CHiPs
    • CHiPs

      Deutsche Erstausstrahlung: 27.12.1989 RTLplus
      Originalsprache: Englisch

      Action-Serie um die beiden gutaussehenden Polizisten Jonathan Baker und Francis Poncherello. Rasant und schnell flitzen sie auf ihren Motorrädern die kalifornischen Highways entlang, um im Auftrag der „California Highway Patrol“ (CHiP) für Recht und Ordnung auf den Straßen zu sorgen. Während Jon eher seriös und geradeheraus wirkt, ist sein Partner „Ponch“ ein romantischer Freigeist, dessen Methoden dem Vorgesetzten Sergeant Getraer nicht immer ins Konzept passen. (Text: Vox)

      CHiPs auf DVD

      CHiPs – Streams

      CHiPs – Community

      User 1369710 am 11.06.2018 12:23: Hallo MartinCHiP,

      kannst du noch helfen mit den Staffeln :-) würde mich über eine Mail von Dir freuen
      manja.zehrtner@gmx.net

      Liebe Grüße
      Manja
      MartinCHiP (geb. 1984) am 04.08.2017 21:11: Hallo guardiannrw,
      Da könnte ich Dir helfen.
      Gruß MartinChip
      guardiannrw (geb. 1965) am 30.07.2017 01:25: Bin von CHiPs auch begeistert.Leider gibts nur 2 Staffeln als Kaufversion.Wer kann da wirklich helfen?
      LuckyVelden2000 (geb. 1963) am 12.07.2017 21:08: MartinCHIP schreibe mir bitte noch einmal. Hab leider keine Mail bekommen von dir. Danke
      LuckyVelden2000 (geb. 1963) am 04.07.2017 11:28: @Martin habe leider keine Mail von dir bekommen. Schreib mir bitte noch einmal LuckyVelden2000@gmx.net

      CHiPs – News

      Cast & Crew

      Dies und das

      Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

      137 tlg. US-Actionserie von Rick Rosner (CHiPs; 1977–1983).

      CHiPs ist die Abkürzung für California Highway Patrol. Für diese sind die gegensätzlichen Police Officer Frank Poncherello, genannt Ponch (Erik Estrada), und Jonathan Baker (Larry Wilcox) gemeinsam auf Motorradstreife. Ihr Chef ist Commanding Officer Joe Getraer (Robert Pine).

      Nennenswerte Handlung hatte die Serie nicht, beide Hauptdarsteller ziehen auch nicht ein einziges Mal die Waffe, dürfen dafür aber einmal einen Transporter voller nackter Volleyball-Spielerinnen verfolgen. Die Serie war nur eine Ausrede, Männer im Village People ohne Schnauzer Look in engen Uniformen und hohen Stiefeln auf 1000er Kawasakis zu zeigen. Wenigstens wurde Erik Estrada einmal bei einem Motorrad-Stunt ernsthaft verletzt. Persönliche Differenzen zwischen den beiden Hauptdarstellern führten vor der letzten Staffel zum Ausstieg von Wilcox, weshalb Ponch in den letzten Folgen mit wechselnden neuen Partnern auf Streife war. Trotzdem drehten beide zehn Jahre später einen Film zusammen: ChiPs ’99. Um die Jahrtausendwende verkaufte Estrada Fitnesszubehör in Dauerwerbesendungen.

      Die einstündigen Folgen liefen im Vorabend-, später im werktäglichen Nachmittagsprogramm.

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn CHiPs im Fernsehen läuft.