Castle

    Kommentare 1–10 von 390weiter

    • Informationen (geb. 1995) am 11.03.2019 09:40

      Es gibt brandaktuelle Neuigkeiten. Der Verlag Cross Cult der die gesamten Buchreihen von Castle Autor Richard Castle veröffentlicht im dutschsprachigen Raum hat festgelegt, den nächsten Band Crashing Heat im Herbst 2019 rauszubringen. Damit sind dann insgesamt zehn Bände Nikki Heat und drei Bände von Derrick Storm erschienen.
      • User_853408 (geb. 1970) am 14.03.2019 08:54

        Klasse, dann scheint sich also Tom Straw auch ohne ABC oder Castle etabliert zu haben.
      hier antworten
    • User_853408 (geb. 1970) am 03.02.2019 08:23

      Die neuen Abenteuer von Nikki Heat und Jameson Rook kommen. Das neue Buch von Richard Castle "Crashing Heat" erscheint am 12. März.
      • Informationen (geb. 1995) am 03.02.2019 12:35

        Echt super wie schnell du bist! Hätte nicht gedacht dass noch ein Band kommt, aber vielen Dank für die schnelle Info und einen schönen Sonntag
      hier antworten
    • Primera (geb. 1970) am 07.07.2018 07:54

      Warum läßt Kabel eins bei der Ausstrahlung der 8. Staffel eigentlich immer Episode 8.12 (Spiel der Rätsel) aus? War beim letzten Durchlauf schon so und jetzt wieder: Am Donnerstag (5. Juli 2018) kam Episode 8.11 (Rache auf Russisch) und am Freitag (6. Juli 2018) wurde dann Episode 8.13 (Fremdsprache Mord) gezeigt. Auch bei der heutigen Samstag-Wiedeholung fehlt Episode 8.12. Was soll das und weiß jemand, ob die "aus der Reihe" gesendet wird?
      • User_853408 (geb. 1970) am 08.07.2018 07:58

        Das hat mit der Altersfreigabe der bestimmten Folge zu tun. Im Mittagsprogramm werden die erst ab 16 Jahren freigegebene Folgen nicht gesendet, die werden dann irgendwann mal nachts ausgestrahlt.
      hier antworten
    • Ivanofff am 23.04.2018 19:06

      [url=https://bestsimilar.com/de/filme/26320-castle]https://bestsimilar.com/de/filme/26320-castle[/url]
        hier antworten
      • Ivanofff am 23.04.2018 19:04

        Ich bin total von Castle beindruckt. Besonders mag ich, dass man vor Ende nicht vorhersagen kann, was am Ende rauskommt. Ich bin total gespannt während ganzer Serie.
        Kann jemand mir helfen was Ähnliches zu finden. Ich habe schon eine Liste von ähnlichen Filmen wie Castle hier gefunden: https://bestsimilar.com/de/filme/26320-castle
        Sagen biete Ihre Meinungen :)
          hier antworten
        • Taylor (geb. 1984) am 12.04.2018 10:49

          Weiß einer warum bei Universal Channel immer die 8 Staffel weggelassen wird? Nach Ende der 7 Staffel fängt es wieder bei 1 an.
          • User_728385_PEC am 16.04.2018 17:50

            Meiner Meinung nach, einfach nur weil die 8 Staffel
            grausig ist.....wie gesagt meine Meinung, vielleicht denkt man bei U- Channel genauso
          • Nighthawk am 18.04.2018 09:59

            Meine Vermutung geht eher in die Richtung, dass es rechtliche Gründe hat. Die Erstausstrahlungsrechte für die Staffeln liegen bei sat 1 / kabel eins.
            Staffel 6 und 7 wurden beispielsweise 2 Jahre und 8 Monate nach der Erstausstrahlung auf Universal Channel gesendet. Vermutlich gibt es da eine vertragliche Vereinbarung, dass UC nicht früher senden darf. Wenn das bei Staffel 8 genauso ist, könnte die Staffel im Oktober 2018 laufen.
          hier antworten
        • User_853408 (geb. 1970) am 16.11.2017 23:45

          16.11.17; 23:36 Uhr
          Und auch das Produzentenpaar Milmar (Miller/Marlowe) kommt wohl zurück zu ABC mit ihrem neuen Projekt namens "TakeTwo". In Deutschland wird die von StudioCanal produzierte Serie bei RTL/VOX laufen. Hier der Link: http://www.hollywoodreporter.com/live-feed/rachel-bilson-eddie-cibrian-star-abc-straight-series-procedural-castle-creators-1059020.
          Die neue Serie hat gewollte Parallelen zu Castle. Eddie Cibrian spielt einen Privatdetektiv, der eine frisch vom Entzug kommende Cop-Schauspielerin (gespielt von Rachel Bilson) "aufgabelt".
          Also, ich freu mich riesig drauf.
            hier antworten
          • User_853408 (geb. 1970) am 28.10.2017 09:50

            Nathan Fillion kommt zurück zu ABC in "The Rookie" (produziert von The Mark Gordon Co. und Alexi Hawley, von dem wohl auch das Drehbuch zur neuen Cop-Dramedy stammt). Darin spielt er John Nolan, der nach LA zieht, um seinen Traum zu verwirklichen, Cop zu sein. Damit ist er sozusagen ein "alter" Frischling. Wer`s nachlesen will, hier der Link: http://deadline.com/2017/10/nathan-fillion-cop-drama-the-rookie-series-order-abc-1202195585.
              hier antworten
            • Informationen (geb. 1995) am 28.04.2017 06:56

              Gute Nachrichten für alle Castle Fans, denn am 02.05. ist es endlich so weit, dann kommt der Neunte Band der Nikki Heat Reihe raus, in der Derrick Storm und Nikki Heat erstmals zusammenarbeiten.
                hier antworten
              • User 1223964 am 26.03.2017 15:54

                Es ist schade das eine eigentlich so gute Serie so verunstaltet wurde. Die Serie hatte viel Potenzial und wurde in Staffel 7 und 8 buchstäblich ruiniert. Die einzige Figur die in allen Staffeln gut
                dargestellt wurde ist Beckett.
                Bis Staffel 6 war Kastle und seine Dummheiten noch zu ertragen. Aber in Staffel 7 und 8 wurde Castle als völliger Idiot dargestellt. Nur in einigen wenigen Folgen kam er richtig gut rüber. Es tut mir leid das Sagen zu müssen, aber der Mann war nicht mehr zu ertragen.
                Die Serie hatte in so vielen Folgen Möglichkeiten um mehr daraus zu machen, was man leider
                vernachlässigt hat.
                Die beiden Hauptdarsteller haben in den letzten Staffeln viel zu selten Zusammengearbeitet und die Serie wurde Langweilig. Die Zusammenarbeit der beiden Hauptdarsteller haben die Serie groß gemacht. Stattdessen setzte man auf Castle seine Dummheit und furchtbare Arroganz die einfach nur unerträglich war.
                Es gab Folgen wo er ernst zu nehmen war und richtig gut rüber kam... aber leider...
                Schade dass die so gut angefangene Story, so zerstört wurde.
                Am besten war die Figur Becket, sie wurde großartig dargestellt...
                Für Castle würde ich sagen, gehe in den Kindergarten spielen...
                • Redwood (geb. 1963) am 22.11.2017 20:02

                  Sehe ich ganz genauso, es nervt wirklich nur noch!!
                  Vielleicht hängt es damit zusammen, daß sich die Hauptdarsteller nicht mehr vertragen haben und deshalb auch nicht mehr viel gemeinsam spielen...
                  Ich kann Castle auch nicht mehr ertragen und finde auch das einzig Becket die Qualität der Serie gehalten hat.
                • User_853408 (geb. 1970) am 22.11.2017 21:25

                  Ich weiß echt nicht, warum so viele Leute "negative" Nachrichten aufsaugen wie ein Staubsauger und sie dann ganz gerne einfach so weiter in die Welt pusten. Nur, weil diese Fake-News zum K... oft wiederholt werden, sind sie deswegen einfach dennoch nicht wahrer. Sorry.
                  Die Richtung, in die die 8. Staffel ging, hat ihre Ursache in den Autoren bzw. den verantwortlichen Produzenten, und liegt sonst an gar nix, schon gar nicht an den Hauptdarstellern.
                  Ich ziehe es vor, lieber Leuten zu glauben, die im Castle-Team mitgearbeitet haben, als irgendwelchen Gossip-Seiten, aber das ist halt wohl nicht von jedem zu erwarten. Leider.
                • Saint_Aubin am 30.10.2018 09:27

                  Na gut, aber das mit dem Lesen und Aufsaugen negativer Nachrichten hat doch nichts damit zu tun, dass User 1223964 und Redwood finden, dass der Castle IN der Show nervig und kindisch war. Und das war er zeitweise derart, dass ich mich wirklich gefragt habe, wie so ein infantiler Idiot überhaupt IRGENDEINE Frau hätte beeindrucken könnte. Anfangs war er ein echter Playboy, und sehr überlegen, aber teilweise war er kindergartenartig albern. Das hat nichts mit den Gerüchten über die Darsteller jenseits der Show zu tun.
                hier antworten

              Erinnerungs-Service per E-Mail

              Wir informieren Sie kostenlos, wenn Castle im Fernsehen läuft.

              Castle auf DVD

              Auch interessant …