Vorsicht, Verbraucherfalle!

    zurückStaffel 5, Folge 1–4

    • Staffel 5, Folge 1 (45 Min.)

      Die erfolgreiche Reihe „Vorsicht, Verbraucherfalle!“ startet in die fünfte Staffel. In vier neuen Folgen entlarven ARD-Reporter die Tricks von Unternehmen und Händlern. In spannenden Aktionen und Selbstversuchen decken sie auf, wie Verbraucher getäuscht werden.

      Geplante Themen:

      - Gratis-Masche – wie Hersteller mit „Extra-Inhalt“ tricksen

      Fünf Spülmaschinen-Tabs gratis, ein Schokoriegel umsonst oder 20 Prozent Spülmittel obendrauf – in Supermärkten oder Drogerien bekommt der Kunde angeblich ständig etwas geschenkt. Doch stimmt das wirklich? Die Reporter von „Vorsicht, Verbraucherfalle!“ haben die angeblichen Gratiszugaben in Supermärkten und Drogerien mehrere Monate unter die Lupe genommen. Sie entlarven, welche raffinierte Strategie hinter den vollmundigen Gratisversprechen steckt und wie uns die Hersteller dazu bringen, Aktions-Produkte zu kaufen, die sogar teurer sind als die normale Packung.

      - Fallen bei Telefonverträgen – wie treue Kunden geschröpft werden

      Sie überbieten sich mit günstigen Preisen, Flatrates und locken mit sensationellen Rabatten. Im Tarifdschungel von Telekom, Vodafone & Co. kann man leicht den Überblick verlieren. Die Reporter von „Vorsicht, Verbraucherfalle!“ blicken hinter die Kulissen der Branche und decken auf, mit welchen Tricks Kunden teure Verträge angedreht werden. Wie man durch geschicktes Verhandeln den günstigsten Tarif herausholt und warum sich Treue bei Telefonverträgen nicht auszahlt – weitere Infos dazu in „Vorsicht, Verbraucherfalle!“. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 06.11.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 2 (45 Min.)
      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 13.11.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 3 (45 Min.)
      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 27.11.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 4 (45 Min.)

      Auch in dieser Folge entlarven Reporter wieder die Tricks von Unternehmen und Händlern. In spannenden Aktionen und Selbstversuchen decken sie auf, wie Verbraucher getäuscht werden. Die Themen dieser Ausgabe:

      Mogelei bei Bio-Produkten – warum Betrüger nicht auffallen

      Das Geschäft mit Bio-Lebensmitteln boomt. Immer mehr Produkte im Supermarktregal tragen das EU- Biosiegel – auch wenn sie nicht mal aus der EU kommen: Sesam aus Ägypten, Bohnen aus China oder Olivenöl aus Tunesien. Doch wie bio sind die Produkte wirklich? Die Reporter von „Vorsicht, Verbraucherfalle!“ haben sich in mehreren Ländern auf Spurensuche begeben – mit erschreckenden Ergebnissen. Sie fanden Apfelplantagen, die hochgradig mit Pestiziden belastet sind und Anbauer, die gar nicht kontrolliert werden können.

      Falsche Onlineshops – wie mit schönem Schein abkassiert wird

      Ein iPad für 200 statt für 350 Euro oder eine Designer Handtasche für den halben Preis. Sie sehen aus wie hochwertige Onlineshops, locken mit Markenprodukten zu Toppreisen, doch alles ist nur schöner Schein. Die Reporter von „Vorsicht, Verbraucherfalle!“ zeigen, wie beim Onlinehandel getrickst und getäuscht wird – in einem spannenden Selbstversuch. Sie eröffnen selbst einen Internetshop und bieten Waren an, die es gar nicht gibt. Wie mit falschen Onlineshops Kasse gemacht werden kann und worauf Sie beim Interneteinkauf achten sollten, ist zu sehen in „Vorsicht, Verbraucherfalle!“ (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 18.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Vorsicht, Verbraucherfalle! im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …