Kommentare 1–10 von 14

    • (geb. 1963) am

      Nach 11 Jahren schau ich die Serie mal wieder im Pay-TV ("Sky Nostalgie").
      Was mir aber bei den einzelnen Folgen so auffällt, ist die Tatsache, daß sowohl die ZDF-Folgen als auch die "WWF Regionalprogramm"-Folgen in etwas grieseliger Qualität ausgestrahlt werden.
      Bei den "PRO 7"-Folgen und "DF1 Krimi und Co."-Folgen ist die Qualität besser und deutlicher.
      Ist es bei den DVD-Fassungen auch so??
      • (geb. 1963) am

        Was ist denn "Ebru TV" für ein Sender?
        Den hör ich ja zum ersten Mal!
        Ist das 'n Free TV-Sender - oder Pay-TV?
        Ist der auch im Kabelnetz eingespeist?
        • (geb. 1962) am

          die serie wird im moment täglich nachmittags auf EBRU ausgestrahlt :) passt zeitlich gut zu DIE 2 auf zdf neo :)
          • (geb. 1963) am

            Auch bei dieser Serie (wie bei den meisten älteren) fehlen auch hier 2 Folgen, die da wären:
            - 27: Its All Done with Mirrors
            - 46: Child Out of Time

            Hätte man die nicht auch noch synchronisieren können? Ich meine, wenn es die schon auf DVD - es gibt...
            • (geb. 1973) am

              Bin froh das es diese Serie wenigstens komplett auf DVD geschafft hat was ja heute mit Serien aus diesen Jahren sehr selten passiert. Könnte trotzdem mal wieder im TV laufen auch mal die paar Folgen die bis jetzt noch nicht ausgestrahlt wurden.
              • (geb. 1963) am

                Da bin ich aber baff! Robert Culp - auch schon verstorben!? Natürlich blieb es in der Boulevard-Presse wieder mal unerwähnt (bestes Beispiel Pernell Roberts). Oder der Artikel war sehr klein in den Zeitungen, so daß man das übersehen hatte. Zuletzt gesehen 2004 auf "Premiere Nostalgie"...
                • (geb. 1954) am

                  Die Serie heißt richtig 'TENNISSCHLÄGER UND KANONEN' bzw. später 'MIT TENNISSCHLÄGER UND KANONEN'. Die falsche Schreibweise mit dem Komma nach Tennis hat sich seit Erscheinen der DVDs leider verbreitet, ist aber Unsin: die beiden Hauptdarsteller hantieren gleichermaßen souverän mit Tennisschläger und Kanonen, will der Titel suggerieren. Ein Blick in alte Fernsehzeitschriften bringt den Beweis

                  <i>[Anm. d. Red.: ein Blick in alte Fernsehzeitschriften (hier: Hörzu) liefert große Vielfalt. Das ZDF schrieb in den 60er Jahren "Tennis-Schläger und Kanonen" (mit Bindestrich), im WWF-Vorabendprogramm in den 70ern hieß die Serie dann "Tennis lieber als Kanonen" (!) und Sat.1 machte daraus dann in den 80ern "Mit Tennisschläger und Kanonen" ...]</i>
                  • (geb. 1959) am

                    Hallo,
                    ich möchte mich hier dem Kommentar von Christian anschließen.
                    sendet solche Serien zu vernünftigen Zeiten und laßt all diese hirnlosen Sendungen raus die nur das Geld der Fernsehzuschauer kosten.
                    • (geb. 1966) am

                      Nur soviel: Findet einen Sender der alles Wiederholt. Oder findet viele Sender die es wiederholen.....aber zu einer Zeit an der auch arbeitende Menschen fernsehen können. Am liebsten zu Zeiten wo diese mistigen Talkshows, Gerichtsendungen und die "100 was weiß ich für nervende Sendungen" momentan wiederholt werden. So, das musste mal gesagt werden.

                      weiter

                      Erinnerungs-Service per E-Mail

                      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Tennisschläger & Kanonen online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

                      Tennisschläger & Kanonen auf DVD

                      Auch interessant…