stern TV

    zurückFolge 1078weiter

    • Folge 1078

      Erfundene Vergewaltigung: Fünf Jahre unschuldig im Gefängnis

      Horst Arnold wird 2001 von seiner Kollegin Heidi K. der Vergewaltigung beschuldigt. Das Gericht glaubt ihr. Der Sportlehrer wird verurteilt: Fünf Jahre Haft und eine Führungsaufsicht für weitere drei Jahre nach seiner Freilassung, obwohl er immer wieder seine Unschuld beteuert. Als er aus dem Gefängnis entlassen wird, ist Arnold ein gebrochener Mann. Als Vergewaltiger stigmatisiert, verliert er seine Anstellung als Lehrer und muss am Ende von Hartz IV leben. Doch er kämpft um Rehabilitation. Mit seinem Anwalt gelingt es ihm, ein Wiederaufnahmeverfahren am Landgericht Kassel zu erwirken, das 2011 seine Unschuld bestätigt. Aber das kommt für den ehemaligen Lehrer zu spät. Nur ein Jahr später stirbt der 53-Jährige an Herzversagen. Jetzt musste sich Heidi K. wegen ihrer vernichtenden Lügen vor Gericht verantworten. Das Urteil: Fünfeinhalb Jahre Haft wegen schwerer Freiheitsberaubung. Was Horst Arnolds Tochter und sein Rechtsanwalt Hartmut Lierow von dem Urteil halten – Mittwochabend bei stern TV.

      Foto-Spionage: Wie Handy-Apps auf private Fotos zugreifen

      Schnell mal nach dem Wetter schauen, checken, wann die nächste Bahn fährt oder nach der angesagtesten Party-Location gucken: Handy-Apps machen das Leben leichter. Schnell ist eine passende App heruntergeladen – am liebsten kostenlos. Beim offiziellen App-Store von Google beispielsweise herrscht bunte Vielfalt. Hier darf jeder reinstellen, was er möchte. Ein Paradies für App-Entwickler. Doch Experten sagen: „Diese Offenheit geht auf Kosten der Sicherheit.“ stern TV macht den Test und lässt eine kostenlose Veranstaltungs-App entwickeln: Kann diese App auch auf private Fotos zugreifen, obwohl sie das nicht müsste? Steffen Hallaschka präsentiert die erschreckenden Ergebnisse und IT-Experte Tobias Schrödel erklärt, wie man sich vor unerwünschten Zugriffen schützen kann.

      Masern – Die unterschätzte Gefahr

      Allein in diesem Jahr erkrankten bisher fast zehn Mal so viele Menschen an Masern als in 2012. Der Grund: Zeitliche und regionale Impflücken und die Angst vieler Eltern, ihre Kinder impfen zu lassen. Oxana und Peter Giesbrecht wollen ihren kleinen Sohn Micha auf jeden Fall impfen lassen. Aber als der Junge fünf Monate alt ist, infiziert er sich im Wartezimmer eines Kinderarztes mit Masern. Für eine Impfung ist er damals noch zu jung. Zunächst scheint es, dass Micha die Infektion ohne Komplikationen übersteht. Doch fünf Jahre später wird aus der vermeintlich harmlosen Infektion eine tödliche Krankheit: Er erkrankt an SSPE, einer Gehirnentzündung, die durch Masernviren ausgelöst wird. Micha kann am Ende nicht mehr laufen und sprechen und fällt schließlich in eine Art Wachkoma. Im Juni dieses Jahres starb der Junge an den Folgen der Masernerkrankung – mit 14 Jahren. „So etwas, wie mit Micha darf nie wieder passieren“, sagt seine Mutter Oxana Giesbrecht. Live bei Steffen Hallaschka im Studio erklärt der Kinderarzt Dr. Martin Terhardt, warum die Masernimpfung so wichtig ist und Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr erklärt, warum man in Deutschland über eine Impfpflicht nachdenken muss.

      Angela Merkel vs. Peer Steinbrück – Die stern TV-Sommerinterviews

      Die Bundestagswahl steht vor der Tür. Deutschland ist im Wahlkampffieber: Wer wird Deutschland die kommenden vier Jahre regieren? Wer macht das Rennen? Angela Merkel oder Peer Steinbrück? Am 22. September haben die Bürger die Wahl. Jenseits der TV-Duelle und Fernsehinterviews hat stern TV Angela und Peer zu Hause besucht. Warum Angela Merkel im Taunus wohnt und gerne Marmelade kocht und weshalb Peer Steinbrücks Herz für die Schifffahrt schlägt, erfahren Sie bei den stern TV-Sommerinterviews.

      Botox to go: „Wie tickt Deutschland?“

      Wie hilfsbereit und ehrlich sind die Deutschen? Wen lieben deutsche Männer mehr? – Ihre Frau oder ihren Fußballverein? Mit diesen und vielen anderen Fragen beschäftigt sich Steffen Hallaschka am 21. September in der großen RTL-Show „Wie tickt Deutschland?“. stern TV wollte wissen: Wie eitel sind die Deutschen und was würden sie alles für ihre Schönheit tun? – Ein spannendes Experiment soll das beantworten. Die Zutaten: Eine Fußgängerzone in Deutschland, 100 Passanten, zwei Hostessen und Gratis-Botox-Behandlungen in einer Schönheitsklinik. Wer lässt sich auf das unmoralische Angebot ein? Wer lässt sich spontan Botox spritzen? Wie Deutschland wirklich tickt: Live bei stern TV.

      „Die Extremtester“: Calli und Kelly wild im Westen

      Als „Die Extremtester“ sind sie im Wilden Westen unterwegs: Reiner Calmund will Joey Kelly zum Bullriding- Champion machen. Mindestens acht Sekunden muss Kelly auf dem Rücken eines Bullen reiten, damit sein Ritt gewertet wird. Doch der Weg dorthin ist weit. Sein erstes Rodeo-Erlebnis auf einem Wildpferd hat er bereits absolviert – eine schmerzhafte Erfahrung. Jetzt soll er die Grundlagen des Bullriding erlernen. Bei David Berry, einem ehemaligen Bullriding-Profi wird es ernst. Wie Kelly seine erste Begegnung mit einem Bullen überlebt hat – live bei stern TV. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 18.09.2013 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Sendetermine

       Sa 21.09.2013
      03:40–05:05
      03:40–RTL
       Mi 18.09.2013
      22:15–00:00
      22:15–RTL NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn stern TV im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …