Staffel 1, Folge 1–12weiter

    • Staffel 1, Folge 1 (46 Min.)

      Körner wird für den Mörder seiner vergnügungssüchtigen Frau gehalten. Er sitzt – dem Selbstmord nahe – in der Psychiatrie. Im Auftrag seiner Mutter soll Stan den wahren Täter finden. Dabei gerät dieser in das Berliner Lesben-Milieu, an eine Kreuzberger Zahnärztin, letzte Geliebte der Toten und Mutter eines 14jährigen Jungen. Stan vermutet zunächst Eifersucht als Motiv, doch dann wird die Hauptverdächtige umgebracht – und ihm offenbart sich eine erschütternde Wahrheit. (Text: TV Berlin)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 26.03.1994 ZDF
    • Staffel 1, Folge 2 (46 Min.)

      Stan wird Zeuge, wie zwei türkische Jugendliche seinem Freund Gisbert 500 Mark abnehmen und dessen Laden demolieren. Die Diebe gehören zu einer Straßengang, die im Auftrag des Immobilienhais Föhr Schutzgelder eintreibt. Stan will Gisbert helfen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 05.03.1994 ZDF
    • Staffel 1, Folge 3 (46 Min.)

      Leibwächter Stan Gombrovicz soll den Tierfreund Hilgenstein beschützen. Der ist der Hundemafia auf der Spur. Die Gangster stehlen junge Bullterrier, die sie für blutige Wettkämpfe abrichten. Selbst vor Mord schrecken die Tierquäler nicht zurück. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 26.02.1994 ZDF
    • Staffel 1, Folge 4 (46 Min.)

      Die Rentnerin Anna Paluschke meldet einen Mord. Da in der beschriebenen Wohnung keine Leiche gefunden wird, glaubt ihr niemand. Stan bietet der alten Frau aus Mitleid seine Hilfe an. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 02.04.1994 ZDF
    • Staffel 1, Folge 5 (46 Min.)

      Schauspieler Robert Bogner engagiert Stan Gombrovicz als Leibwächter. Auf den Künstler wurden mehrere Mordanschläge verübt. Bei der Premiere seines neuen Films gesteht Bogner, dass die Attentate nur zu Werbezwecken inszeniert wurden. Dann geschieht tatsächlich ein Mord. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 12.03.1994 ZDF
    • Staffel 1, Folge 6 (46 Min.)

      In Berlin treibt ein Taximörder sein Unwesen. Die Taxifahrer verdächtigen den unbeliebten Kollegen Conny Schulze, der ein Verhältnis mit der Frau des letzten Opfers hatte. Stan setzt alles daran, eine drohende Lynchjustiz zu verhindern. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 19.03.1994 ZDF
    • Staffel 1, Folge 7 (46 Min.)

      Um die Operation seiner herzkranken Tochter bezahlen zu können, lässt sich Axel Bruckner auf dubiose Geschäfte ein. Axels Bruder Georg, Mitinhaber der gemeinsamen Firma, reagiert empört. Daraufhin erhält er Morddrohungen und wird erpresst. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 09.04.1994 ZDF
    • Staffel 1, Folge 8 (46 Min.)

      In einer amerikanischen Provinzstadt stirbt eine Frau. Die Indizien deuten auf Selbstmord. Gerichtsmediziner Richard kann auch ein Verbrechen nicht ausschließen. Er gerät auf die Spur des Arztes Highley. Dieser hat das Opfer einer dubiosen Spritzenkur unterzogen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 16.04.1994 ZDF
    • Staffel 1, Folge 9 (46 Min.)

      Unbekannte Täter verüben Anschläge auf drei ehemalige Stasi-Mitarbeiter. Daraufhin engagiert eines der Opfer Stan als Leibwächter für sich und seine Familie. Stan kommt der Vergangenheit der Männer auf die Spur und gerät selbst in die Schusslinie. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 23.04.1994 ZDF
    • Staffel 1, Folge 10 (46 Min.)

      Ex-Stasichef Dreher wird zu zehn Jahren Haft verurteilt. Er droht damit, einen seiner noch immer gefolgstreuen Leute mit einem Anschlag zu beauftragen, wenn das Urteil nicht revidiert werde. Ziel des geplanten Attentats ist der Generalbundesanwalt Stefan König. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 30.04.1994 ZDF
    • Staffel 1, Folge 11 (46 Min.)

      Die ungarische Kunsthändlerin Zsusza Kiss reist mit gefälschten Gemälden nach Berlin. Kurz nach ihrer Ankunft wird sie im Hotelzimmer umgebracht. Ihr Mann hält den Kunstexperten Professor Schröder für den Mörder. Stan befürchtet, dass Istvan Kiss den Tod seiner Frau rächen will. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 07.05.1994 ZDF
    • Staffel 1, Folge 12 (46 Min.)

      Der Berliner Innensenator Brandes sagt dem organisierten Verbrechen den Kampf an. Kurz darauf entgeht er nur knapp einem Mordanschlag. Dahinter steckt Profikiller Robert Berger. Ein Elitekommando unter Einsatzleiter Paulsen soll Berger schnappen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 21.05.1994 ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Stadtindianer im Fernsehen läuft.