Das Traumschiff

    zurück1982, Folge 1–2weiter

    • Folge 5 (60 Min.)

      In der Episode „Der schüchterne Liebhaber“ von Curth Flatow ist Peer Schmidt als Chef eines Textilversandladens zu sehen, der Frauen gegenüber große Hemmungen hat. Zudem möchte er seine Identität nicht lüften. Das führt zu komischen Verwicklungen.

      In „Ein Mann für Mama“ von Herbert Reinecker stellt eine Mutter (Alwy Becker) ihrer Tochter (Dietlinde Turban) mit viel Tricks einen neuen Vater (Gerd Baltus) vor.

      Ein recht merkwürdiger Passagier (Chris Howland) löchert nicht nur alle Besatzungsmitglieder mit der Frage nach der Länge des Schiffes, er verbringt auch seine gesamte Zeit damit, zu joggen, während ein älteres Paar (Werner Hinz und Jane Tilden) es sich auf seine Weise an Bord gemütlich macht: „Seenot und Magenbitter“. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 03.01.1982 ZDF
    • Folge 6 (60 Min.)

      Das glücklichste Paar des Jahres

      Ein junges Ehepaar (Sabine von Maydell und Herbert Herrmann), das in Scheidung lebt, wird von einer Illustrierten zum „Glücklichsten Paar des Jahres“ gewählt. Ein rasender Fotoreporter (Hans Clarin) verfolgt es auf allen seinen Wegen.

      Jan und die Studentin

      heißt die Geschichte um einen behinderten jungen Mann (Christian Quadflieg), der die Freude am Leben verloren hat. Nun hat der Studentenhilfsdienst ihm als Begleitung auch noch eine Studentin (Jutta Speidel) geschickt, die er schroff ablehnt.

      Der ungeschliffene Diamant

      Direktor Jansen (Heinz Weiss) unternimmt eine Kreuzfahrt, um einem drohenden Herzinfarkt vorzubeugen. Aber anstatt endlich einmal auszuspannen, nimmt er seine Sekretärin (Christine Wodetzky) mit und diktiert ihr an Bord Briefe. Es ist zu befürchten, dass das nicht so weitergehen kann. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 17.01.1982 ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Das Traumschiff im Fernsehen läuft.