Anna und die Liebe
    D 2008–2012
    Deutsche Erstausstrahlung: Sat.1

    Die Telenovela „Anna und die Liebe“ stellt mehrere Hauptpersonen in den Mittelpunkt.

    Da wäre in Staffel 1 (Folgen 1 – 311) zunächst Anna Polauke (Jeanette Biedermann), die ein echtes Talent als Werbetexterin hat, doch sie hat auch ein Problem: Sie ist extrem schüchtern. Als sie sich in den Juniorchef der Werbeagentur „Broda und Broda“, Jonas (Roy Peter Link), verliebt, ist erst einmal guter Rat teuer, denn Jonas heiratet Annas Halbschwester Katja (Karolina Lodyga). Später jedoch stellen sich die Weichen für Anna sowohl beruflich als auch privat in die richtige Richtung.

    In Staffel 2 (Folgen 312 – 564) rückt die Geschichte von Mia Maschke (Josephine Schmidt), Annas Cousine, in das Zentrum des Geschehens. Mia verliebt sich in Alexander Zeiss (Paul T. Grasshoff), doch hat auch mit Enrique Vegaz (Jacob Weigert) noch einen anderen Verehrer.

    Staffel 3 (565 – 798) beginnt für die aus den USA zurückgekehrte Anna mit einem Schock: Ihr Ehemann Jonas wird ermordet. Nach einiger Trauerzeit verliebt sie sich jedoch neu: Tom (Patrick Kalupa), Juniorchef des Modeunternehmens „Lanford Luxury“ ist der neue Mann ihres Herzens.

    In der abschließenden vierten Staffel (Folgen 799 – 926) wird Nina Hinze (Maria Wedig) vorgestellt, die zuvor im Gefängnis saß. Dies verschweigt sie ihrer neuen Flamme, Luca Benzoni (Manuel Cortez), dem neuen Geschäftsführer von „Lanford Luxury“.

    Anna und die Liebe auf DVD und Blu-ray

    Anna und die Liebe – Streams und Sendetermine

    Anna und die Liebe – Community

    • (geb. 1965) am

      Ich finde es toll mit anna und der liebe  ich finde es toll  das anna weiter ausgestrahlt werden soll aber leider nicht könnt ihr das noch mal prüfen das fernseh sendet es nicht 
    • am

      Ich freu mich wie ein Schnitzel, dass sixx die Serie wiederholt. Und es kommt mir gar nicht so vor, als sei es schon 10 Jahre her! Gei*!! 
    • am

      Hallo. Ich habe die Serie damals gern gesehen, allerdings kann ich mich an die vierte Staffel kaum noch erinnern. Ich fand es toll, dass sat1 Gold die Serie wiederholt(e), schön am Sonntagmorgen, herrlich! Und plötzlich? Mittendrin aus die Maus. Mitten in der ersten Staffel ist Schluss. Im Netz finde ich absolut nichts darüber, vor allem nichts Aktuelles! Gibt es nur ein Päuschen oder ist einfach Ende im Gelände?
    • am

      weil einige Szenen im Papierkorb landeten. Aufgrund der schlechten Quoten der Geisterstory, vermutlich.
    • am

      Nach nun 7/8 Jahren -wie die Zeit vergeht- sehe ich mir wieder die 3 Staffel an und muss sagen, dass sie mir immer noch sehr gut gefällt. Bis auf die Geistergeschichte und die Geschichte um die falsche Fanny, ist alles sehr gelungen. Anna und Tom sind ein tolles Serienpaar und die Schauspieler spielten ihre Rollen glaubhaft bis sehr gut ("Tom").

      Dagegen gefiel mir die 4. Staffel dann gar nicht mehr...dieser Luca ist ein lächerlicher Aufreißer, der bestimmt den ganzen Tag vorm Spiegel steht. Und mit Nina konnte ich auch nie was anfangen- leider.

      Wenn ich hier Kommentare von "damals" lese, muss ich schmunzeln, weil dort eine "Erika" ununterbrochen von ihrem Jakob Weigert schwärmte. Liest Erika hier noch? Bist du noch Fan von Jakob, was macht er heute?

      Gibt es hier noch Fans wie mich, die sich nostalgisch immer wieder alte Folgen anschauen und hier schreiben (wollen)?



      Es freut sich euer Serienschreck

      Die Zeit der Telenovelas ist wohl vorbei...heute gibt es nur noch billige Reality-Formate bei SAT1.

    Anna und die Liebe – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Anna und die Liebe im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …