21 Jump Street

    zurückStaffel 5, Folge 13weiter

    • 94. Die Bewährungsprobe (Baby Blues)

      Staffel 5, Folge 13 (43 Min.)

      Während einer Heroinübergabe wollen Hoffs und Joey die Dealer verhaften. Einer von ihnen kann jedoch fliehen. Joey, der die Verfolgung aufnimmt, tötet den Dealer bei einem dramatischen Schusswechsel. Von Gewissensbissen und Alpträumen geplagt versucht er mit psychologischer Hilfe über die Ereignisse hinwegzukommen. Der Arzt rät ihm, sich in einem Krankenhaus um Babys zu kümmern, deren Mütter den Ungeborenen durch Drogenkonsum verursachte Krankheiten vererbt haben. Während des ersten Arbeitstages lernt Joey das kleine Mädchen Shaun kennen, die er gleich ins Herz schließt. Um so mehr schmerzt es ihn, als die Kleine kurz darauf spurlos aus dem Krankenhaus verschwunden ist. Er geht findet heraus, dass Shaun von ihrer eigenen Mutter entführt wurde, die ihr Kind an skrupellose Kinderhändler verkaufen will, um Geld für neue Drogen zu haben. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 19.07.1995 RTL 2
      Original-Erstausstrahlung: Mo 21.01.1991 Syndication
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
      5. Staffel 5 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Staffel 5 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

       Di 18.06.2013
      08:50–09:35
      08:50–RTL Nitro
       Mo 17.06.2013
      14:30–15:20
      14:30–RTL Nitro
       Sa 19.03.2005
      08:45–10:00
      08:45–Tele 5
       Sa 03.04.2004
      08:25–09:40
      08:25–Tele 5
       Mo 14.08.2000
      09:10–10:05
      09:10–VOX
       Fr 11.08.2000
      13:00–14:00
      13:00–VOX
       Mi 09.06.1999
      09:00–09:55
      09:00–VOX
       Di 08.06.1999
      14:55–15:50
      14:55–VOX
       Mo 02.03.1998tm3
       Do 16.01.1997RTL 2
       Fr 15.09.1995RTL 2
       Mo 30.01.1995RTL 2

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn 21 Jump Street im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …