NEU: Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen
    Dan Sommerdahl – Tödliche Idylle
    D / DK 2020– (Sommerdahl)
    • Krimi
    Deutsche TV-PremiereZDFOriginalspracheDänisch
    Alternativtitel: The Sommerdahl Murders
    Basierend auf den erfolgreichen Romanen von Anna Grue ermittelt Dan Sommerdahl (Peter Mygind) in seiner Heimatstadt Helsingør gemeinsam mit seinem besten Freund und Kollegen Flemming Torp (André Babikian). Verheiratet ist Sommerdahl mit Marianne (Laura Drasbæk), doch in der Ehe kriselt es mitunter gewaltig. Dennoch hilft sie den beiden Beamten in ihrer Tätigkeit als Chef-Forensikerin, wenn es an den Küsten Dänemarks Mordfälle zu lösen gilt. In der Krimireihe stehen neben den zu lösenden Verbrechen auch private Herausforderungen im Mittelpunkt. (Text: Roger Förster)

    Dan Sommerdahl – Tödliche Idylle auf DVD & Blu-ray

    Dan Sommerdahl – Tödliche Idylle – Streaming

    Dan Sommerdahl – Tödliche Idylle – Community

    • am

      Sommerdahl ist ein charismatischer Typ, der vor idyllischer Kulisse etwas langatmige Ermittlungen führt. So weit so gut.

      Das, was die Serie indes vollkommen ruiniert sind die abstrusen Liebesgeschichten am Rande, die zB die vollkommen uncharismatische, langweilige Frau Sommerdahl zur Femme Fatale stilisieren, die kreuzquerbeet irgendwelchen Männern die Köpfe verdreht. Marianne Sommerdahl beginnt auch ein Verhältnis mit dem besten Freund ihres Mannes, der wiederum im selben Ermittlungsteam sitzt wie sie und ihr Mann. Der Exmann beginnt dann wiederum ein Verhältnis mit einer weiteren Kollegin, während die Tochter mit einem jungen Polizisten aus dem Team anbandelt. Das ist unglaubwürdig, unnötig, belastend für die ganze Story. Was ein elendiger Käse.
    • am

      Ein ganz toller Krimi - tolle Bilder und Aufnahmen - habe mir alle 8 Folgen angesehen.
      Sollten ubedingt noch einige Folgen gedreht werden. Toll finde ich die Stories - Krimi u. Ehedrama. Nicht der sonstige Tatortmüll. Man kann alles nachvollziehen. Weiter so!!!
    • am

      Eine Krimireihe, bei der man sehr deutlich die Beteiligung des ZDF merkt - nach meiner Meinung wird hier zuviel Wert auf 'Drama' gelegt und dadurch geht der Faktor 'Krimi' einfach unter. Habe mir die 8 Folgen angesehen, aber kann mich im Nachhineien nur über die vertane Zeit ärgern, die ich für bessere Serien hätte verwenden können.
    • am

      Ausführlich kann man die Beziehungsprobleme der Sommerdahls verfolgen.

      Als Rahmenhandlung dienen langweilige bis absurde Kriminalfälle.

      Absolut spannungsbefreit.

      Nicht sehenswert.
    • (geb. 1955) am

      Im Gegensatz zu den meisten skandinavischen Serien fehlt ihr
      die gewohnte Düsternis, was der Qualität  Serie gut tut. Die übliche Machart der sicher
      guten skandinavischen Serien hat sich nach meiner Meinung langsam totgelaufen.
      So überrascht die Serie mit einer gewissen Leichtigkeit, der den anderen
      skandinavischen Serien z.T. vollkommen ab geht. Die bekannten Schauspieler agieren
      wie gewohnt routiniert und überzeugend. Die gezeigten Fälle sind durchgängig
      gut erzählt, sind allerdings auch nicht besonders originell. Die Serie lebt und
      das ist originell, von der broblematischen Dreiecksbeziehung der
      Hauptprotagonisten. Dies wird insbesondere durch Spiel von Peter Mygind, der
      den Carakter des Dan Sommerdahl glaubhaft verkörpert, sehr gut beleuchtet. Da
      wohl eine weitere Staffel angekündigt wurde, darf man gespannt sein, wie es mit
      diesem Beziehungsgeflecht weiter geht. Ich hoffe das hier die Autoren eine
      adequate Lösung finden.

    Dan Sommerdahl – Tödliche Idylle – News

    Cast & Crew

    Dies & das

    Dänisch-deutsche Ko-Produktion, basierend auf den Romanen von Anna Grue, in der in jeder Folge ein in sich abgeschlossener Mordfall vom Ermittlerduo Dan Sommerdahl und Fleming Torp gelöst wird.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Dan Sommerdahl – Tödliche Idylle online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…