Shopping Queen

    Kommentare 1–10 von 79weiter

    • User 1278071 am 23.09.2017 15:59

      Secondhandläden anzusteuern müsste verboten werden in der Sendung, da weiß man schon die will Geld sparen, das Mottooutfit müsste einen bestimmten Preis haben und der übrig gebliebene Betrag gespendet werden, machen die Promis doch auch, leider zu wenig Sendungen von Promishoppingqueen.
        hier antworten
      • User 1278071 am 23.09.2017 15:25

        Rege mich schon wieder auf, keine Ahnung von nichts, aber die anderen bewerten. Das ist doch der Super-Gau und total ungerecht, warum sitzt da nicht eine richtige Jury, die auch Ahnung hat.
          hier antworten
        • User 1278071 am 23.09.2017 15:12

          Teilweise nur noch Spiesserfrauen, furchtbar, rund kaum eine kann das Motto behalten, geschweige zitieren, es macht keinen Spaß mehr hinzuschauen, leider.
            hier antworten
          • User 1250656 am 29.06.2017 15:45

            Lieder werden die Teilnehmerinnen immer alberner und Guido leider auch. Schaue deshalb nicht mehr jede Sendung an.
              hier antworten
            • User 1221153 am 04.05.2017 16:11

              Elsie, wie schade... so ein bildhübsches Mädchen mit Top-Figur, verwandelt sich in einen fetten Vamp mit X-Beinen. Ich bin sprachlos.
                hier antworten
              • User 1236289 am 04.05.2017 15:50

                Ich schaue auch immer gern Shopping Queen. Aber was ich vor ein paar Minuten bei der Kandidatin Elsie gesehen habe, bringt mich echt zur Weißglut. Sind Menschen nicht in der Lage (noch nicht gekaufte Ware) die Sie anprobieren, vernünftig auf den Kleiderbügel zu hängen?! Nein, stattdessen schmeißt die Dame die Kleidung auf den Boden. Wenn ich dran denke, ich gehe ins Geschäft und probiere son "Putzlumpen" an, der von anderen Leuten vorher auf den Boden geschmissen wurde, bekomm ich echt eine Wut. Ziemlich assozial! Die Verkäuferinnen und Verkäufer tun mir echt Leid, die die Umkleiden säubern müssen!
                  hier antworten
                • User 1236057 am 03.05.2017 18:39

                  Ich bin seit langer Zeit ein Fan von Shopping Queen. Aber nachdem ich jetzt eine Frau mit Kopftuch gesehen habe, werde ich mir wohl zu dieser Sendezeit eine andere Sendung anschauen müssen. Das Kopftuch steht für die Erniedrigung der Frau. Wie lange haben wir für die Emanzipation gekämpft und jetzt sowas bei so einer Sendung. Demnächst kommt noch wer hat die schönste Burka?
                    hier antworten
                  • santana58 am 02.05.2017 18:40

                    Mir fällt gerade auf, ich meine natürlich die gestrige Shopping- Queen-Sendung, hab heute die Wiederholung gesehen.
                      hier antworten
                    • santana58 am 02.05.2017 18:29

                      Schade, hab die Sendung immer gerne gesehen und ich mochte Guido sehr gern. Aber die Sendung heute war einfach nur ärgerlich, unfair und ungerecht und falsch. War mit Sicherheit meine letzte Shopping Queen. :(
                        hier antworten
                      • User 1221153 am 01.05.2017 18:23

                        Ja, was soll man dazu sagen? Das Thema ist für eine Muslima nicht umsetzbar, da es ihr Glaube nicht erlaubt, sexy auf Männer zu wirken. Daher hatte ihr Outfit auch nicht das Geringste damit zu tun. Kein Make-up und das Frisörgeld sowieso gespart, statt dessen zwei Kopftücher für 7,-€, in einer Minute gekauft und übergestülpt. Sehr unfair den anderen Kandidatinnen gegenüber!!! 29 Punkte??? Wofür??? Ich halte die Mitstreiterinnen für feige und unehrlich. Aber es gehören immer zwei Seiten dazu: Eine, die dreist genug ist, hier mitzumachen und die andere, die kommentarlos alles hinnimmt.
                          hier antworten

                        Erinnerungs-Service per E-Mail

                        Wir informieren Sie kostenlos, wenn Shopping Queen im Fernsehen läuft.

                        Shopping Queen – Kauftipps