zurückStaffel 5, Folge 1–9weiter

    • Staffel 5, Folge 3 (45 Min.)

      Auf dem Flughafen John F. Kennedy in New York entsteht ein neues Terminal, das Design und Effizienz auf perfekte Weise verbindet. Jährlich sollen 20 Mio. Passagiere über 26 Gates in 30 Minuten ihren Sitz im Flugzeug einnehmen können. Die Herausforderungen für die Ingenieure und Bauarbeiter: der weiche, feuchte Untergrund, giftige Altlasten und das berühmte TWA Terminal von 1962, das in die Planung und den Bau des neuen Terminals einbezogen werden muss. Diese Reportage begleitet die spektakulären Bauarbeiten rund um das denkmalgeschützte alte Terminal und dokumentiert die Herausforderungen, die dieser Bau der Superlative mit sich bringt. (Text: n-tv)

    • Staffel 5, Folge 7 (45 Min.)
      Bild: Copyright: Discovery Communications, Inc. For Show Promotion Only
      Achterbahnen (Staffel 5, Folge 7) – © Copyright: Discovery Communications, Inc. For Show Promotion Only

      Danny Forster ist Architekturstudent. Doch statt nur Theorie zu büffeln, will er lieber praktische Erfahrungen sammeln und sieht sich Wunderwerke der Ingenieurskunst aus der Nähe an. In dieser Folge will er herausfinden, welche neue Achterbahn die atemberaubendste Konstruktion aufweist und ihn am meisten zum Schreien bringt. (Text: Sky)

      Original-Erstausstrahlung: Di 10.07.2007 Science Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 8 (45 Min.)

      Ein 5 Millionen-Dollar-Kraftprotz mit 1500 PS – der M1 Abrams Kampfpanzer bildet seit den 80er Jahren die Speerspitze der US-Armee. Das amerikanische Heer verfügt aktuell über etwa 8000 dieser robusten 70 Tonnen-Kolosse. Technologisch im Laufe der Jahre immer wieder auf den neusten Stand gebracht, gilt der M1 als äußerst leistungsstark und widerstandsfähig. Trotzdem nimmt natürlich auch ein solcher Goliath beim Einsatz im offenen Gelände mitunter Schaden. Da die Panzerfahrzeuge ein Vermögen kosten, werden sie auch bei großen Beschädigungen nicht verschrottet, sondern im Anniston Army Depot in Alabama aufwändig repariert. Etwa 7000 Arbeiter sind dort, in der Nähe des Appalachen-Gebirges, rund um die Uhr damit beschäftigt, die defekten Giganten wieder in Gang zu bringen. (Text: DMAX)

      Original-Erstausstrahlung: Di 17.07.2007 Science Channel U.S.
    • Staffel 5, Folge 9 (45 Min.)
      Bild: Copyright: Discovery Communications, Inc. For Show Promotion Only
      Shanghai World Financial Tower (Staffel 5, Folge 9) – © Copyright: Discovery Communications, Inc. For Show Promotion Only

      Danny Forster ist eigentlich Architekturstudent. Doch statt Theorie zu büffeln, will er lieber praktische Erfahrungen sammeln und sieht sich technische Wunderwerke der Ingenieurskunst aus der Nähe an. In dieser Folge besucht er die Baustelle des Shanghai World Financial Center. Das Gebäude wird einer der höchsten Wolkenkratzer der Welt werden. Rund um die Uhr sind dort 2000 Bauarbeiter im Einsatz. (Text: Sky)

      Original-Erstausstrahlung: Di 24.07.2007 Science Channel U.S.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die größten Projekte der Welt im Fernsehen läuft.