Zimmer frei!

    zurückFolge 184weiter

    • Gregor Gysi

      Folge 184 (60 Min.)

      Wohlbehalten sind Christine Westermann und Götz Alsmann aus ihrem Urlaub zurück gekehrt, acht Wochen lang hatte sich ja Nachbarin Annemie Hülchrath aufopferungsvoll um die verwaiste Wohngemeinschaft gekümmert. Jetzt aber sind die Koffer ausgepackt und es heißt wieder: Wer könnte ein geeigneter Mitbewohner sein? Am Sonntag hat sich zunächst einmal Politprominenz angesagt, Gregor Gysi stellt sich bei „Zimmer frei!“ vor und möchte gerne mit Christine und Götz eine Wohn-Koalition eingehen. Dabei schätzt der ehemalige PDS-Vorsitzende und aktuelle Kandidat für das Amt des Regierenden Bürgermeisters von Berlin seine Chancen zur Aufnahme in die WDR-Kommune selbst als eher gering ein. Denn in einem Interview attestierte sich Gysi unlängst WG-Untauglichkeit, weil er „von der Grundstruktur ein eher konservativer Typ“ sei. Steckt hinter dieser Aussage vielleicht nur ein geschickter politischtaktischer Schachzug, um als krasser Außenseiter in der Bewerberliste die Sympathien der Gastgeber zu wecken? (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 02.09.2001 WDR
      1. Reviews/Kommentare

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zimmer frei! im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …