Die Partridge-Familie
    • Die Partridge-Familie

      Originalsprache: Englisch
      Alternativtitel: Die Partridge-Family on Tour

      Shirley Partridge ist eine Witwe mit 5 Kindern. Aus Geldmangel gründen die 6 eine Band, machen Musik und fahren mit einem bunten Bus von Auftritt zu Auftritt. Sie sind unheimlich erfolgreich.

      Neben Shirley Jones (Shirley Partridge) spielt David Cassidy als Keith Partridge eine der Hauptrollen. Diese Serie machte ihn in den 70er Jahren zum absoluten Teenstar. Auch die Musik war lange Zeit auf Platz 1 in den Charts. (Text: GabiBaer67)

      Die Partridge-Familie auf DVD

      Die Partridge-Familie – Streams

      Die Partridge-Familie – Community

      Pumuckelchen am 21.09.2018 14:58: Hallo Stefan_G. Ich bin auch schon über 50, und warte ebenfalls seit langem auf die restlichen DVD Veröffentlichungen der Serie: The Partidge Family. Aber wie es leider nun mal ist, gibst 1 bis 2 DVD Staffeln zu kaufen, danach ist Schluss. Wenn es wenigstens Wiederholungen geben würde, wäre das mal für alle Fans dieser Serie zufrieden stellend, aber nicht einmal das ist der Fall. Da bleibt einem nur eines: Hier auf die Wunschliste und abwarten. Lg. Pumuckelchen
      Stefan_G (geb. 1963) am 18.09.2018 23:57: Na ja, bei "Sky Nostalgie" gibt es keine Senderquoten (da Pay-TV).
      Die relevante Zuschauergruppe von 16-49 ist mir sch...egal, da ich schon Mitte 50 bin...
      Thinkerbelle (geb. 1964) am 25.11.2017 14:14: Das hat wohl meist mit den Rechten und den Quoten zu tun. Wenn kein Sender die Rechte zum Ausstrahlen hat wird sie auch keiner bezahlen wollen, denn die Quoten sind bei alten Serien leider nicht so gut. Und die "relevante Zuschauergrußppe" von 16-49 schaut sich so was erst recht nicht so oft an.
      opernfreundin am 25.11.2017 12:38: Ich frage mich schon lange, warum die guten, alten Serien von früher gar nicht mehr wiederholt werden! Die Partridge Family gehört auf jeden Fall zu den Serien, die ich gerne wiedersehen möchte. Es gibt aber auch noch jede Menge anderer Serien, die man einfach nicht mehr zeigt. Erst, wenn ein Darsteller stirbt, fangen einige an, sich zu erinnern. Schade eigentlich.
      Thinkerbelle (geb. 1964) am 24.11.2017 13:32: David Cassidy ist gestorben, nicht Patrick... Aber ich geb dir recht, ich würde die Serie auch gerne mal wieder sehen.

      Die Partridge-Familie – News

      Cast & Crew

      Dies und das

      Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

      43 tlg. US Sitcom (The Partridge Family; 1970–1974).

      Die allein erziehende Mutter Shirley Partridge (Shirley Jones) gründet mit ihren Kindern Keith (David Cassidy), Laurie (Susan Dey), Danny (Danny Bonaduce), Tracy (Suzanne Crough) und Christopher (Jeremy Gelbwaks; ab der zweiten Staffel: Brian Forster) eine Familienband und geht auf Tour. Reuben Kincaid (David Madden), der Kinder eigentlich hasst, ist ihr Manager.

      David Cassidy war im wirklichen Leben der Stiefsohn von Shirley Jones. Die beiden waren die Einzigen, die selbst sangen. Alle anderen Stimmen gehörten Studiomusikern. Einige Lieder aus der Serie wurden Hits, der größte war I Think I Love You. Cassidy wurde ein Teeniestar und hatte später auch als Solokünstler noch einige Erfolge. Die halbstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm. Mehr als die Hälfte der eigentlich 96 tlg. Serie wurde jedoch nie in Deutschland gezeigt.

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Partridge-Familie im Fernsehen läuft.