure Seidenjacke, die Steph neulich erworben hat. Jeff findet, dass sie das Teil wieder zurückbringen muss. Doch nachdem Steph mit einer Freundin zusammen gehockt hatte, will sie nicht nur die Jacke behalten, sondern verlangt auch noch, dass sie jeden Penny, den er verdient, zu fifty-fifty teilen sollen. Sowohl Eddie als auch Jeff haben nun ein massives Problem. Und ihre Ehefrauen haben noch viel mehr perfide Ideen auf Lager … (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.03.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 18.01.2007 FOX
    • Staffel 1, Folge 14 (30 Min.)
      Bild: VOX
      Die neue Kollegin (Staffel 1, Folge 14) – © VOX

      Bei einem Essen im Kollegenkreis in der Schule lernt Eddie Lucy kennen, die neue, junge und attraktive Geschichtslehrerin. Vom ersten Augenblick an hat er sich ein bisschen in sie verguckt, weshalb er versucht, ihr aus dem Weg zu gehen. Als Lucy ihn bittet, ihr bei der Gestaltung ihres Lehrplans zu helfen, drängt ausgerechnet seine Frau Joy ihn dazu, die Bitte anzunehmen. Eddie versucht Joy zu erklären, dass er sie auf keinen Fall eifersüchtig machen möchte. Sie entgegnet ihm nur, dass dieser Zug längst abgefahren sei, nach so langer Ehe werde sie nicht mehr eifersüchtig. Daraufhin lädt Eddie seine neue Kollegin für den nächsten Abend zu sich nach Hause ein. Joy beobachtet, wie die beiden immer vertrauter miteinander umgehen, als sie über das Buch des Historikers Marshall Duffy ins Schwärmen geraten. Der Zufall will es, dass Duffy kurz darauf in der Stadt ist, um in einer Buchhandlung einen Vortrag zu halten. Eddie ist als Moderator für die anschließende Diskussionsrunde engagiert. Lucy ist natürlich auch dabei und löchert den Autor mit einer Reihe interessanter Fragen. Die ebenfalls anwesende Joy versucht dagegen zu halten, macht sich damit aber eher lächerlich. Eddie stellt sie zur Rede, und sie muss zugeben, dass sie ziemlich eifersüchtig ist. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.03.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 01.02.2007 FOX
    • Staffel 1, Folge 15 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Die Junggesellenparty (Staffel 1, Folge 15) – © SF2

      Jeff gesteht seinen Freunden, dass er vor seiner Hochzeit keine Junggesellenabschiedsparty gefeiert hat. Prompt entschließen sich Eddie, Cofeld und Stan dazu, genau das nachzuholen. Ein Abend im Stripclub muss her! Zunächst ist Jeff nicht gerade begeistert, aber als ihm Steph verbieten will, an einer solchen Party teilzunehmen, lässt er sich darauf ein. Auf alle Fälle freut sich Eddie auf einen netten Abend im Stripclub – auch wenn seine Frau Joy mit einer schweren Erkältung flach liegt und ihn an ihrer Seite brauchen könnte. Eddie lässt sie trotzdem allein und geht mit den Jungs auf die Rolle. Im Stripclub läuft allerdings auch nicht alles nach Plan. Cofeld hat ausgerechnet seine Frau mitgebracht, und Eddie mäkelt an jeder Tänzerin herum. Unterdessen besucht Steph ihre kranke Nachbarin Joy und verabreicht ihr einen indianischen Tee. Bald sind die beiden ziemlich zugedröhnt … (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.04.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 08.02.2007 FOX
    • Staffel 1, Folge 16 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Das Italien-Trauma (Staffel 1, Folge 16) – © SF2

      Eddie will Joy einen Gefallen tun und räumt alten Krempel zusammen, um ihn endlich wegzuwerfen. Während der Aktion schauen Jeff und Steph vorbei, und Steph entdeckt in dem Gerümpel einen unentwickelten Film. Sie vermutet, dass es sich dabei um vergessene Nacktfotos handelt und erklärt dem entsetzten Jeff, dass sie selbst auch schon Nacktfotos von sich hat machen lassen. Da Eddie angeblich kein Interesse an dem Film hat, kümmert sich Jeff um die Entwicklung. Es stellt sich heraus, dass die Fotos aus einem Italienurlaub stammen, der bereits 20 Jahre zurückliegt. Damals hatten sich Eddie und Joy derartig gestritten, das sie sich trennten. Eddie macht Jeff klar, dass Joy diese Bilder niemals sehen dürfe. Doch längst hat Steph davon Wind bekommen. Es dauert nicht lange, und Joy weiß Bescheid. Einmal mehr hängt im Hause Stark der Haussegen schief. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.04.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Do 15.02.2007 FOX
    • Staffel 1, Folge 17 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Die Keramik-Karriere (Staffel 1, Folge 17) – © SF2

      An Allisons College gibt es die Tradition des Elternwochenendes. Joy und Eddie fahren hin, müssen aber zu ihrem Entsetzen feststellen, dass sie ein Apartment mit Paul, dem Vater eines von Allisons Kommilitonen, teilen müssen. Paul ist allein erziehend und versucht, mit jeder Menge Alkohol seine Jugend nachzuholen. Viel schlimmer finden sie jedoch, dass Allison als Hauptfach Keramikwissenschaft belegt hat und ständig merkwürdige Gegenstände töpfert. Als das Fräulein Tochter dann auch noch erklärt, sie ein Semester aussetzen zu wollen, um mit Kursleiter Doug, ihrem neuen Freund, an einem Töpferprojekt auf einer Farm teilzunehmen, kommen Mama und Papa ernste Bedenken. Doch dann erinnern sich Eddie und Joy daran, dass auch sie in ihrer Jugend jede Menge dummer Fehler gemacht und sie es letztendlich einer Dummheit zu verdanken haben, überhaupt einander begegnet zu sein. Ihnen ist auf einmal klar: Sie selbst wären nicht das geworden, was sie heute sind, wenn sie keine Fehler gemacht hätten. Das wiederum bringt Allison tatsächlich zum Nachdenken. Denn so wie ihre Eltern will sie auf keinen Fall werden. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.04.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Mi 14.03.2007 FOX
    • Staffel 1, Folge 18 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Nicht ohne meine Woodcocks (Staffel 1, Folge 18) – © SF2

      Weil Steph endlich mal eine richtige Dinnerparty geben will, lädt Jeff Eddie und sein Freund Cofeld samt Frauen zu sich ein. Der Abend gestaltet sich erwartungsgemäß äußerst langweilig, und als Steph ein Gesellschaftsspiel vorschlägt, ergreifen Eddie und Joy die Flucht, während die Cofelds allein zurückbleiben. Am nächsten Tag erfährt Joy, dass der Abend hinterher doch noch ganz nett gewesen sein soll. Die Woodcocks und die Cofelds haben sich sogar richtig angefreundet, und Eddie und Joy werden fortan von den Woodcocks in Ruhe gelassen. Nach anfänglicher Freude merkt Eddie jedoch bald, dass ihm Jeffs Gegenwart fehlt, und auch Joy ertappt sich dabei, dass sie darauf achtet, was die Nachbarn eigentlich machen. Für den kommenden Samstag laden sie die Woodcocks ein, doch die sagen mit einer fadenscheinigen Begründung ab. Enttäuscht gehen Eddie und Joy am Samstagabend ins Kino und treffen dort – auf die Woodcocks in Begleitung der Cofelds. Jeff macht den Starks klar, dass sie einfach zu unterschiedlich seien und nicht zueinander passen. Doch Eddie lässt nicht locker. Er schlägt vor, am nächsten Tag etwas gemeinsam zu unternehmen. Beim sonntäglichen Kirchgang findet er schließlich klare Worte. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.04.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Mi 21.03.2007 FOX
    • Staffel 1, Folge 19 (30 Min.)
      Bild: SF2
      Kleine Geschenke erhalten die Feindschaft (Staffel 1, Folge 19) – © SF2

      Steph hat die Cappuccino-Maschine, die Jeffs Mutter ihnen zur Hochzeit geschenkt hat, an Eddie und Joy weiterverschenkt. Nun wollen sich die Nachbarn dafür bedanken und laden Steph und Jeff zum Brunch ein. Jeff fällt aus allen Wolken, denn erst jetzt erfährt er, dass seine Frau das wertvolle Hochzeitsgeschenk weitergereicht hat. Doch auch Eddie ist mit der Maschine alles andere als glücklich. Schließlich ist er es, der nun zu jeder Tages- und Nachzeit Kaffee kochen muss. Joy behauptet, sie wisse einfach nicht, wie sie die Maschine bedienen muss und weigert sich hartnäckig, es zu lernen. Immerhin erledigt sie sonst alle anderen Arbeiten im Haushalt. Eddie schlägt vor, er könne doch das Bezahlen von Rechnungen übernehmen. Joy willigt ein, doch das entpuppt sich als folgenschwerer Fehler, denn von nun an versucht Eddie bei jeder Gelegenheit zu sparen. Wütend bringt Joy am nächsten Tag die Cappuccino-Maschine zurück. Doch vorher verschenkt der enttäuschte Jeff einen von Stephs Lieblingssachen – einen Kristallapfel. Dummerweise war das kostbare Stück ein Geschenk seiner Mutter für ihn. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 17.04.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Mi 28.03.2007 FOX
    • Staffel 1, Folge 20 (30 Min.)
      Bild: VOX
      Eddie allein zu Haus (Staffel 1, Folge 20) – © VOX

      Joy fährt mit ihrer Tochter Allison in Urlaub. Eddie soll währenddessen das Haus hüten. Er freut sich auf lange Fernsehabende und bestellt alles Mögliche zum Essen. Jeff und Steph laden ihn zum Picknick ein, doch Eddie hat keine Lust und schlägt diese Einladung aus. Dann wird allerdings durch ein Gewitter der Fernsehempfang dauerhaft gestört, und Eddie merkt, wie allein er ist. Jetzt will er doch mit Steph und Jeff zum Picknick. Doch die beiden haben mittlerweile etwas anderes vor, und so muss sich der arme Eddie wieder mit seiner Einsamkeit begnügen. Obwohl er es zunächst nicht zugegeben wollte: Er vermisst seine Frau. Währenddessen wird Joy am Strand von einem muskulösen, höchst attraktiven Typen namens Jack angesprochen. Zunächst flirtet er mit ihr, doch dann will er sie eigentlich nur dazu überreden, mit seiner Truppe morgens Müll am Strand aufzusammeln. Joy und Allison machen tatsächlich mit – nur um bei der Müllaktion ständig um die Aufmerksamkeit von Jack zu buhlen. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 17.04.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Mi 04.04.2007 FOX
    • Staffel 1, Folge 21 (30 Min.)
      Bild: VOX
      Mein Freund Webby (Staffel 1, Folge 21) – © VOX

      Eddie bekommt Besuch von seinem alten Freund Webby. Der führt ein beneidenswertes Leben voller Freiheit und Abenteuer. Joy ist sich allerdings sicher, dass Webby im Grunde total unglücklich ist. Eddie will das nicht gelten lassen und wirft seiner Frau vor, sie könne es einfach nicht ertragen, dass ein Mann auch ohne Trauschein glücklich sein kann. Joy macht die Probe aufs Exempel und bringt Webby mit ihrer Kollegin Denise zusammen. Und tatsächlich: Webby und Denise gehen eine Beziehung ein, und schon bald scheint alles dafür zu sprechen, dass Eddies alter Kumpel sesshaft wird. Joy arrangiert ein Abendessen, zu dem sie auch Steph und Jeff einlädt. Bei Tisch versucht Eddie herauszufinden, ob Webby tatsächlich glücklich ist. Als dieser ihm erklärt, dass ihm sein bisheriges Leben nicht mehr gefällt und er in Denise jemanden gefunden habe, an den er sich binden möchte, ist Eddie fassungslos. Zerknirscht muss er zugeben, dass er sich geirrt hat. Aber Joy hat noch eine Neuigkeit auf Lager … (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 24.04.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Mi 11.04.2007 FOX
    • Staffel 1, Folge 22 (30 Min.)
      Bild: VOX
      Sommer der Liebe (Staffel 1, Folge 22) – © VOX

      Eddie langweilt sich fürchterlich. Die Sommerferien haben angefangen, und er weiß nichts mit der vielen freien Zeit anzufangen. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass Allison vom College nach Hause kommt und ihren Freund Doug dabei hat. Nach der Trennung im Frühjahr haben sich die beiden wieder zusammen gefunden. Nun kampiert Doug mit seinem Van im Vorgarten der Starks. Zu Irritationen kommt es derweil bei den Woodcocks. Jeff ist überrascht, dass Steph gar nicht an ihrer Dissertation arbeitet. Im Gegenteil: Sie genießt ihr Leben in vollen Zügen. Auch bei den Starks gibt’s Streit, in dessen Verlauf Eddie dem Freund seiner Tochter die Stromversorgung entzieht. Doch da schreitet Steph ein und setzt sich für die jungen Leute ein. Schließlich lockern sich jedoch die Spannungen, und als Joy am Abend nach Hause kommt, findet sie ihren Mann in bester Stimmung am Lagerfeuer mit Steph, Allison und Doug. So viel Spaß findet Joy, die weiterhin arbeiten muss, gar nicht lustig, und sie verbündet sich mit Jeff gegen das wilde Treiben in ihrem Vorgarten. (Text: Comedy Central)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 24.04.2008 Comedy Central
      Original-Erstausstrahlung: Mi 11.04.2007 FOX

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ehe ist … im Fernsehen läuft.

    Staffel 1 auf DVD und Blu-ray