Der Knastarzt

    Staffel 1, Folge 1weiter

    • 1. Sterbehilfe
      Staffel 1, Folge 1 (45 Min.)
      Nicht nur, dass Krankenschwester Anke (Laura Osswald) Tobias (Bernhard Piesk, r.) klarmacht, wer der Chef auf der JVA-Krankenstation ist, auch Schließer Hollerbach (Michael Starkl) verdeutlicht ihm, dass er trotz des Doktortitels nur ein Knacki ist. – Bild: RTL
      Nicht nur, dass Krankenschwester Anke (Laura Osswald) Tobias (Bernhard Piesk, r.) klarmacht, wer der Chef auf der JVA-Krankenstation ist, auch Schließer Hollerbach (Michael Starkl) verdeutlicht ihm, dass er trotz des Doktortitels nur ein Knacki ist. – Bild: RTL

      Dr. Tobias Falk bekommt auf seiner Geburtstagsfeier ungebetenen Besuch: Zwei Polizeibeamte stehen vor der Tür und nehmen ihn fest. Laut Anklage hat er aktive Sterbehilfe geleistet, die in Deutschland immer noch verboten ist. Tatsächlich hatte er seiner krebskranken Patientin Maria Weinfurtner den Wunsch nach einem „selbstbestimmten Ende“ erfüllt und ihr einen tödlichen Medikamentencocktail verabreicht. Da konnte er ja noch nicht wissen, dass die alte Dame ihn kurz davor als Alleinerbe ihres Vermögens eingesetzt hatte – sehr zum Missfallen ihrer leiblichen Angehörigen. Der Richter spricht von „Mord aus niederen Motiven“ und schickt Tobias für zehn Jahre ins Gefängnis. Tobias’ Freund und Anwalt Nico Vogler plädiert auf „Justizirrtum“ und verspricht baldige Entlassung. Doch bis dahin muss sich Tobias in einer für ihn sehr fremden Umgebung einleben. Schließer Hollerbach schikaniert ihn von Beginn an, und Zellennachbar Paul Botz bringt ihm die wichtigsten Knastregeln bei. Bei einer Prügelei in der Großküche rettet Tobias einem Mithäftling mit einem improvisierten Kehlkopfschnitt das Leben. Das bringt ihm Lob vom „Knastpaten“ Rodenko ein – und ein ungewöhnliches Jobangebot von Anstaltsleiterin Katja Herwald: Tobias soll die Krankenstation übernehmen und als Gefängnisarzt ‚arbeiten‘. Sein erster Fall ist die halluzinierende Insassin Lara – er bezweifelt, dass sie zu viele Drogen konsumiert hat. Die knasterfahrene Krankenschwester Anke Bruchhausen mokiert sich über seine Naivität – muss aber bald (an-)erkennen, dass Tobias’ Hartnäckigkeit zur richtigen Diagnose und lebensrettenden Behandlung geführt hat. Die Freude über seinen gelungenen Einstand als „Knastarzt“ währt nur kurz: Hilflos muss Tobias mit ansehen, wie Nico offensichtlich seine Verlobte Mia anbaggert – und eine vorzeitige Entlassung ist auch kein Thema mehr. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.04.2014 RTL

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Video deKaufen 2,99 €
      TVNOW deLeihen 0,99 €
      iTunes deKaufen 2,49 €

      Staffel 1 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

      Do
      10.04.201402:15–03:05RTL
      02:15–03:05
      Do
      03.04.201421:15–22:05RTL NEU
      21:15–22:05

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Knastarzt im Fernsehen läuft.