zurück18 Folgen (mit Walroß Antje & Hanni Vanhaiden), Folge 1–18

    • vom NDR
    • 35 Min.

      Der Hase Cäsar hat genug gearbeitet. Ab sofort ist die Walroßdame Antje dazu ausersehen, zusammen mit Hanni Vanhaiden Spaß unter die Leute zu bringen. Das geschieht vor allem mit zwei Zeichentrickfilmen. In „Shake, Rattle and Roll“ dreht sich alles um ein seltsames Hotel, das Gespenstern gehört. Die Serie „The Nitwits“ will angebliche Superleistungen auf die Schippe nehmen. Das tun vor allem der Greis Tyrone und seine Frau Gladys, die auf wundersame Art Verbrechen aufklären: Der Alte kann fliegen, sein Spazierstock reagiert wie ein dressierter Hund, und Gladys kann ihre Geldbörse gegen Banditen wie eine Waffe benutzen. (Text: Hörzu 2/1982, S. 42)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 18.01.1982 ARD
    • 35 Min.

      Bei den „Nitwits“ geht’s rund! Der alte Tyrone will Einbrecher dingfest machen, gerät aber in eine Falle, aus der ihn seine Frau Gladys herausholen muß. Danach bitten Antje und Hanni ins Geisterhotel von Shake, Rattle und Roll. Dort treibt sich ein seltsamer Gast in der Küche herum, der den Küchenchef Roll ausgerechnet für seine Mutter hält, was natürlich zu komischen Komplikationen führen muß. (Text: Hörzu 6/1982, S. 50)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.02.1982 ARD
    • 35 Min.

      Walroßdame Antje und Hanni Vanhaiden wollen mit dem Boot in See stechen. Aber sie haben Mühe, das richtige Segel zu setzen. Derweil treiben drei Gespenster aus dem Geisterhotel ihren fröhlich-gruseligen Schabernack. Sie brauen ihrem Freund Shake einen Hexentrank. Und Tyrone, der Superheld, ist heute sehr gefordert: Mit seiner tapferen Frau Gladys sieht er sich verschiedenen Urgewalten ausgeliefert. (Text: Hörzu 11/1982, S. 56)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.03.1982 ARD
    • 35 Min.

      Ein Gespenster-Tenor zieht ins Geisterhotel. Wenn er seine Arien schmettert, fallen die Gäste aus den Betten. Was tun gegen den Ruhestörer? Das Geister-Trio Shake, Rattle und Roll heckt einen Plan aus. Und noch ein andere Gast sorgt für zähneklappernde Unruhe: ein Schneegespenst mit eiskalter Ausstrahlung. Und das im Sommer! (Text: Hörzu 16/1982, S. 68)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.04.1982 ARD
    • 15 Min.
      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 03.05.1982 ARD
    • 30 Min.

      Langeweile macht erfinderisch: Walroß Antje und Hanni Vanhaiden haben sich spleenige Spiele ausgedacht, um sich die Zeit zu vertreiben. Zwei Zeichentrickfilme gibt’s auch noch: Eine Geschichte mit den lustigen Gespenstern Shake, Rattle und Roll, die einen Gesundheitsinspektor hinters Licht führen, und ein weiteres Abenteuer mit Held Tyrone. (Text: Hörzu 24/1982, S. 50)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 21.06.1982 ARD
    • 35 Min.

      Die mutige Walroßdame Antje hat beschlossen, mit ihrem Holzbottichboot in die Lüfte zu steigen. Ob ihr der Trick gelingt? Hanni Vanhaiden und die Zuschauer sind gespannt. Inzwischen gibt es mal wieder Gefahr für das Gespensterhotel von Shake, Rattle und Roll. Der Geistervernichter Unbarmherzig will den dreien an den Kragen. Ferner ein Wiedersehen mit „Kapitän Pugwash“ und mit den „Nitwits“. (Text: Hörzu 28/1982, S. 40)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.07.1982 ARD
    • 35 Min.

      Ab und zu muß das Fernsehen mit Tricks arbeiten, um eine Sache verständlich darzustellen. Hanni Vanhaiden und Walroßdame Antje zeigen, wie Tricks entstehen und angewandt werden. Außerdem gibt es eine neue Geschichte mit „Shake, Rattle und Roll“ sowie ein Wiedersehen mit den „Nitwits“. (Text: Hörzu 30/1982, S. 38)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.08.1982 ARD
    • 35 Min.

      Hanni Vanhaiden und Walroßdame Antje sind noch immer mit ihrem Holzbottichboot beschäftigt. Und Rattle, das Gespenst, ist bedrückt. Seine Freunde, Shake und Roll, lassen sich viel einfallen, um ihn aufzuheitern. Bei den Nitwits treibt der Gangster Mercury-Mike sein Unwesen. (Text: Hörzu 46/1982, S. 70)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.11.1982 ARD
    • 30 Min.

      Im Geister-Hotel geht alles drunter und drüber. Shake, Rattle und Roll spielen mal wieder total verrückt. Auch bei den Nitwits herrscht Aufregung. Gladys und Tyrone jagen einen Räuber, der die vertrackte Eigenschaft hat, sich ständig in andere Personen zu verwandeln. Und Walroß Antje hat sich für die letzte Folge eine Überraschung ausgedacht … (Text: Hörzu 47/1982, S. 80)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 29.11.1982 ARD
    • 40 Min.

      Walroß Antje und Hanni Vanhaiden haben wieder schlitzohrige Späße drauf, wenn sie zu ihrer Trickfilm-Party einladen. Bei Baggy Pants geht’s um die Erlebnisse eines Katers, der irgendwann einmal bei Charly Chaplin gelernt haben muß. Die Geisterhelden Shake, Rattle und Roll, die in ihrem Hotel merkwürdige Gäste haben, legen den Gespenstervernichter spielend aufs Kreuz. Micky Maus und Donald Duck sind auch dabei. (Text: Hörzu 9/1982, S. 54)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.03.1983 ARD
    • 35 Min.

      mit Baggy Pants / Shake, Rattle & Roll / Micky Maus und Donald Duck

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.05.1983 ARD
      Disney-Cartoon: 'The Nifty Nineties' (1941)
    • 25 Min.
      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 30.05.1983 ARD
    • 25 Min.
      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 04.07.1983 ARD
    • 25 Min.
      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.09.1983 ARD
      Disney-Cartoon: 'Chef Donald' (1941, Wdh. Vom 21.04.1980)
    • 25 Min.
      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 10.10.1983 ARD
    • 25 Min.
      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.11.1983 ARD
    • 40 Min.

      Heut’ heißt es Abschied nehmen von Hanni und Antje, der feschen Walroßdame. Voerst werden wohl keine weiteren Folgen der Fernsehserie mit dem beliebten Gespann zu sehen sein. Dafür gibt es aber eine besondere Überraschung: Aus Bad Oeynhausen hat sich der Fan-Club von Hanni und Antje unter der Leitung von Volker Rosin angesagt. Als Abschieds-Bonbon kündigt Antje euch schließlich noch zwei Walt-Disney-Filme an: „Popcorn“ und „Besuch zum Frühstück“. (Text: Hörzu 49/1983, S. 60)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.12.1983 ARD

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Spaß muß sein im Fernsehen läuft.