Heißer Verdacht

    zurückStaffel 7, Folge 1–2

    • Staffel 7, Folge 1

      Kriminalkommissarin Jane Tennison (Helen Mirren), die kurz vor ihrer Pen-sionierung steht, ermittelt in dem Fall der vermissten 14-jährigen Sally Sturdy.

      Die Eltern Tony (Gary Lewis) und Ruth (Kathy Murphy) sind außer sich vor Sorge, ihre Tochter ist noch nie über Nacht ferngeblieben. Tennison beginnt ihre Recherche in Sallys Schule und befragt dort Schuldirektor Sean Philips (Stephen Tompkinson) und dessen Tochter Penny (Laura Greenwood), die mit Sally befreundet ist. Tennison wirkt aufs äußerste angespannt, denn sie weiß, dass dies vermutlich ihr letzter Fall sein wird. Darüber hinaus macht sie sich Sorgen um ihren krebskranken Vater, der ins Krankenhaus eingeliefert wird. Tennison greift immer öfter zur Flasche, was auch ihren Vorgesetzten nicht verborgen bleibt. Nur unter der Auflage, sich bei den Anonymen Alkoholikern zu engagieren, darf sie weiter in dem Fall des vermissten Teenager ermitteln. Dort trifft sie auf ihren ehemaligen Kollegen Bill Otley (Tom Bell). In einer örtlichen Jugendeinrichtung stößt sie auf den vorbestraften Jugendlichen Curtis Flynn (Heshima Thompson), der mit Sally ein Verhältnis haben soll. Curtis weigert sich, mit der Polizei zusammenzuarbeiten. Auf einem Heidegrundstück wird Sallys Leiche aufgefunden. Bei der Autopsie kommt eine weitere erschreckende Wahrheit ans Licht: Sally war schwanger. Als das Alibi von Sallys Vater Tony platzt und er sich im Verhör in Falschaussagen verstrickt, konzentrieren sich zunächst die Ermittlungen auf ihn. Tony hält Schuldirektor Philips für den Täter und übergibt der Polizei ein Videoband auf dem Sally und Philips zu sehen sind. Aber auch gegen Curtis gibt es eindeutige Verdachtsmomente. Bei seiner Festnahme eskaliert die Situation. Tennison kann es nicht verhindern, dass Curtis auf Bill Otley schießt und ihm mit Penny als Geisel die Flucht gelingt …  (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 30.09.2007 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 15.10.2006 itv
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 7, Folge 2

      Hauptkommissarin Jane Tennison ermittelt in ihrem letzten großen Fall. Der Tat dringend verdächtig, die 14-jährige Sally Sturdy ermordet zu haben, ist der Jugendliche Curtis Flynn. Curtis, der den Polizisten Bill Otley tötete und Sallys Freundin Penny als Geisel nahm, flüchtet mit Penny zu seiner Schwester Vanessa. Dort eskaliert die Situation, als Penny die erstbeste Gelegenheit ergreift, um ihrerseits zu fliehen. Kurz vor seiner Verhaftung durch Kommissarin Tennison schießt Vanessas achtjährige Tochter auf Curtis. Schwer verletzt wird er ins Krankenhaus eingeliefert. In Vanessas Wohnung findet die Kommissarin Kleidungsstücke von Sally Sturdy, die den Verdacht gegen Curtis erhärten. Allein Kommissarin Tennison glaubt an dessen Unschuld. Ihre Ermittlungen richten sich gegen Pennys Vater Sean, als ein Videoband auftaucht, auf dem Sean und Sally, nach einer Schulfeier, eine innige Umarmung austauschen. Dann tauchen weitere brisante Fakten über Sallys Vergangenheit auf. Tennison verpflichtet die Hauptverdächtigen, sich einem DNS-Test zu unterziehen, welcher zu einem überraschenden Ergebnis führt. Kommissarin Tennison, die immer noch verzweifelt gegen ihre Alkoholsucht kämpft, weiß nun, wo sie den Täter zu finden hat. In einem finalen Verhör mit der jungen Penny kommt die erschreckende Wahrheit ans Licht …  (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 07.10.2007 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 22.10.2006 itv
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Heißer Verdacht im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …