Comedy Central

    • Ingo Appelt, Käthe Lachmann, Bülent Ceylan, Rainald Grebe, Matthias Seling, Sascha Korf, Till Hoheneder, Moses W., John Doyle

      Heute steht die Fortsetzung mit den „NightWash“-Highlights aus dem Kölner Gloria-Theater auf dem Programm. Dazu gehört ohne Zweifel der Retter der Nation alias Ingo Appelt. Wenn der auf der Bühne steht, regiert der blanke Wahnsinn. Einfach irre ist auch Käthe Lachmann. Absolut unschlagbar ist sie beispielsweise, wenn sie als deutsche Synchronsprecherin amerikanischer Filme hochgradigen Unsinn verzapft. Nicht weniger schräg sind die Auftritte von Bülent Ceylan, der ständig zwischen den unterschiedlichsten Charakteren hin und her springt. Fast entsteht der Eindruck, der Mann leide unter einer multiplen Persönlichkeit. Ganz im Dienste der Menschheit stehen die Auftritte von Rainald Grebe. Dabei schmückt sich der närrische Rheinländer meistens mit einer hübschen Indianerfederhaube für Kinder.
      Matthias Seling mag Körperschmuck (der Mann ist tätowiert!) und kennt sich bestens mit den
      Unwägbarkeiten des Lebens aus. Er präsentiert die „Tagesschau“ auf Kölsch, geißelt öffentlich seine eigene Intoleranz und seziert die unterschiedlichsten Formen urbanen partnerschaftlichen Zusammenseins. Musical, Pantomime, Jonglage, Zauberei – das ist die Welt des Sascha Korf. Er verwandelt jede Bühne in ein Kasperltheater für Erwachsene und erzählt Märchen für Herz und Zwerchfell. Auf der „NightWash“-Bühne sorgt Ex-Till & Obel-Mitglied Till Hoheneder mit seinen alles andere als weichgespülten Stand-ups für Comedy, die sich gewaschen hat. Themen wie Liebe, Kampfsport, Schlammcatchen, Geldmangel, Parkplatznot oder die Unfähigkeit des Mannes, in Würde zu altern, beschäftigen Moses W.
      , während John Doyle zeigt, wie Amerikaner mit Klischees made in Germany umgehen. Auf alle Fälle findet der Mann aus New Jersey das Land von Sauerkraut und Seppelhut einfach nur super. (Text: Comedy Central)
      Deutsche TV-PremiereSo 09.12.2007Comedy Central

    Cast & Crew

    Sendetermine

    So 01.04.2012
    04:24–04:49
    04:24–
    Fr 09.03.2012
    05:15–05:45
    05:15–
    Mo 27.02.2012
    05:12–05:44
    05:12–
    Mo 19.09.2011
    05:15–05:44
    05:15–
    So 24.07.2011
    04:50–05:14
    04:50–
    Mo 18.07.2011
    05:00–05:25
    05:00–
    So 19.06.2011
    05:15–05:59
    05:15–
    Mo 13.06.2011
    05:25–06:00
    05:25–
    So 10.04.2011
    04:55–05:19
    04:55–
    Mo 04.04.2011
    05:00–05:25
    05:00–
    Do 27.01.2011
    04:15–04:39
    04:15–
    Mo 13.09.2010
    05:00–05:19
    05:00–
    Mi 08.09.2010
    03:50–04:14
    03:50–
    Mo 28.06.2010
    05:00–05:19
    05:00–
    Mi 23.06.2010
    03:25–03:49
    03:25–
    Di 13.05.2008
    04:30–04:59
    04:30–
    Mo 12.05.2008
    03:30–03:59
    03:30–
    Di 29.04.2008
    03:30–03:59
    03:30–
    So 02.03.2008
    05:30–05:59
    05:30–
    Fr 29.02.2008
    04:00–04:29
    04:00–
    Mo 25.02.2008
    04:30–04:59
    04:30–
    So 24.02.2008
    23:45–00:09
    23:45–
    Mo 31.12.2007
    23:45–00:14
    23:45–
    Sa 15.12.2007
    22:15–22:44
    22:15–
    Fr 14.12.2007
    04:30–04:59
    04:30–
    Mi 12.12.2007
    04:30–04:59
    04:30–
    Di 11.12.2007
    04:30–04:59
    04:30–
    Mo 10.12.2007
    04:30–04:59
    04:30–
    So 09.12.2007
    23:45–00:14
    23:45–

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn NightWash online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…