Berlin, Berlin

    zurückStaffel 3, Folge 11weiter

    • 57. Svenja

      Staffel 3, Folge 11 (25 Min.)

      Alex ist wieder in Berlin! Und Lolle möchte ihn unbedingt sehen. Aber was soll sie ihm sagen? „Du könntest dich bei ihm entschuldigen“, schlägt Lenny nüchtern vor. Lolle fast sich ein Herz und klingelt an Alex’ Tür. Aber die Wiedersehensfreude ihres Ex-Freundes hält sich wirklich in Grenzen.

      Sven ist fassungslos: Silvia hat ihm per Gericht verbieten lassen, sich Daniel auf 100 Meter zu nähern. Auf keinen Fall will sich Sven auf diese Weise von seinem Sohn trennen lassen. Er muss Daniel treffen können, ohne Gefahr zu laufen, erkannt zu werden.

      Sven bleibt nur noch eine Möglichkeit: Er verwandelt sich in Svenja, Daniels Tante. Und lernt die möglichen Tücken des Frauseins kennen: Enthaarungswachs, begehrliche Männerblicke und Stöckelschuhe. Aber als Tante Svenja kann er Daniel ungestört von der Schule abholen. Alles wäre gut gegangen, hätte Daniel seiner Tante Svenja nicht seine neue Musiklehrerin Nele Claasen vorgestellt. Und die ist so hinreißend, dass Sven sie unbedingt näher kennen lernen möchte. Noch ahnt Nele nicht, dass ihr neuer Bekannter und die Tante ihres Schülers dieselbe Person sind. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 24.03.2004 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
      5. Staffel 3 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Staffel 3 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

       Mo 18.07.2011
      11:45–12:10
      11:45–SF zwei
       Fr 27.06.2008
      18:55–19:20
      18:55–Das Erste
       Mi 11.08.2004
      19:00–19:30
      19:00–ORF 1
       Di 10.08.2004
      19:00–19:30
      19:00–ORF 1
       Mi 24.03.2004
      18:50–19:20
      18:50–Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Berlin, Berlin im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …