„Intergalactic“ und „Temple“: Trailer zu neuen Sky-Serienstaffeln

    Sci-Fi-Serie und Medical-Thriller mit neuen Staffeln 2021

    Bernd Krannich – 25.01.2021, 16:15 Uhr

    „Intergalactic“

    Der deutsche Pay-TV-Anbieter Sky hat Trailer zu zwei kommenden Serienstaffeln veröffentlicht. Einerseits zum Sci-Fi-Abenteuer „Intergalactic“, das der Sender im April zu zeigen plant. Andererseits gibt es einen Trailer zur zweiten Staffel der Sky-Serie „Temple“ mit Mark Strong, mit dem der deutsche Pay-TV-Sender im Herbst an den Start gehen will.

    Intergalactic

    Aktuell plant Sky Deutschland nach eigenen Angaben mit der Ausstrahlung der Produktion von Sky UK und Sky Studios ab dem 29. April 2021. Dann soll sie bei Sky Atlantic laufen sowie über Sky Ticket und über Sky Q zum Abruf bereit stehen. Die erste Staffel umfasst acht Folgen.

    Trailer zu „Intergalactic“ (englisch)

    „Intergalactic“ spielt in einer Zukunft, in der die Weltbevölkerung von einer einzigen Autorität regiert wird, der „Commonworld“. Im Zentrum der Geschichte steht die junge Polizistin und Pilotin Ash (Savannah Steyn), deren glänzende Karriere frühzeitig endet, als sie unter unwahren Vorwürfen inhaftiert und zur Verbannung auf eine Gefängniskolonie verurteilt wird. Ashs Gefangenentransport wird allerdings von den weiblichen Häftlingen gekapert – die zunächst die Crew töten und dann im Weltall nach ihrer Freiheit suchen. Und Ash ist die einzige (lebende) Pilotin an Bord…

    Die psychopathische Anführerin des Aufstands, Tula Quik (Sharon Duncan-Brewster, „Years and Years“), hat den freien Planeten Arkadia als Ziel erkoren. Während ihrer Reise auf dem galaktischen Transporter werden die Frauen streiten, sich verlieben und sich verraten. Je weiter sie sich von der Erde entfernen, desto mehr werden sie sich und die anderen kennenlernen, hieß es in der Ankündigung zur Serie.

    Parminder Nagra („Emergency Room“) verkörpert Arch Marshall Rebecca Harper, die Sicherheitschefin der Commonworld. Eleanor Tomlinson („Poldark“) ist als Candy mit dabei, die nie um einen flotten Spruch verlegen ist. Natasha O’Keeffe spielt die geheimnisvolle und unter einer Maske verborgene Gefangene 99450, Thomas Turgoose porträtiert den gelangweilten Aufseher Drew und Craig Parkinson ist Dr. Benedict Lee, Direktor der Commonworld.

    Temple

    Die zweite Staffel von „Temple“ wird im weiteren Jahresverlauf bei Sky ausgestrahlt, die erste Staffel ist aktuell bei Sky Ticket und über Sky Q abrufbar.

    Trailer zur zweiten Staffel von „Temple“

    In der ersten Staffel von „Temple“ hatte der eigenwillige Arzt Daniel Milton (Mark Strong) alles daran gesetzt, seine kranke und in ein Koma gefallene Frau Beth (Catherine McCormack) zu retten – er hatte schließlich unter der Temple-Haltestelle der Londoner U-Bahn eine geheime, illegale Klinik aufgezogen, wo er einerseits versuchte, mit unmoralischen und ungesetzlichen medizinischen Hilfeleistungen Geld zusammenzukratzen, und andererseits seine Frau zu retten – ebenfalls mit Mitteln, die seine Kollegen abgelehnt hatten.

    Nachdem es Milton in der ersten Staffel gelungen war, diverse Bälle in der Luft zu halten, kracht nun alles um ihn runter: Seine Frau erwacht aus dem Koma und verlangt von ihm Antworten zu seinen Taten. Auch Tochter Eve (Lily Newmark) will wissen, warum ihre Eltern sie belogen haben. Daniels bisheriger Mitstreiter Lee (Daniel Mays) verbündet sich mit einem charismatischen Aktivisten und Ärztin Anna (Carice van Houten) versucht verzweifelt das Beste aus der Situation zu machen – auch wenn das bedeutet, einige Patienten für illegale Versuche in den Bunker zu locken…

    Neben den genannten Darstellern kehren aus der ersten Staffel auch Ryan McKen und Tobi King Bakare zurück. Neu hinzu kommen: der zwielichtige Unterwelt-Schieber Gubby (Rhys Ifans; „Notting Hill“, „Berlin Station“), sein poetischer, aber häufig betrunkener medizinischer Assistent Dermot (Michael Smiley, „Luther“) sowie Ruthxjiah Bellenea, Mandeep Dhillon, Jamie Michie, Will Keen und Gbemisola Ikumelo.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen