Steve Carell („The Office“) gerät in Miniserie in Bann von „The Patient“

    Psychothriller von „The Americans“-Machern

    Vera Tidona – 08.10.2021, 13:40 Uhr

    Steve Carell in „The Office“ – Bild: NBC
    Steve Carell in „The Office“

    Das US-Network FX bestellt eine neue Serie von den beiden erfolgreichen „The Americans“-Serienschöpfern, Joe Weisberg und Joel Fields. Das Psychodrama trägt den Titel „The Patient“ und ist als zehnteilige Miniserie konzipiert. Die Hauptrolle übernimmt Steve Carell, der sich schon bald in einem Psychokrimi wiederfindet.

    Die Handlung folgt dem Psychiater Alexander Strauss, der kürzlich seine geliebte Ehefrau verloren hat. Während er hinter seinem zerebralen, sensiblen Äußeren den Schmerz und Verlust verarbeiten muss, hat er mit seinem neuen Patienten alle Hände voll zu tun. Ein Serienmörder äußert eine ungewöhnliche Bitte an seinen Psychiater, die ihn vor eine unmögliche Aufgabe stellt: den mörderischen Drang des Killers zu zügeln. Während Strauss den Geist dieses Mannes zu entspannen versucht, muss er gleichzeitig mit den in Wellen an die Oberfläche kommenden, eigenen unterdrückten Problemen fertig werden.

    „The Patient“ wird von den beiden Autoren und Showrunnern Fields und Weisberg entwickelt, die zudem neben Carell, Caroline Moore und Victor Hsu als Produzenten der Serie fungieren werden. Hergestellt wird das neue Format von FX Productions – damit steht zu vermuten, dass die Serie später weltweit zu Star auf Disney+ kommt. Die Suche nach einer weiteren Besetzung hat bereits begonnen.

    Der vielfach Emmy-nominierte Steve Carell feierte seinen internationalen Durchbruch mit der Comedyserie „The Office“, der US-Fassung der deutschen „Stromberg“-Version nach dem britischen Original von Ricky Gervais, die ihm einen Golden Globe Award einbrachte. Es folgten zahlreiche Hauptrollen in Filmkomödien wie „Jungfrau (40), männlich, sucht…“, „Little Miss Sunshine“, „Evan Allmächtig“, „Dan – Mitten im Leben!“, „Get Smart“ oder „Crazy, Stupid, Love.“ In den preisgekrönten Kinofilmen „Vice – Der zweite Mann“ und „Foxcatcher“ konnte der Comedian auch sein ernsthaftes Schauspieltalent unter Beweis stellen. Im Bereich Serien ist Carell derzeit in „The Morning Show“ und der von ihm mitentwickelten Netflix-Satire „Space Force“ in Hauptrollen zu sehen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen