Kommentare 1–5 von 5

    • (geb. 1963) am melden

      Die schnelle Gerdi Staffel.1 finde ich viel besser als die 2.Staffel.
      Ist nicht mehr das was die Serie einmal ausmachte.
        hier antworten
      • am melden

        Antwort für Uwe am 2.2.2004: die Schauspielerin, die die Rolle der Gisela spielt, ist die Gisela Schneeberger.
        Antwort für Volker Nöthel am 21.1.: die Darstellerin der Mutter von Gerdi heisst Susi Nicoletti und war schon in der ersten Staffel zu sehen.
          hier antworten
        • (geb. 1987) am melden

          Hallo,
          ich will ja nix sagen, aber irgendwie ist die Serie nur nervig.
          Die Stimme von der Senta Berger und überhaupt die Serie ist sowas von belanglos.
          Es passiert in 45 Minuten praktisch überhaupt nix und die ganze Zeit diese schreckliche Stimme.
          Naja läuft ja nicht mehr lange. ;)
          Vielleicht kommt die Serie ja bei den älteren Herrschaften besser an...
            hier antworten
          • (geb. 1967) am melden

            Hallo! Schön, dass die Serie nach so langer Zeit endlich
            fortgesetzt wird mit der "alten" Besetzung!
            Ich habe noch eine Frage: wer ist die Schauspielerin, die
            die Gisela (Schneeberger?) darstellt??? Wer hat Infos über sie
            oder die Autogrammadresse dieser Dame?
            Vielen Dank & weiterhin viel Spaß bei Schauen d. restlichen
            4 Folgen!
              hier antworten
            • (geb. 1960) am melden

              hallo ich habe nur eine anfrage zur seirie "Die schnelle Gerdi". wie heißt die darstellerin die die mutter von gerdi spielt.
              mit bestem dank im voraus volker nöthel (thüringen)
                hier antworten

              Erinnerungs-Service per E-Mail

              Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die schnelle Gerdi und die Hauptstadt im Fernsehen läuft.

              DVD-Tipps von Die schnelle Gerdi und die Hauptstadt-Fans

              Transparenzhinweis

              * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

              Auch interessant …