Jack Taylor
    IRL 2010–
    Deutsche Erstausstrahlung: ZDF
    Original-Erstausstrahlung: TV3 (Englisch)

    Die Spielfilmreihe basiert auf Ken Bruens Bestsellerromanen um den scharfsinnigen, gutmütigen Ex-Polizisten Jack Taylor. Ort des Geschehens ist das Gebiet rund um die Stadt Galway an der felsigen Westküste Irlands. Früher war Taylor ein engagierter Polizist, der hin und wieder gern zu tief ins Glas schaute. Heute ist er ein Privatdetektiv, der immer wieder gern in ernsthafte Schwierigkeiten gerät. Weil seine „Operationszentrale“ eine Kneipe ist, blickt er seinen Dämonen täglich direkt ins Auge. Die Region um Galway herum, an der die weltweite Wirtschaftskrise alles andere als spurlos vorübergegangen ist, bietet düsteren Gestalten eine perfekte Kulisse für ihre kriminellen Machenschaften. Und diejenigen, die nicht unter der Krise zu leiden hatten, haben noch jede Menge kriminelle Energie aus den 60er- und 70er-Jahren übrig, als das traditionelle soziale und politische Gefüge Irlands auseinanderbrach. Taylors Fälle spiegeln diesen Umbruch wider und führen ihn in die finstersten Winkel der menschlichen Seele …  (Text: ZDF)

    Jack Taylor auf DVD und Blu-ray

    Jack Taylor – Streams

    Jack Taylor – Community

    • am

      Wikipedia darf man nicht glauben. Es ist wie ich bereits geschrieben hatte, die Serie wurde in Bremen gedreht. Sogar der Pub wurde im Bremer Studio originalgetreu nach der "Crane Bar" in Galway nachgebaut. Hier ist eine von vielen seriösen Quellen. Dem Bremer Weser-Kurier darf man doch wohl glauben, wenn er über Dreharbeiten in seiner Stadt berichtet:
      "Jack Taylor-Krimifolgen entstehen in Bremen"
      https://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-kultur_artikel,-Jack-TaylorKrimifolgen-entstehen-in-Bremen-_arid,70363.html
      Hier noch ein Bericht von einem Besuch am Set - Irischer Cop auf Verbrecherjagd in Bremen
      https://www.nordmedia.de/pages/service/film_commission/setbesuche/subpages/setbesuch_in_bremen__-jack_taylor-/index.html
      Und hier kann man Fotos von dem in Bremen nachgebauten Pub sehen:
      https://www.bremerbuehnenhaus.de/projects-archive/jack-taylor/
    • am

      ZZvSchnerk, wo bitte liegt hier eine deutsche Produktion vor? Die Folgen liefen mit z.T,. grossem zeitlichen Abstand erst in Irland.
    • am

      Eine wunderbare, auf den Punkt gebrachte und sachkundige Bewertung von Dir, Danke.
    • am

      Leider ist bei Jack Taylor vieles zu dick aufgetragen. Nichts gegen den grandiosen Iain Glen! Aber ich hatte von Anfang an so ein komisches Gefühl, wie bei den meisten deutschen Krimiserien. Bis ich nachforschte und heraus fand, dass ich richtig lag. Die Serie gibt zwar vor, authentisch irisch zu sein, ist aber größtenteils eine deutsche Produktion, große Teile wurden in Bremen gedreht. Es ist ein wenig wie die ZDF-Serie "Rosamunde Pilcher", da wird auch so getan, als sei es eine britische Produktion und es wird notorisch zu dick aufgetragen. Weniger ist oft mehr. Wann werden das die deutschen Produzenten endlich verstehen?
    • (geb. 1961) am

      6 von 9 Büchern der Jack-Taylor-Reihe hat das ZDF bereits verfilmt und gezeigt. Hoffentlich geht's in Buch - was ja (wohl so in etwa) die Vorlage ist, als auch im Film weiter. Heutzutage gibt es zu allem eine Website, auch Jack-Taylor.de

    Jack Taylor – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Jack Taylor im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …