Sternstunde Philosophie

    Sternstunde Philosophie

    CH 1998–
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.01.1998 3sat

    Im Philosophie-Magazin des SRF treten Moderator/in und Gast in einen Diskurs über die gerade drängenden Fragen der Zeit. (Text: JN)

    Spin-Off von Sternstunden (1994)

    Sternstunde Philosophie im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Mi
    01.03.05:25–06:30SRF 1 (CH)Lisa Herzog: Was ist schlecht an Ungleichheit?
    05:25–06:30
    Sa
    04.03.08:50–09:45SRF 1 (CH)Lisa Herzog: Was ist schlecht an Ungleichheit?
    08:50–09:45
    So
    05.03.09:15–10:203satSRF-Gesprächsreihe
    09:15–10:20
    So
    05.03.11:00–11:55SRF 1 (CH)Wie dürfen wir Kinder machen? Der philosophische Stammtisch
    11:00–11:55
    So
    12.03.09:05–10:053satSRF-Gesprächsreihe
    09:05–10:05
    So
    12.03.11:00–11:55SRF 1 (CH)Sternstunde Philosophie
    11:00–11:55
    Mi
    15.03.05:30–06:30SRF 1 (CH)Sternstunde Philosophie
    05:30–06:30
    Sa
    18.03.08:45–09:45SRF 1 (CH)Sternstunde Philosophie
    08:45–09:45
    So
    19.03.09:15–10:153satSRF-Gesprächsreihe
    09:15–10:15
    So
    19.03.11:00–11:55SRF 1 (CH)Sternstunde Philosophie
    11:00–11:55
    Mi
    22.03.05:25–06:30SRF 1 (CH)Sternstunde Philosophie
    05:25–06:30
    Sa
    25.03.08:45–09:45SRF 1 (CH)Sternstunde Philosophie
    08:45–09:45

    Cast & Crew

    Dies und das

    Im Laufe der Zeit hatte die Sendung bereits viele prominente Gesprächspartner zu Gast, beispielsweise den Dalai Lama oder Kofi Annan.