6 Mütter

    zurückStaffel 1, Folge 2weiter

    • Folge 2

      Staffel 1

      Dana Schweiger und ihre jüngste Tochter Emma wollen 1 Jahr in Danas Heimat Malibu leben. Emma meint, dort freier leben zu können, mehr Privatsphäre haben zu können. Für die 13-Jährige ist es oft schwer, echte Freundschaften aufzubauen, weil viele den Star und die Tochter von Til Schweiger in ihr sehen, mit der man gerne befreundet wäre. Kinder und Karriere sind in der Türkei gut zu vereinbaren, findet Wilma Elles. Sie zieht viel Energie aus ihrem Schauspieljob, das komme auch ihren Kindern zu gute. Wenn sie mehrere Drehtage in der Woche hat, nimmt sie ihre Kinder oft mit zum Set, wo sie dann in einem Wohnmobil von ihren beiden Nannys betreut werden. Wilma nimmt sich vor, immer positiv zu denken, Ängste sieht sie als Herausforderung. Religion ist ein wichtiger Teil ihres Lebens, sie vermittelt ihren Zwillingen Milat und Melodi christliche und muslimische Werte. Entertainerin Ute Lemper verbindet eine intensive und, wie sie findet, verrückte Beziehung zu ihrem Mann Todd Turkisher. Die beiden haben sich auf einer Tournee kennengelernt, als sie 36 war. Damals war sie noch mit ihrem ersten Mann verheiratet. Todd hat sich dann um Utes ältere Kinder Max und Stella gekümmert. Jetzt leben sie mit ihren beiden gemeinsamen Söhnen Julian und Jonas in Manhattan zusammen. Und nach all den Jahren prickelt es immer noch zwischen Todd und ihr. Christina Obergföll hat sich seit der Geburt von Marlon auch als Sportlerin verändert, die nötige Aggressivität, die sie als Speerwerferin im Wettkampf braucht, fehle ihr jetzt manchmal. Wer gibt die Regeln in der Erziehung vor, wie sehr ziehen alle an einem Strang? Zuhause gibt es manchmal kleine Differenzen mit ihrem Mann Boris Henry. Schauspielerin und Moderatorin Nina Bott bezieht ihren Sohn Lennox in der Schwangerschaft mit ein, bei Hausbesuchen der Hebamme ist der 12-Jährige dabei. Sie genießt die Schwangerschaft, ist voll mit Glückshormonen. Ihr Partner Benjamin Baarz will bei der Geburt dabei sein. Kinder sind kleine Helden für Anni Friesinger, die in kurzer Zeit so viel lernen und sich weiter entwickeln. Ihre beiden Töchter Josephine (4) und Elisabeth (2) wollen alles ausprobieren und helfen zum Beispiel beim Kochen – Anni und ihr Mann Ids Postma haben dabei keine Angst vor Gefahren und Risiken. Die ehemalige Eisschnellläuferin sieht sich nicht als Glucke, sie lässt die Mädchen überall teilhaben, im Stall mit den Kühen, beim Feuermachen und auch an der steilen Treppe ohne Geländer. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 15.11.2016 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Crew

      Sendetermine

       Di 15.11.2016
      21:45–23:05
      21:45–VOX NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn 6 Mütter im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …