zurückStaffel 1, Folge 11

    • 11. Schwarze Organe

      Staffel 1, Folge 11 (45 Min.)

      Der Rumäne Miroslav Kanescu wird nach einem Verkehrsunfall in die Tropenklinik eingeliefert. Bald stellt sich heraus, dass er nicht nur von einem mutierten polioviralen Entero-Virus befallen ist, sondern ihm kürzlich illegal eine Niere entfernt wurde. Wo wurde die Operation durchgeführt, und wer steckt dahinter? Die Zeit läuft Katharina und Markus davon, denn um einen flächendeckenden Polioausbruch in der Großstadt Hamburg zu verhindern, müssen alle Aufenthaltsorte von Kanescu überprüft werden.

      Als wäre ein Unglück nicht genug, schaltet sich auch Katharinas Vater, der ehemalige Leiter der Hamburger Tropenklinik Prof. Sebastian Hansen, in die Ermittlungen ein. Ihm missfällt ohnehin das Engagement seiner Tochter in der neuen Truppe, jetzt verdächtigt Katharina auch noch seine Freunde Prof. Siegfried Thaler und den wohltätigen Unternehmer Konstantin Bergen, in den Fall verwickelt zu sein. Dabei ist Thaler sogar Katharinas Doktorvater!

      Rike hat derweil beschlossen, unter die Modemacher zu gehen und schenkt Markus ihre neueste Kreation – ein sehr „ausgefallenes“ Hemd. Unter Katharinas ironischem Lächeln versinkt Markus vor Scham im Erdboden. Doch Florian gefällt das Hemd so gut, dass er es Markus abkauft. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 12.04.2006 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

       Mi 25.08.2010
      10:30–12:00
      10:30–ZDFneo
       Mi 12.04.2006
      19:25–21:00
      19:25–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn M.E.T.R.O. – Ein Team auf Leben und Tod im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …