zurückStaffel 1, Folge 7weiter

    • 7. Pretty Baby
      Staffel 1, Folge 7

      Zwei Stewardessen entdecken vor einer verriegelten Toilette eine Blutlache. Die Prostituierte Alexandra hatte sich dort eingesperrt und sich dann die Pulsadern aufgeschnitten. In letzter Sekunde kann Ria Kubin das Leben Alexandras retten. Doch kaum ist die Patientin auf ihrem Krankenzimmer, wird sie von einem Mann bedroht: Der Polizist Häßler versucht, sie umzubringen. Alexandra hatte sich auf ein Verhältnis mit ihm eingelassen, um einer Verhaftung zu entgehen. Doch nun ist dem Polizisten die Frau lästig geworden, und er will sie aus dem Weg räumen. Unterdessen entdeckt Schwester Doris vor der Flughafenklinik ein Baby. Das Neugeborene wurde ausgesetzt. Wer soll sich nun um das Baby kümmern? Auch Nils und Rolf werden zu einem Notfall gerufen: Evelyn Zehner und Georg Messner sind zusammen auf einer Flugzeug-Toilette eingesperrt. Die Ärzte befreien das junge Paar aus seiner peinlichen Lage. Evelyn und Georg landen mit einem Armbruch und einer ausgekugelten Schulter in der Flughafenklink. Und dort tauchen auch die Ehepartner, Frau Messner und Herr Zehner auf, um die Verletzten abzuholen … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 31.10.1996 RTL

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

      Mi
      01.08.200121:15–22:15RTL
      21:15–22:15
      Do
      31.10.1996RTL NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Flughafenklinik im Fernsehen läuft.