Was gibt’s Neues auf Netflix & Co.?
    jetzt erfahren im Streaming-Guide

    Kommentare 1–9 von 9

    • (geb. 1975) am

      Weiß man schon einen ungefähren Sendetermin der 2. Staffel .
      • am

        Gibt es schon Neuigkeiten bezüglich der Fortsetzung von «Deutschland 83» auf RTL?

        Entgegen anderslautender Gerüchte und Meldungen ist noch nichts spruchreif. Interesse ist sicherlich vorhanden, aktuell aber kann man noch keine Information als absolut wahr verkaufen.
        • am

          Ein Sendersprecher erklärte auf Anfrage, dass «Deutschland 83» nicht bei RTL Crime gesendet wird.
          • (geb. 1963) am

            Das find ich wirklich sehr, sehr schade...
        • am

          Schön wäre es gewesen, wenn man die Dialoge einigermaßen authentisch hinbekommen hätte, so wie die Musik. Bei einer Fortsetzung bitte die Drehbücher von jemandem gegenlesen lassen, der weiß, wie Deutsch 1983 wirklich gesprochen wurde.
          • am

            Folge 3, rtl.now 1. Kapital. 00.13.13, das Zapfventil steckt noch im Füllstutzen, kurz darauf fährt man los. hahahaha
            • (geb. 1963) am

              Dann hat halt vergessen zu tanken.
              Oder er bekam ploetzlich Durchfall...
          • (geb. 1963) am

            Ich seh das etwas anders!
            Hollywood interessiert sich eben nun mal für die deutsche Vergangenheit (s. aktuell "Bridge of Spies" mit "Heinz" Hänks), die - leider - nun mal negativ war (man denke an die beiden Weltkriege, die Deutschland jeweils vom Zaun gebrochen hatte).
            Ansonsten haben die Amis kein Interesse an deutschen Komödien oder Liebesfilmen.
            Ja denn das isso, das isso, das isso...

            Sein wir doch stolz darauf, daß eine deutsche TV-Produktion in Hollywood so gut eingeschlagen hat.
            • am

              Ich kann es nicht mehr sehen, um sich Hollywood anzubiedern werden größere Projekte fast nur noch produziert, wenn es sich um die Nazis oder die DDR handelt. Als Ergebnis ist es den Deutschen seit Jahrzehnten nicht mehr möglich eine normale Identität oder gar Nationalstolz (und einen normalen Umgang mit Flüchtlingsfragen) zu entwickeln. Überall sind wir der Bösewicht, weil diese Scheiße am Leben gehalten wird (man muss sich nur mal auf internationalen Boards zu der Serie umsehen, wie wieder veraltete Vorurteile hochgekocht werden) und wir büßen doppelt und dreifach (nicht zuletzt, weil diese Themen nun wirklich nicht mehr interessieren, und wer bis jetzt nichts gelernt hat wird es auch nicht beim millionensten Beitrag dazu). Ein Fluch, herzlichen Dank Ihr Schleimer-Produzenten.
              • (geb. 1963) am

                Ich find die Serie toll.
                Die Titelmusik von New Order - fantastisch!
                Hab mich wieder in meine "Jugendzeit" zurückgesetzt gefühlt...
                Erfreulich, daß eine zweite Staffel produziert wird.

                Und trotzdem hab ich was zu meckern, und zwar die Tatsache, daß es nicht in der ARD oder ZDF bzw. "arte" ausgestrahlt wird, sondern "leider" "RTL".
                Mein das jetzt bezügl. wegen der ganzen Werbeunterbrechungen...
                • (geb. 1969) am

                  Wenn RTL bzw. Bertelsmann die Serie erstellt/produziert hat, kann man nicht erwarten, dass die Serie bei den ÖR ausgestrahlt wird.
                • (geb. 1963) am

                  Nicht unbedingt.
                  Aber Bertelsmann hätte die Serie auch an die OeR verkaufen können...
              • am

                Eine sehr gute Serie, die einen sehr guten Eindruck macht. Aufjedenfall kann man sie sich angucken und ist nicht so, wie die meisten RTL Serien aufgebaut.

                Erinnerungs-Service per E-Mail

                TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Deutschland online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

                Deutschland auf DVD

                Auch interessant…