Der eigenbrödlerische Rock- und Blues-Gitarrist Gerald „Gerri“ Praller und der eitel vor sich hinscheiternde Volksmusiksänger Frank Rensing wären sich vielleicht niemals begegnet, hätte Franks Manager Damir Czillich nicht einen Partner für Franks Auftritt beim TV-Event „Die Musikantenheimat“ gebraucht. Frank ist auf die Auftrittsgage angewiesen, Gerri hofft, dass sein bei seiner Ex-Frau lebende Sohn Micky ihn im Fernsehen sieht und endlich einmal stolz auf seinen Vater sein kann. Sie haben noch knapp fünf Stunden bis zu ihrem Auftritt, als sie sich im Backstagebereich der „Musikantenheimat“ das erste Mal begegnen. Hier erfahren sie, dass sie als „Die Gipfelzipfler“ angekündigt sind, was den beiden absolut nicht gefällt. Doch das soll an diesem Abend ihr kleinstes Problem sein … (Text: MR Film)

    Die Gipfelzipfler auf DVD

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Gipfelzipfler im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …