Deutsche Erstausstrahlung: 06.04.2014 ZDF

    Conny hat sich die 37 Jahre ihres Lebens immer von anderen gestalten lassen: von ihren Eltern und vor allem von ihrem Mann Lorenz, der aus der früher grauen Maus eine Vorzeigefrau gemacht hat. Ein bequemes, gut versorgtes Leben, das es der oft etwas schusseligen Conny einfach gemacht hat. Und so fällt sie aus allen Wolken, als Lorenz ihr beim Abendessen lapidar verkündet: „Conny, ich möchte, dass wir uns scheiden lassen.“ Wie immer nimmt Conny die Ideen ihres Mannes als richtig hin – als er aber wirklich ernst macht und Conny samt der beiden Kinder in das uralte Haus seiner verstorbenen Mutter ausquartiert, realisiert Conny, dass ab nun alles anders wird. Das macht ihr große Angst, hält sie sich doch selbst für lebensunfähig – so wie ihr das immer alle gesagt haben. So tut Conny das Naheliegende. Sie sucht sich wieder Menschen, die für sie bestimmen, was richtig und was falsch ist: eine Clique von Müttern im Kindergarten ihres Sohnes, die sich, ihr Leben, ihre Kinder und ihre Männer komplett im Griff zu haben scheinen. (Text: ZDF)

    Die Mütter-Mafia auf DVD

    Die Mütter-Mafia im Fernsehen

    So
    24.09.17:10–18:40Romance1Die Mütter-Mafia
    17:10–18:40
    So
    24.09.18:40–20:15Romance2Die Müttermafia-Patin
    18:40–20:15

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Mütter-Mafia im Fernsehen läuft.