Zimmer frei!

    zurückFolge 584weiter

    • Dieter Pfaff (zum Zweiten)

      Folge 584 (60 Min.)

      „Schauspielen ist für mich eine Art Psychotherapie, weil ich mich beim Spielen selbst erkenne, wie in einem Spiegel. Das kann auch erschreckend sein, dieser Beruf ist nichts für Schwächlinge.“ Das sagt Dieter Pfaff, der in der ARD-Spielfilmreihe „Bloch“ einen unkonventionellen Psychotherapeuten spielt und sich im ERSTEN gerade wieder in der Serie „Der Dicke“ als Rechtsanwalt schlitzohrig für die Belange seiner Klienten engagiert. Mit dem Status eines Film- und Fernsehstars tut sich Dieter Pfaff allerdings schwer: „Als ich meine Preise bekam, habe ich mich auf der Bühne weggedreht und gesagt: Die meinen nicht mich.“ Irgendwann habe er sie dann aber doch ins Regal gestellt: „Auch sie sind schließlich eine Rückmeldung auf meine Arbeit.“ Apropos Star: Mit Details aus seinem Privatleben hält sich Dieter Pfaff gerne zurück. Ein Schauspieler müsse auch seine Geheimnisse haben, meint er. Der gebürtige Dortmunder kann auf eine eher ungewöhnliche Schauspielerkarriere zurückblicken. Nach Wanderjahren an diversen Bühnen als Schauspieler, Dramaturg und Regisseur erhält er 1983 die Professur für Schauspiel an der Hochschule in Graz. Doch Dieter Pfaff will nach einigen Jahren lieber wieder selbst spielen und feiert in der legendären ARD-Serie „Der Fahnder“ sein Fernsehdebüt. In TV-Produktionen wie „Bruder Esel“ und „Sperling“ profiliert er sich weiter als einer der vielseitigsten Charakterdarsteller Deutschlands, „Grimme-Preis“, „Telestar“ und weitere hochkarätige Auszeichnungen würdigen seine schauspielerischen Leistungen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 06.05.2012 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Sendetermine

       Mi 18.12.2013
      23:30–00:30
      23:30–WDR
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zimmer frei! im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …