Staffel 1, Folge 1–14

    • Staffel 1, Folge 1a (45 Min.)

      Bruder Esel, so nennen die Franziskanermönche ihren Körper. Schließlich reagiert er oft widerspenstig – vor allem auf das Gelübde der Keuschheit. Pater Ludger Spengler erfährt das am eigenen Leib: Nach 20 Jahren Ordenszugehörigkeit verliebt er sich Hals über Kopf in Theres, die Mutter seiner Klavierschülerin Beppa. Theres Spitzer hat drei Kinder – von verschiedenen Vätern – und betreibt trotz erzkonservativer Nachbarschaft in Münster eine gutgehende Kneipe. Sie würde Ludger glatt heiraten, weiß aber nicht, dass er ein Pater ist und in einem ernsten Zwiespalt steckt … (Text: Hörzu 40/1996)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 09.10.1996 RTL
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 2
    • Staffel 1, Folge 1b (45 Min.)
      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 09.10.1996 RTL
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 1
    • Staffel 1, Folge 2 (45 Min.)

      ‚Ich kann es!‘ Ludger läuft aufgeregt durch die Straßen. Der ehemalige Pater wird Vater! Überglücklich macht er Theres einen Heiratsantrag, den sie begeistert annimmt. Die ganze Familie freut sich mit dem verliebten Paar. Nur Floriane, Theres’ älteste Tochter, reagiert eifersüchtig auf den neuen Mann in der Familie. Und Theres’ Gäste bleiben aus, als sie erfahren, dass Ludger wegen Theres sein Gelübde gebrochen hat. Theres bricht zusammen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 11.10.1996 RTL
    • Staffel 1, Folge 3 (45 Min.)

      Ludger hat in Bremerhaven eine heruntergekommene Kneipe gefunden, die er und Theres übernehmen können. Die berufliche Zukunft ist gesichert. Jetzt scheint der Hochzeit nichts mehr im Wege zu stehen. Der Polterabend wird ein lautes und fröhliches Fest. Theres’ Vater aus Regensburg ist gekommen und ist sehr zufrieden mit der Wahl seiner Tochter. Aber von den Spenglers lässt sich niemand blicken. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 18.10.1996 RTL
    • Staffel 1, Folge 4 (45 Min.)

      Die Spenglers beschließen, dass Ludgers Mutter die Wahrheit über sein neues Leben nicht erfahren darf. Statt dessen erzählt die Familie der fast blinden alten Dame, dass ihr Sohn zu einer afrikanischen Mission berufen worden ist. Ludger, Theres, Ferdi und die Kinder sind bereit für den Neuanfang und ziehen nach Bremerhaven. Nach der Renovierung eröffnen sie ihre neue Kneipe ‚Deichgraf‘ mit einem rauschenden Fest. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 25.10.1996 RTL
    • Staffel 1, Folge 5 (45 Min.)

      Ludger beschließt, noch ein letztes Mal die Kutte anzulegen. Er will seiner sterbenden Mutter ihren Wunsch erfüllen und ihr die letzte Ölung geben. Doch als Ludger der alten Dame die Sterbesakramente spenden will, richtet sich Hilde auf: Sie ist quicklebendig und will mit nach Bremerhaven. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 08.11.1996 RTL
    • Staffel 1, Folge 6 (45 Min.)

      Nach Hildes Herzanfall beschließt Ludger, seine Mutter zu sich zu nehmen. Als Theres davon erfährt, ist sie sauer, dass Ludger eine so wichtige Entscheidung ohne sie getroffen hat. Es kommt zum ersten großen Streit. Dabei stürzt die schwangere Theres versehentlich. Ferdi erlebt inzwischen eine böse Überraschung: Sein neuer Geliebter ist verheiratet. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 15.11.1996 RTL
    • Staffel 1, Folge 7 (45 Min.)

      Hilde, Ludgers Mutter, sorgt für Missklänge in der Familie. Sie will unter allen Umständen erreichen, dass Ludger wieder zurück ins Kloster geht. Floriane, Theres’ älteste Tochter, hat sich in Ginas Sohn Mario verliebt. Der italienische Charmeur nutzt das naive Mädchen gehörig aus. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 22.11.1996 RTL
    • Staffel 1, Folge 8 (45 Min.)

      Frauenärztin Traute Zettel führt Ludger in Versuchung, doch seine Liebe zu Theres ist stärker. Am nächsten Tag fährt Ludger mit seiner Mutter zum Notar. Hilde überträgt ihrem Sohn ihr gesamtes Vermögen. Auf der Rückfahrt kommt es zu einem heftigen Streit zwischen Mutter und Sohn: Hilde will, dass Ludger seine Familie verlässt und wieder ins Kloster eintritt. Der Wagen gerät außer Kontrolle und überschlägt sich. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 29.11.1996 RTL
    • Staffel 1, Folge 9 (45 Min.)

      Während Ludger den Autounfall relativ unbeschadet überstanden hat, liegt seine Mutter Hilde querschnittgelähmt im Krankenhaus. Selbst dieser schwere Schicksalsschlag hält sie jedoch nicht davon ab, einen Keil zwischen Ludger und Theres zu treiben. Sie bittet Pater Elias Busch, ihren Sohn wieder auf den ‚rechten Weg‘ zu bringen, doch der Pater kann Ludgers Entscheidung nachvollziehen. Daraufhin entscheidet sich Hilde zu einem drastischen letzten Schritt. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 06.12.1996 RTL
    • Staffel 1, Folge 10 (45 Min.)

      Zwischen Ludger und seinen Brüdern herrscht dicke Luft: Als sie sich bei Hildes Beerdigung wiedersehen, wirken alle angespannt und gereizt. Die Situation spitzt sich zu, als sich Ludgers Bruder Michael an Theres heranmacht. Er versucht sie mit einem Kuss zu überrumpeln, erntet jedoch eine schallende Ohrfeige. Ludger wird Zeuge dieser heiklen Lage und dem sonst so ausgeglichenen Ex-Pater platzt der Kragen: Sein Bruder ist eindeutig zu weit gegangen! (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 13.12.1996 RTL
    • Staffel 1, Folge 11 (45 Min.)

      Bei Beppa ist Herzklopfen angesagt! Doch anstatt ihre Liebe genießen zu können, steht sie vor einem Problem: Sie hat sich ausgerechnet in Ludger, den Lebensgefährten ihrer Mutter Theres, verguckt. Beppa schreibt Ludger einen Brief, der jedoch in den Händen von Theres landet. Als die ganze Geschichte herauskommt, sind nicht nur Beppa und Theres verzweifelt. Auch Ludger weiß weder ein noch aus. Er beschließt, sich Rat bei Pater Elias zu holen und trifft dabei ausgerechnet auf Beppa. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 20.12.1996 RTL
    • Staffel 1, Folge 12 (45 Min.)

      Floriane ist frisch verliebt. Ihr Auserwählter Mario ist jedoch kein unbeschriebenes Blatt: Ludger findet heraus, dass Mario in krumme Geschäfte verwickelt ist, und versucht ihn Floriane auszureden. Doch er stoßt bei seiner Stieftochter auf taube Ohren. Als sie spurlos verschwindet, macht Theres Ludger schwere Vorwürfe. Erst als er die sturzbetrukene Floriane in einer Kneipe findet, beruhigt sich Theres wieder. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 27.12.1996 RTL
    • Staffel 1, Folge 13 (45 Min.)

      Floriane hat das Kapitel ‚Mario‘ abgeschlossen und ist neu verliebt. Mit Antonio hat sie einen Volltreffer gelandet. Auch bei Ludger läuft alles wieder rund: Endlich sind die nötigen Unterlagen für die Hochzeit angekommen. Als er und Theres in einer Kutsche beim Standesamt ankommen, scheint das Glück perfekt. Kurz vor dem Ja-Wort setzen bei Theres jedoch die Wehen ein und erneut findet keine Trauung statt. In Windeseile bringt Ludger seine Liebste in den Kreißsaal. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 27.12.1996 RTL
    • Staffel 1, Folge 14 (45 Min.)

      Ungeduldig wartet Ludger auf die Geburt seines ersten Sohnes. Als ihm in der Krankenhauskapelle ein Bild von ‚Franz von Assisi‘ erscheint, steht für ihn fest, dass das Kind Franz heißen soll. Im ‚Deichgraf‘ feiert die Hochzeitsgesellschaft ein rauschendes Fest. Die Väter von Beppa, Henry und Floriane wollen ihren Kindern wieder näherkommen. Sie hoffen, dass sie Weihnachten gemeinsam verbringen können. Wie werden sich die drei entscheiden? (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 27.12.1996 RTL

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Bruder Esel im Fernsehen läuft.