Folge 5

    • 5. Das Mörderspiel

      Folge 5 (90 Min.)
      Der reiche Gutsherr Max von Hohenfels (Friedrich von Thun), ein Liebhaber englischer Krimiliteratur, lädt Verwandte und Bekannte zu einem exklusiven Abend mit „Mörderspiel“ ein. Cornelius Stingermann (Hans Peter Korff) und Agathe Heiland (Ruth Drexel), deren Spürsinn auf die Probe gestellt werden soll, sind mit von der Partie. Damit es spannend wird, hat der Hausherr, der seit einem Reitunfall an den Rollstuhl gefesselt ist, noch den berühmten Krimiautor Gregor Moll (Günther Maria Halmer) dazugebeten. Zu den weiteren Teilnehmern zählen von Hohenfels’ Gutsverwalter Luca (Manou Lubowski), seine Ex-Geliebte Isabella (Denise Virieux), sein Bruder Teddy (Christian Kohlund) und die hübsche Krankenschwester Katja (Denise Zich). Als von Hohenfels plötzlich tot im Rollstuhl sitzt, ist das Spiel offenbar vorzeitig beendet. Der Hausarzt (Winfried Hübner) diagnostiziert einen natürlichen Tod durch Herzversagen. Der eilig herbeigerufene Kommissar Krefeld (Maximilian
      Krückl) staunt nicht schlecht, als Agathe schon wieder seine Wege kreuzt. Doch auch er sieht in diesem „Fall“ zunächst keinen Handlungsbedarf. Die hartnäckige Hobbyschnüfflerin
      besteht jedoch auf eine kriminaltechnische Untersuchung der Zigarre des Toten – und behält einmal mehr Recht: Von Hohenfels wurde vergiftet! Zähneknirschend verhört Krefeld die üblichen Verdächtigen, derweil Agathe mit ihren privaten Ermittlungen beginnt: Bruder Teddy ist pleite und spekuliert auf das Erbe. Isabella wurde von ihrem gekränkten Ex-Geliebten bitterböse schikaniert. Außerdem stellt sich heraus, dass der große Krimiautor Moll nur ein kleiner Plagiator ist. Und Krankenpflegerin Katja hat der Gutsherr viel Geld geboten, damit sie ihm als Leihmutter einen Erben zur Welt bringt. Ihr Geliebter Luca war deshalb rasend eifersüchtig. Ist er aber der Mörder? Als Luca sich bei einem vermeintlichen Reitunfall das Genick bricht, steht selbst Agathe vor einem Rätsel… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereDo 04.01.2007Das Erste

    Cast & Crew

    Streaming & Mediatheken

    Staffel auf DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    So 12.07.2020
    12:40–14:10
    12:40–
    Sa 28.03.2020
    23:45–01:15
    23:45–
    Sa 29.02.2020
    23:25–00:55
    23:25–
    Sa 01.02.2020
    13:05–14:35
    13:05–
    Do 25.04.2019
    02:45–04:15
    02:45–
    Mi 24.04.2019
    22:00–23:30
    22:00–
    Sa 15.09.2018
    15:10–16:35
    15:10–
    Fr 14.09.2018
    20:15–21:50
    20:15–
    Sa 25.08.2018
    10:40–12:10
    10:40–
    So 17.12.2017
    01:55–03:25
    01:55–
    Sa 16.12.2017
    20:15–21:45
    20:15–
    Di 09.05.2017
    20:15–21:45
    20:15–
    Sa 01.04.2017
    11:00–12:30
    11:00–
    So 17.01.2016
    20:15–21:45
    20:15–
    Sa 17.10.2015
    10:55–12:30
    10:55–
    Sa 19.09.2015
    20:15–21:45
    20:15–
    So 16.08.2015
    22:15–00:00
    22:15–
    Sa 15.08.2015
    20:15–21:45
    20:15–
    So 07.06.2015
    20:15–21:45
    20:15–
    So 25.01.2015
    20:15–21:45
    20:15–
    So 10.08.2014
    22:15–23:45
    22:15–
    Mo 24.09.2012
    20:55–22:25
    20:55–
    So 16.09.2012
    03:45–05:15
    03:45–
    Sa 15.09.2012
    20:15–21:45
    20:15–
    Do 13.09.2012
    10:30–12:00
    10:30–
    Mo 26.12.2011
    00:50–02:20
    00:50–
    Mi 13.07.2011
    20:15–21:45
    20:15–
    Mo 03.01.2011
    02:35–04:05
    02:35–
    So 02.01.2011
    21:55–23:25
    21:55–
    Fr 08.08.2008
    10:00–11:30
    10:00–
    Mo 17.03.2008
    00:35–02:05
    00:35–
    Di 12.02.2008
    13:00–14:30
    13:00–
    Mo 11.02.2008
    20:15–21:45
    20:15–
    So 25.11.2007
    09:30–11:00
    09:30–
    Sa 24.11.2007
    20:15–21:45
    20:15–
    Di 01.05.2007
    22:30–00:00
    22:30–
    Mo 19.03.2007
    20:15–21:45
    20:15–
    Do 04.01.2007
    20:15–21:45
    20:15–
    Do 04.01.2007
    20:15–21:45
    20:15–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Agathe kann’s nicht lassen online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurück

      Auch interessant…