TVNOW im Sommer: „Paradise Hotel“ und finale „Mary Kills People“-Staffel

    Auftakt neuer Realityshow auch bei RTL

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 02.07.2019, 12:26 Uhr

    Vanessa Meisinger moderiert „Paradise Hotel“ – Bild: TVNOW / Frank Fastner
    Vanessa Meisinger moderiert „Paradise Hotel“

    TVNOW, der Streamingdienst Mediengruppe RTL, informiert über seine Highlights in den Sommermonaten. Beim Blick auf die Auswahl der Formate wird klar, worauf sich der Anbieter anscheinend fokussiert: Reality- und Datingshows. Doch auch für Fans fiktionaler Serien abseits des Mainstreams ist TVNOW durchaus einen Blick wert.

    Wem „Die Bachelorette“, „Das Sommerhaus der Stars“, „Temptation Island“ und „Love Island“ im Sommer noch nicht genug Trash-TV ist, erhält im August Nachschub. Elf Singles checken ins „Paradise Hotel“ von Mexiko ein. Wöchentlich müssen die Singles Paare bilden. Doch ein Single ist zu viel – und dieser muss mit einem spartanischen Einzelzimmer Vorlieb nehmen. Seine Aufgabe besteht nun darin, ein Pärchen zu trennen – um selbst im Hotel bleiben zu dürfen, denn ansonsten heißt es für ihn: Check-out – und ein neuer Single zieht an seiner Stelle ein. Auf das Gewinnerpärchen wartet im Finale schließlich ein unmoralisches Angebot: Geld oder Liebe? Wenn sich beide für Liebe entscheiden, wird der Gewinn von 20.000 Euro zwischen ihnen aufgeteilt. Wenn sich allerdings einer für Liebe und der andere für Geld entscheidet, geht der Liebeshungrige leer aus. Das von RTL als „Guilty Pleasure“ angekündigte Format soll „Liebe, Lust, Eifersucht und Drama all-inclusive“ bieten, denn „bei heißen Dates und wilden Partys lässt keiner etwas anbrennen“. Als Moderatorin fungiert Vanessa Meisinger, ehemaliges Mitglied der (un)vergessenen „Popstars“-Band Some & Any.

    Die erste Folge wird im Free-Bereich von TVNOW abrufbar sein und am Dienstag, 6. August, um 22.15 Uhr auch bei RTL ausgestrahlt. Alle weiteren Folgen werden im Wochenrhythmus im Premium-Paket von TVNOW veröffentlicht. Darüber erhalten TVNOW-Premiumnutzer die jeweils aktuelle Folge der neuen Staffeln von „Die Bachelorette“ (ab 17. Juli) und „Das Sommerhaus der Stars“ (ab 23. Juli) bis zu vier Tage vor der linearen TV-Ausstrahlung bei RTL. Eine Woche vor der TV-Premiere liegt bei TVNOW außerdem schon ab dem 8. Juli die komplette Staffel der neuen VOX-Comedyshow „Endlich kapiert?!“ mit Lutz van der Horst zum Streamen bereit (fernsehserien.de berichtete).

    Fans der kanadischen Dramedy „Mary Kills People“ dürfen sich im August auf die abschließende dritte Staffel freuen. Die Medizinerin Dr. Mary Harris (Caroline Dhavernas) führt ein Doppelleben: Tagsüber ist sie alleinerziehende Mutter und Ärztin in der Notaufnahme, nachts bringt sie gemeinsam mit dem ehemaligen Chirurgen Desmond „Des“ Bennett (Richard Short) unheilbar kranke Patienten um die Ecke – sie leistet allen Verboten zum Trotz aus Überzeugung aktive Sterbehilfe, um das Leid der Patienten zu lindern. Als die Polizei beginnt, ungeklärte Todesfälle zu untersuchen, droht Mary aufzufliegen. Die finalen sechs Folgen wurden zwischen Mai und Juni in Kanada ausgestrahlt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen