zurückStaffel 1, Folge 3weiter

    • 3. Mein Sohn, dein Sohn
      Staffel 1, Folge 3

      Nach der skandalträchtigen Nachricht, dass Lucas nicht Fabians, sondern Maximilians Sohn ist, hat sich der Graben zwischen den Sternberg-Brüdern noch vertieft. Marie versucht vergeblich, an Fabian heranzukommen. Er ist schockiert, dass ihn Marie 20 Jahre lang belogen hat. Max hingegen freut sich über seinen neuen Sohn. Das stimmt jedoch seine Freundin Annika traurig, die sich bisher vergeblich ein Kind von ihm wünscht. Lucas, der sich allmählich von seinem Unfall erholt, ahnt von alledem noch nichts, und seine Mutter Marie möchte, dass dies auch so bleibt. Doch in der Klinik brodelt bereits die Gerüchteküche. Mitten in das Familienchaos fällt ein akuter medizinischer Notfall. In die Klinik wird die kleine Elisabeth Marquard eingeliefert, die unter einem lebensbedrohlichen Wilmstumor leidet. Doch ihre Eltern verweigern die rettende Operation, sie stimmen nur alternativen Heilmethoden zu. Behutsam überzeugt Max Elisabeths Mutter davon, dass die Naturheilkunde hier an ihre Grenzen stößt. Schließlich kann Fabian die kleine Elisabeth erfolgreich operieren. Noch etwas beschäftigt die Sternberg-Brüder: Oberschwester Johanna macht sich heimlich in der Wohnung des Vaters am Safe zu schaffen. Ihre Anweisungen dafür bekommt sie durch verschlüsselte Postkarten aus Brasilien. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.09.1999 ZDF

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

      Do
      11.05.200013:35–14:25SF 1 (CH)
      13:35–14:25
      Mi
      10.05.200020:00–20:50SF 1 (CH)
      20:00–20:50
      Fr
      10.09.199903:00–03:45ZDF
      03:00–03:45
      Do
      09.09.199919:25–20:15ZDF NEU
      19:25–20:15

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Sternbergs – Ärzte, Brüder, Leidenschaften im Fernsehen läuft.