Staffel 1, Folge 1–13

    • Staffel 1, Folge 1

      Bombenalarm am Berliner Alexanderplatz hält das AK1-Team in Atem – offensichtlich hat eine fanatische Sekte den Untergang der Stadt beschlossen. Während Charly und Rubelli vom AK1 aus den Platz abscannen, detoniert die Bombe im Fernsehturm. Mit knapper Not entkommen sie der riesigen Druckwelle. Charly und Jenny konzentrieren sich bei ihrer anschließenden Recherche auf den charismatischen Hellseher und Astrologen Paul Caitano, der gerade in der Stadt ist und alle Katastrophen der vergangenen Jahre präzise vorhergesagt hat – oder hat er sie in Auftrag gegeben? Rubelli und Charly brechen in Caitanos Hotelzimmer ein und verschaffen sich Zugang zu dessen Laptop… (Text: Sat.1)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 05.10.1998Sat.1
    • Staffel 1, Folge 2

      Mit Professor Thomson ist dem BND ein wichtiger Informant ins Netz gegangen. Thomson ist Buchhalter von Henry Plonk, dem mächtigsten Waffenhändler der Welt. Nun erhofft sich der Geheimdienst von Thomson heiße Insiderinformationen über Plonks Organisation. Vom BND-Agent Lehmann erhalten Charly und Rubelli den Auftrag, den Professor mit dem AK1 nach Berlin zum Verhör zu bringen. Doch schnell merken sie, daß der vermeintliche Lehmann sie in eine Falle gelockt hat, denn schon kurz nach dem Start nähert sich ihnen ein Kampfjet und will sie zur Landung zwingen. In einem gewagten Flugmanöver gelingt es Charly schließlich, den Angreifer auszumanövrieren, und Rubelli setzt ihn mit einem Schuß aus der Impulskanone für immer außer Gefecht. Wenig später können sie Thomson dem echten Lehmann vom BND übergeben. Mittlerweile hat Dahlberg herausgefunden, daß die Aktion die Handschrift des international berüchtigten Söldners Marcos trägt. Plonk scheut offensichtlich weder Kosten noch Mühe, den Professor zurückzuholen… (Text: Sat.1)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 12.10.1998Sat.1
    • Staffel 1, Folge 3

      Am Vorabend des Berlin-Marathons will ein Senator der Stadt den äthiopischen Spitzenläufer Makunde vor der Oper begrüßen, doch plötzlich fällt ein Schuß – Makunde bricht zusammen. Erste Ermittlungen ergeben, daß eine Farbkugel auf Makunde abgefeuert wurde, doch es wird angenommen, daß das Attentat dem Senator galt, da die Stadt von einem Unbekannten erpreßt wird. Dieser droht mit einem Anschlag während des Marathons, wenn ihm nicht zehn Millionen Dollar gezahlt werden. Charly und Jenny stellen fest, daß der Erpresser ein alter Bekannter aus Charly’ Jugend ist – der Scharfschütze Gentz. Aber niemand will Charly glauben… (Text: Sat.1)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 19.10.1998Sat.1
    • Staffel 1, Folge 4

      Kurz vor der Premiere des Action-Films „Die Bombe“ explodiert in einem Berliner Filmverleih tatsächlich ein Sprengsatz. Doch das ist erst die Ouvertüre – verspricht der Täter Michael Buckmann per Fax. Der wahnsinnige Bombenleger plant einen Selbstmordanschlag während des Eröffnungsfilms der Berlinale. Am Ende des Actionstreifens will er sein eigenes „bombastisches“ Finale inszenieren. Während der Film vor ausverkauftem Haus bereits läuft, arbeiten sich Charly und Rubelli vorsichtig bis zu der Bombe im Keller des Kinos vor. Der Attentäter, der mitten im Zuschauerraum sitzt und den Auslöser bei sich trägt, darf nichts vom Entschärfen des Sprengkörpers merken! Da gerät Charly in eine Falle, er ist im Kellerraum gefangen – und die Zeit wird knapp… (Text: Sat.1)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 26.10.1998Sat.1
    • Staffel 1, Folge 5

      Drei maskierte Fallschirmspringer haben aus einer Bundeswehr-Kaserne einige Stinger-Raketen gestohlen – außerdem gehen ein toter Soldat und vier Schwerverletzte auf das Konto der Räuber. Kaum ist das AK1-Team vor Ort, entzieht ihm der arrogante Major Brauer vom MAD den Fall. Doch so leicht lassen sich Charly und seine Kollegen nicht aus dem Feld schlagen: Jenny ermittelt undercover in einem Fallschirmspringer-Club, der vom ehemaligen Feldwebel Eisfeld geleitet wird. Sie findet heraus, daß die Flugkörper an einen ausländischen Waffenhändler verkauft werden sollen. Der Deal findet in einem Kieswerk statt. Dort geraten Charly und seine Crew unter Raketenbeschuß… (Text: Sat.1)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 02.11.1998Sat.1
    • Staffel 1, Folge 6

      Der Pharmahersteller Peter Weiss wird auf offener Straße entführt, einer seiner Bodyguards erschossen. Wenig später wird Peters Frau Karen von den Entführern zu einem Internet-Café bestellt, wo sie – mit dem AK1-Team als Rückendeckung – eine E-Mail entgegennimmt: Die Lösegeldübergabe soll auf dem belebten Platz vor der Gedächtniskirche stattfinden. Weiss persönlich nimmt das Geld entgegen – mit einer Ladung Sprengstoff und einem Fernzünder unter dem Mantel. Er verschwindet mit dem Geld in der Menge. Daß hinter der Entführung Weiss’ attraktive Frau Karen steckt, merkt der von der Dame hin- und hergerissene Charly fast zu spät… (Text: Sat.1)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 09.11.1998Sat.1
    • Staffel 1, Folge 7

      Jenny und Charly wollen endlich ausspannen. Doch in der Maschine nach Gran Canaria ist plötzlich der Teufel los: Die Piloten-Crew ist von Söldnern ermordet worden. Die Entführer fordern die Freilassung des Diamantenräubers Karl Mendl und drohen, das Flugzeug auf dem Kudamm abstürzen zu lassen. Die Behörden gehen zwar auf die Forderung ein, trotzdem springen die Entführer mit dem Fallschirm ab und blockieren die Lenkung der Linienmaschine. Kollisionskurs: Potsdamer Platz… (Text: Sat.1)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 16.11.1998Sat.1
    • Staffel 1, Folge 8

      Berlin im Chaos: Der Strom fällt aus, Computer stürzen ab – und beinahe auch AK1. Nur Charlys fliegerischem Geschick ist es zu verdanken, daß der Helikopter vom Aufprall verschont bleibt. Rubelli macht sich sofort daran, die Quelle der Bedrohung auszumachen. Die Spur führt zum Berliner Teufelsberg, wo der Kunstmäzen Bantzer, der in einer ehemaligen Abhöranlage der Amerikaner wie in einer Festung residiert. Bantzer klinkt sich in die wichtigsten Rechner der Stadt ein, um sich die Daten des Kernforschungsinstituts anzueignen und teuer zu verkaufen – ohne Rücksicht auf Verluste… (Text: Sat.1)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 23.11.1998Sat.1
    • Staffel 1, Folge 9

      AK1 und seine Besatzung geraten zwischen die Fronten zweier Drogenringe. Die Rivalen: Der libanesische Drogenbaron Said Ben Aslan und Raoul Hessler, der in Berlin die Nummer 1 im Dealer-Business werden will. Pfarrer Gregor gibt Charly von Schumann einen wichtigen Tip: Er outet seinen Sohn Nico als Hesslers treuesten Handlanger. Als Nico das Pflaster zu heiß wird, flüchtet er. Auf seinen Fersen: Hesslers Killer – und Charly und Jenny, die ihn retten wollen… (Text: Sat.1)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 30.11.1998Sat.1
    • Staffel 1, Folge 10

      Der erste freie Tag seit Monaten wird für Charly, Jenny und das Team zum Alptraum: Der Brandstifter Marcel Dante erschießt bei seinem Haftprüfungstermin drei Polizeibeamte, nimmt den Staatsanwalt als Geisel und flüchtet mit seinem Komplizen Orloff. Wenig später töten sie auch den Staatsanwalt. Charly und Rubelli stöbern Orloff auf, und im Verhör bricht dieser zusammen und verrät Dantes Aufenthaltsort und sein Ziel: Rache an Jenny, die ihn damals verhaftet hat. In großer Sorge um Jenny jagt Charly zu ihrer Wohnung – doch er kommt zu spät: Jenny ist weg. Sie kämpft inzwischen gegen den wahnsinnigen Dante ums nackte Überleben… (Text: Sat.1)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 07.12.1998Sat.1
    • Staffel 1, Folge 11

      Alarm in der Bundesdruckerei! Einbrecher Jackson und seine Komplizin Ellen haben die geheimen Druckdaten für die 200-Euro-Banknote auf einer CD-Rom gestohlen. Ein Staatssekretär macht Dahlberg und seinem AK1-Team klar: Der Einführungstermin der neuen Währung ist in Gefahr, eine Regierungskrise vorprogrammiert! Doch ohne das offizielle Druckpapier sind die gestohlenen Informationen für Jackson wertlos – der Papiertransport muß also unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen über die Bühne gehen. Die Diebe sind jedoch cleverer als gedacht: In einem Tunnel stoppen sie den Transporter und fliehen mit der kostbaren Beute. Einen ersten Erfolg in dem Fall verbucht die Polizei später am Flughafen: Ellen wird verhaftet. Doch Jackson geht den Fahndern nicht so leicht ins Netz. Er bringt Jenny in seine Gewalt und überläßt sie in einem Kühlhaus ihrem Schicksal… (Text: Sat.1)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 14.12.1998Sat.1
    • Staffel 1, Folge 12

      Zwei Computer-Hacker verdienen sich ihr Geld, indem sie in die EDV-Netze von Firmen eindringen und Sicherheitslücken aufdecken. Mit ihrem Wissen erpressen sie schließlich die Unternehmen – so auch die Firma Meditech. Doch diesmal haben sie es zu weit getrieben: Sie werden mit einem High-Tech-Gewehr des Unternehmens erschossen. Bettina Wagner, die Freundin der beiden, besitzt Kopien der gestohlenen Daten und schwebt von nun an in Lebensgefahr. Dennoch will sie bei einem Treffen mit Meditech-Boß Markus Krenz Rache üben. Der Röntgenstrahl des Gewehrs ist plötzlich auf sie selbst gerichtet. Doch nicht nur auf sie: Mit im Fadenkreuz ist das AK1-Team… (Text: Sat.1)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 21.12.1998Sat.1
    • Staffel 1, Folge 13

      Dahlberg fällt aus allen Wolken: BKA-Kommissarin Sonia Bach unterrichtet ihn über den Verdacht, daß sein Team mit einer polnischen Schlepper- und Drogenschmugglerbande zusammenarbeitet. Charly weiht Jenny und Rubelli ein: Er unterstützt seinen Jugendfreund Berger, einen alkoholkranken Ex-Piloten, gegen angebliche Entführer seines Sohnes. Trotz der Überwachung durch das BKA setzt das AK 1-Team seine Hilfsaktionen für Berger fort. Doch der entpuppt sich als Dealer und Lügner, der obendrein an Bord eine Bombe installiert hat. Diese explodiert, sobald der Hubschrauber landet. Während Charly die Kontrollgeräte überwacht, versucht Rubelli verzweifelt, den Sprengsatz zu entschärfen, Schließlich ist der Tank ist leer, und Rubelli springt über der Ostsee ab. Sekunden später erhellt ein Feuerball den Himmel. Wo ist Charly? (Text: Sat.1)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 04.01.1999Sat.1

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn HeliCops im Fernsehen läuft.

    Staffel 1 auf DVD und Blu-ray

    Auch interessant…