Vorsicht, Verbraucherfalle!

    Staffel 1, Folge 1–2weiter

    • Staffel 1, Folge 1 (45 Min.)

      „Vorsicht, Verbraucherfalle!“ entlarvt die vielfältigen Verkaufstricks von Händlern, Herstellern und Dienstleistern – und das auf ungewöhnliche Weise: ARD-Reporter analysieren die Maschen, drehen dann den Spieß um und schlagen mit denselben Tricks in öffentlichkeitswirksamen Aktionen im Namen der Verbraucher zurück. So ermöglichen sie einen Blick hinter die Kulissen, entzaubern das Vorgehen von Industrie und Handel und sorgen für mehr Transparenz für die Kunden. Mit dieser Herangehensweise verlässt „Vorsicht, Verbraucherfalle!“ das herkömmliche Muster traditioneller Ratgebersendungen und geht einen ganz neuen Weg – investigativ, aufregend und informativ. In vielen Fällen besteht der Verkaufstrick beispielweise darin, nur die richtigen Schlupflöcher in den Gesetzen zu finden und zu nutzen. Wer für seine Werbung die richtigen Worte wählt, kann viel versprechen, muss aber nicht alles halten. Die Reporter von „Vorsicht, Verbraucherfalle!“ zeigen, wie einfach das geht. Aus billigsten Rohstoffen, etwa Schweineschmalz vom Metzger und Discounter-Olivenöl, stellen sie eine Creme her, die dann mit dem Prädikat „Bio“ beworben und teuer verkauft werden kann. Verpackungen, die viel mehr Inhalt vortäuschen als wirklich drin ist – auch dieses Problem, das Kunden die Beurteilung des Preis-Mengen-Verhältnisses und damit auch die richtige Kaufentscheidung erschwert, greift „Vorsicht, Verbraucherfalle!“ auf. U. a. füllen die Reporter symbolisch die „Luft aus den Verpackungen“ eines Haushaltschemieproduzenten in rote XXL-Luftballons und bringen sie öffentlichkeitswirksam zum Hersteller zurück. Wie wird man dort reagieren? (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 10.11.2014 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2 (45 Min.)
      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 24.11.2014 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Vorsicht, Verbraucherfalle! im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …