Was gibt’s Neues auf Netflix & Co.?
    jetzt erfahren im Streaming-Guide

    Staffel 3, Folge 1–10

    • Staffel 3, Folge 1
      Das amerikanische Unternehmen „Knight“s Armament“ in Titusville, Florida, hat sich auf den Bau von Gewehren und Schalldämpfern spezialisiert. In den Werkshallen der Firma wird unter anderem das Scharfschützengewehr M110 produziert – eine hoch effiziente Waffe, die vor allem durch ihre Schussgenauigkeit und ihre Feuerkraft besticht. Zur Grundausstattung des halbautomatischen Präzisionsgewehrs gehören unter anderem ein Laser- und ein Nachtsichtaufsatz, die sich bei Bedarf mit nur einem Handgriff auf der Waffe montieren lassen. Mit dem M110 können Ziele bis auf 800 Meter Entfernung anvisiert werden. Seit 2007 wird das Gewehr auch von US-Truppen im Afghanistan-Krieg erprobt. Ex-Navy Seal Richard Machowicz macht sich in dieser Episode von „Future Weapons“ vor Ort in Florida mit der Funktionsweise dieser Waffe vertraut. (Text: DMAX)
      Deutsche TV-PremiereSa 24.10.2009Discovery ChannelOriginal-TV-PremiereDo 15.11.2007Discovery Channel U.S.
    • Staffel 3, Folge 2
      Beim Einsatz von militärischem Gerät kommt es oft zu Verlusten unter der zivilen Bevölkerung. Um unschuldige Opfer zu vermeiden, konzentrieren sich Wissenschaftler seit einigen Jahren verstärkt auf die Entwicklung nicht tödlicher Waffen, wie zum Beispiel das Gasdruck-Gewehr LTL 7000 des Traditionsunternehmens Beretta. Diese Waffe verfügt über ein optisches Zielgerät, das automatisch die Entfernung des jeweils anvisierten Ziels berechnet. Druck und Aufprallgeschwindigkeit von Gummigeschossen werden präzise reguliert. So können Gegner in Konfliktsituationen außer Gefecht gesetzt werden, ohne dass man sie lebensgefährlich verletzt. (Text: DMAX)
      Deutsche TV-PremiereSa 31.10.2009Discovery ChannelOriginal-TV-PremiereDo 29.11.2007Discovery Channel U.S.
    • Staffel 3, Folge 3
      Egal ob Politiker, Filmstar oder millionenschwerer Industrie-Magnat: Leibwächter sind verpflichtet, das Leben ihrer Auftraggeber mit allen Mitteln zu schützen, im Notfall auch mit Waffengewalt. Doch was passiert, wenn die Angreifer schusssichere Westen tragen? Ex-Navy Seal Richard Machowicz fährt in die Wüste New Mexicos, um sich in einem Ausbildungs-Zentrum für private Sicherheitsdienste über Lösungsansätze zu informieren. Welche Schusswaffe ist für den Personenschutz am besten geeignet? Was muss man bei der Auswahl der Munition beachten, und wie kann die Durchschlagskraft optimiert werden? Überraschende Antworten gibt diese Folge von „Future Weapons“. (Text: DMAX)
      Deutsche TV-PremiereSa 07.11.2009Discovery ChannelOriginal-TV-PremiereDo 06.12.2007Discovery Channel U.S.
    • Staffel 3, Folge 4
      Seit der Staatsgründung im Jahr 1948 muss Israel um seine Existenz kämpfen. Politische und religiöse Konflikte erschüttern die Region immer wieder. Doch um seine Soldaten für die Kampfeinsätze, Kontrollen und Patrouillen bestmöglich vorzubereiten, setzt das israelische Militär auf modernste Waffentechnologie. Ex-Navy Seal Richard Machowicz möchte vor Ort mehr über die High-Tech-Ausrüstung der israelischen Armee erfahren. Er ist hautnah dabei, wenn die neuesten Systeme getestet werden und informiert sich bei Militär-Experten über die Ausbildung der Soldaten: Wie kann eine Geiselnahme erfolgreich beendet werden? Und welche Waffen sind für welchen Einsatz besonders geeignet? (Text: DMAX)
      Deutsche TV-PremiereSa 14.11.2009Discovery ChannelOriginal-TV-PremiereDo 13.12.2007Discovery Channel U.S.
    • Staffel 3, Folge 5
      Die Anforderungen an moderne Waffensysteme sind hoch: Sie sollen in der Regel schnell betriebsbereit, zuverlässig und zielgenau sein. Hinzu kommen je nach Einsatzgebiet weitere wichtige Eigenschaften wie Gewicht, Handhabung, Reichweite und Durchschlagskraft. Im Ernstfall entscheidet die Wahl der richtigen Waffe über Leben und Tod. In dieser Folge von „Future Weapons“ stellt Ex-Navy Seal Richard Machowicz unterschiedliche Waffensysteme der jüngsten Generation vor: Von der großkalibrigen Schnellfeuerkanone für den militärischen Einsatz, über kompakte Maschinenpistolen im Personenschutz, bis hin zum Maschinengewehr von Polizei und Spezialeinheiten. (Text: DMAX)
      Deutsche TV-PremiereSa 21.11.2009Discovery ChannelOriginal-TV-PremiereDo 20.12.2007Discovery Channel U.S.
    • Staffel 3, Folge 6
      Zu Wasser, zu Lande oder in der Luft – gefährliche Missionen in kriegerischen Auseinandersetzungen werden heutzutage immer öfter von Maschinen übernommen. Wie zum Beispiel dem Multifunction Utility Logistics and Equipment Vehicle, kurz „Mule“ genannt, des amerikanischen Rüstungskonzerns Lockheed. In Dallas werden erste Prototypen des 2,5 Tonnen schweren Vehikels auf ihre Funktionsfähigkeit getestet. Als Angriffsversion mit Panzerabwehrraketen und MG, als Minenräumfahrzeug oder als Transportversion, Ex-Navy Seal Richard Machowicz macht sich vor Ort mit den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten des Robot-Fahrzeugs vertraut und staunt besonders über dessen Mobilität in unwegsamen Gelände. (Text: DMAX)
      Deutsche TV-PremiereSa 28.11.2009Discovery ChannelOriginal-TV-PremiereMi 12.03.2008Discovery Channel U.S.
    • Staffel 3, Folge 7
      Die A-10C Thunderbolt II, von ihren Piloten auch Whartog („Warzenschwein“) genannt, gehört zu den wichtigsten Erdkampfflugzeugen der US-Luftwaffe. Der zweistrahlige Unterschall-Jet verfügt über ausgezeichnete Tiefflugeigenschaften und ist im Bug mit einer 30-Millimeterkanone ausgerüstet – die stärkste, die je in ein Flugzeug eingebaut wurde. Dank eines Infrarot-Zielerfassungssystems ist die Maschine aber auch in der Lage, präzisionsgelenkte Bomben aus einer Höhe bis zu 10.000 Metern abzuwerfen. Damit ist die A-10C häufig dann erste Wahl, wenn Bodentruppen Unterstützung aus der Luft benötigen und kommt in der Regel gegen gut gepanzerte Bodenziele zum Einsatz. Ex-Navy Seal Richard Machowicz hat auf der Davis-Monthan Air Force Base in Tucson, Arizona, Gelegenheit das Flugzeug in Aktion zu erleben. (Text: DMAX)
      Deutsche TV-PremiereSa 05.12.2009Discovery ChannelOriginal-TV-PremiereFr 14.03.2008Discovery Channel U.S.
    • Staffel 3, Folge 8
      In dieser Episode reist Richard Machowicz in eines der größten Krisengebiete der Welt. Israel hat im Lauf der Geschichte immer wieder Kriege gegen seine arabischen Nachbarn geführt, und auch der Konflikt mit der palästinensischen Bevölkerung ist bis heute ungelöst. Seit der Staatsgründung im Jahr 1948 werden daher im Land Waffen entwickelt, die speziell auf israelische Anforderungen zugeschnitten sind. Bei seinem Besuch auf einem militärischen Testgelände im Niemandsland nördlich von Haifa macht sich Richard Machowicz mit Waffensystemen vertraut, die vor allem beim Häuserkampf und der Befreiung von Geiseln zum Einsatz kommen. (Text: DMAX)
      Deutsche TV-PremiereSa 12.12.2009Discovery ChannelOriginal-TV-PremiereMi 19.03.2008Discovery Channel U.S.
    • Staffel 3, Folge 9
      Im Jahr 2000 erteilt die U.S. Navy im Rahmen des „Unmanned Combat Air Systems“-Programms den Auftrag zur Entwicklung einer Tarnkappen-Drohne für Langstreckenflüge. Mit der X-47B nimmt diese Vision in den folgenden Jahren Schritt für Schritt Gestalt an. Das unbemannte Stealth-Flugzeug kann in der Luft betankt werden und soll nach seiner endgültigen Fertigstellung in der Lage sein, ferngesteuert auf Flugzeugträgern zu landen. Dadurch ergeben sich für die Luftraumklärung völlig neue Möglichkeiten: Mit Hilfe der X-47B wird es der U.S. Navy möglich sein, sich ein ständig aktualisiertes Bild vom Kampfgeschehen in den Einsatzgebieten zu machen – zeitlich unbegrenzt, und ohne das Leben eines Piloten zu gefährden. (Text: DMAX)
      Deutsche TV-PremiereSa 19.12.2009Discovery ChannelOriginal-TV-PremiereMi 26.03.2008Discovery Channel U.S.
    • Staffel 3, Folge 10
      In dieser Episode von „Future Weapons“ macht sich Ex-Navy Seal Richard Machowicz auf den Weg nach Alaska. Hier testet die US-Army, rund 400 Kilometer vom Polarkreis entfernt, seit 1949 die Funktionsfähigkeit von Waffen und Fahrzeugen bei extremer Kälte und widrigen Wetterbedingungen. Die Einrichtung des Testcenters, CRTC genannt, ist eine Lehre aus den Erfahrungen des 2. Weltkriegs. Unter der Leitung von Lieutenant Colonel Vince Malone prüfen Spezialeinheiten hier unter anderem die Belastbarkeit des modernen, bewaffneten Kampffahrzeugs „Stryker MGS“. (Text: DMAX)
      Deutsche TV-PremiereSa 04.07.2009Discovery ChannelOriginal-TV-PremiereDo 24.04.2008Discovery Channel U.S.

    zurück

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Future Weapons online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Staffel 3 auf DVD und Blu-ray

    Auch interessant…