„Are You The One? – Reality Stars in Love“: Zweite Staffel in Sicht

    Neue Folgen der Kuppelshow mit Sophia Thomalla bei RTL+

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 21.07.2022, 14:12 Uhr

    Ist selbst glücklich liiert: Moderatorin Sophia Thomalla – Bild: RTL/Markus Hertrich
    Ist selbst glücklich liiert: Moderatorin Sophia Thomalla

    Während sich Reality-Kuppelshows im linearen Fernsehen immer schwerer tun, erfreuen sie sich online großer Beliebtheit – dafür spricht zumindest, dass derlei Formate beim Streamingdienst RTL+ in hoher Schlagzahl veröffentlicht werden. Während kürzlich die jüngste Staffel von „Temptation Island“ zu Ende und aktuell noch „Ex on the Beach“ läuft, steht bereits das nächste Format in den Startlöchern: Am 2. August kehrt die „Promi“-Variante von „Are You The One?“ zurück: Sophia Thomalla fungiert in den insgesamt 21 neuen Folgen von „Are You The One? – Reality Stars in Love“ wieder als brutal-ehrliche Moderatorin, die kein Blatt vor den Mund nimmt.

    In der Sendung erhalten „ganz besondere Singles“ eine zweite Chance in Sachen Liebe. Zahlreiche berüchtigte Kandidaten, die bereits in anderen einschlägigen Kuppelshows mitgewirkt haben, flirten ein weiteres Mal munter um die Wette, um – so heißt es zumindest – endlich die große Liebe zu finden. Denn ein nicht zu vernachlässigendes Argument lautet: Nur wenn alle ihre richtigen Partner gefunden haben, gewinnen sie gemeinsam eine Geldsumme in Höhe von 200.000 Euro.

    Insgesamt zehn Single-Frauen und zehn Single-Männer wollen ein Perfect Match finden – ohne zu wissen, wer der oder die Richtige ist. Mit dabei sind unter anderem:

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen