Zimmer frei!

    zurückFolge 271weiter

    • Renate Künast

      Folge 271 (60 Min.)

      Alles Bio oder was? – Renate Künast und zwei freilaufende Moderatoren in WDR-Studiohaltung: Sieben Jahre sind es nun schon, in denen sich der WDR zwei Moderatoren – Christine Westermann und Götz Alsmann – im Studio B hält. Die haben zwar zwischendurch ihren Freilauf, aber Sonntag für Sonntag müssen sie auf den wenigen Quadratmetern ihrer Tele-WG prominente Gäste empfangen, die – wohl ebenfalls aus purer Not – um Obdach ersuchen. Jetzt schaltet sich auch die Politik ein, denn Renate Künast, Bundes-Ministerin für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft, besucht die WDR-WG. Angeblich, um sich selbst für das freie Zimmer zu bewerben! Im Wohngemeinschafts-Test wird sie dabei wahrscheinlich von ihrer Kindheit in Recklinghausen berichten, die politische Karriere schildern und ein wenig über ihre ganz spezielle Affinität zum britischen Königshaus verraten. Aber wer die engagierte Politikerin wirklich kennt, der weiß: Renate Künast will Stück für Stück die Lebensumstände in der Wohngemeinschaft checken. Wie viel Quadratmeter stehen pro Person zur Verfügung? Sind Bewerber mit Verdacht auf Rinderwahnsinn empfangen worden? Und überhaupt: Wie steht es um die Qualität der stets in Opulenz dargebotenen Lebensmittel? Frau Künast, die Müsli und Äpfel liebt, aber auch Omas Königsberger Klopse nicht verschmäht, fragt bestimmt: Alles Bio oder was? (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 09.11.2003 WDR
      1. Reviews/Kommentare

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zimmer frei! im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …